Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: MC68000
 Sonstiges




.::.
Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/116/site1628/web/inc/t.inc.php on line 22

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Happy Computer 5/85



Seiten: [1] 2 3 


Scan von Herr Planetfall


Seiten: [1] 2 3 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
21.06.2018, 10:52 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3566 
10,0!
27.09.2011, 12:46 docster (3324 
Der erstklassigen Vorlage des literarischen Werks steht das Game in nichts nach.

Ein hervorragendes Adventure!

Mag sich das Niveau des Parsers auch nicht unbedingt in höchsten Spitzenregionen bewegen, so ist er doch noch von guter Art.

Identifikation mit dem Protagonisten und Dichte der Atmosphäre bekommt man in dieser Form selbst bei Top - Referenzen des Genres selten geboten.

Trotz eines leichten Aufrundens der Note versehe ich "Fahrenheit 451" gerne mit der Höchstwertung.
05.06.2009, 17:21 spatenpauli (888 
Die Texte waren wirklich 1 a, ein sehr hohes Niveau. Musste mich als zarter Teenager bei fast jedem Satz durchs Wörterbuch wühlen, aber das hat man damals halt gerne auf sich genommen. Genauso wie die z.T. extremen Ladezeiten.

Die Grafiken sind bei diesem Spiel einfach nur wunderschön und sorgen für die notwendige beklemmende Stimmung, die bei solchem Szenario unbedingt dazugehört. Gejagt von diesen elenden Hunden (wehe, man überquerte zum falschen Zeitpunkt die Straße) und natürlich der fiesen Feuerwehr fühlte man sich ständig gehetzt und konnte die Rolle des "Staatsfeindes Nr. 1" superb nachvollziehen.

Den Parser fand ich nicht so schlimm, die Terarium/Trillium-Parser rangieren auf meiner persönlichen Rangliste auf Platz 3 (natürlich nach Infocom und Magnetic Scrolls). Außerdem war in der Packungsbeilage eine Liste mit den Wörtern, die verstanden wurden - ersparte dieses lästige "Guess what´s the parser wants to have".

Ein unvergessenes Spiel, habe mich selten in einem Adventure so identifizert wie hier mit dem guten alten Guy Montag.

"Examine pile of dead leaves"
Kommentar wurde am 22.08.2009, 14:22 von spatenpauli editiert.
22.03.2008, 12:25 Frank ciezki [Mod Videos] (3707 
Es war eine Freude zu brennen.
21.03.2008, 23:54 IEngineer (456 
Wieder eines von den Spielen, die meine mageren Literaturkentnisse aufgebessert haben.
Ohne das Spiel hätte das Buch meine Aufmerksamkeit nie erregt.
Das Buch habe ich gelesen, aber das Spiel immer noch nicht gespielt.
19.03.2008, 12:07 Guts (170 
Also das Buch ist wirklich spitze, wusste gar nicht, dass es dazu auch ein Spiel gibt. Muss ich mir unbedingt mal anschauen.
19.03.2008, 08:48 Herr Planetfall [Mod] (4058 
Das hatte ich mal angefangen, hat ne coole Atmosphäre und schöne Grafiken. Aber ich glaube, der Parser hat mich genervt, weshalb ich es nicht lange gespielt habe.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!