Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: LaserHertz
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Mega Fun 9/95



Seiten: [1] 2 


Scan von Herr Planetfall


Seiten: [1] 2 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
13.09.2020, 11:45 Granzert (238 
Geiles Spiel, aber viel zu kurz.
24.05.2020, 11:22 gracjanski (271 
Ja, spielerisch hätte es noch mehr Bewegungsmöglichkeiten geben sollen: Spezialangriffe z.b. wie bei Street Fighter 2 fehlen. Oder eine Unterscheidung zwischen starken und schwachen Angriffen. So war das für mich nur ein Tastenhämmern.
Die Rätsel waren ja auch eher einfach.
Interessant ist das Inventar. 8/10.
Kommentar wurde am 25.05.2020, 10:13 von gracjanski editiert.
13.04.2012, 10:21 90sgamer (754 
Ich hab das sowohl auf dem PC als auch MD gespielt, leider sind mir die Unterschiede aber nicht mehr geläufig. Der außergewöhnliche Look hat doch über ein paar spielerische Mängel hinweggetäuscht, aber Comix Zone ist & bleibt für mich weiterhin ein sehr gutes Spiel.
04.03.2012, 21:40 Flat Eric (651 
Es hätte so gut werdne können, leider zu schwer.
26.11.2009, 09:17 108 Sterne (648 
Es gibt Konzeptvideos einer nie weiter verfolgten Dreamcast-Fortsetzung.

War ein schönes Spiel, aber wahrscheinlich wäre ein zweiter Teil ohne den Originalitätsbonus sowieso weniger gut angekommen.
10.11.2009, 02:06 DasZwergmonster (3238 
Das Spiel war echt schick! Der Comic-Look war klasse, die Steuerung fand ich in Ordnung und es waren viele Bewegungen und Kombos möglich.

Hab ich mir damals für PC gekauft, und neuerdings hab ich es natürlich auch für PSP (Sega Mega Drive Collection) und auf PS3 (Sega Mega Drive Ultimate Collection).

Spielerische Mängel sind vorhanden, wie der hohe Schwierigkeitsgrad, manche unfaire Stellen und die fehlende Speicherfunktion (welche aber zum Glück in der Mega Drive Collection quasi "nachgereicht" wurde).

Habs auch erst kürzlich zum ersten Mal komplett durchgespielt, musste aber da auch auf den eingebauten "Jukebox-Cheat" zurückgreifen.

Fazit: Verdammt schwer, aber auch so verdammt cool!
09.11.2009, 10:54 StephanK (1636 
Hab ich auch gern gespielt. Zwar recht simpel, aber wirklich gut aufgemacht, das hat schon zum Weiterspielen motiviert.

@Bren: Fürchte mit einer Neuauflage dürfte es wohl erstmal nichts werden, Sega hat Comix Zone erst dieses Jahr nahezu unverändert auf der "Sega Mega Drive - Ultimate Collection" herausgebracht (Vorteil dort: Man kann überall speichern )..
09.11.2009, 00:24 Herr Planetfall [Mod] (4066 
Hat natürlich schon einige spielerische Mängel, aber ich fand die ganze Aufmachung des Spiels umwerfend, weshalb ich trotz Frustmomenten recht lange drangeblieben bin.
08.11.2009, 23:54 Bren McGuire (4805 
Wirklich ein originelles Spiel - eine Art weiter entwickeltes 'B.A.T.' sozusagen. Allerdings war es auch ganz schön schwer! Gerade heute - mit Bezug auf dem vor einigen Jahren so beliebten Cel-Shading-Look ('Jet Set Radio', 'XIII' oder auch die beiden letzten Level 5-Spiele 'Dragon Quest VIII' bzw. 'Rogue Galaxy') wäre eine zeitgemäße Neuauflage/Fortsetzung dieses außergewöhnlichen Titels seitens SEGA mehr als wünschenswert. Zumindest atmosphärisch war es der Hammer...

In diesem Stil könnte man ja auch mal ein 'Spider-Man' oder 'Batman'-Spiel kreieren (wie gesagt, ich bin heute ein wenig im 'Batman'-Fieber)...

Übrigens: Eine riesige Collage, bestehend aus allen Bildschirmfotos des Spiels hätte ich gern mal als Riesenposter... ich wiederhole mich doch nicht etwa, oder?
Kommentar wurde am 08.11.2009, 23:54 von Bren McGuire editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!