Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: JyaMe
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Happy Computer 6/86




Scan von Herr Planetfall


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (26)Seiten: «  1 [2] 
19.03.2007, 20:50 Gast
Sauschwer aber irgendwie faszinierend. Ruckzuck ging mir immer die Zeit aus, leider. Hab wahrscheinlich nichtmal 10% der Räume gesehen. Das Longplay-Video ist cool! Musi hat ein bisserl gefehlt. Muss die Kassette noch im Keller haben, ich glaub da ist eine Karte der Räume mit dabei! Andy
19.03.2007, 13:47 tschabi (2616 
tolles game mit sehr guter grafik.
gyroscope fand ich nicht ganz so gut.
besonders toll ist spindizzy worlds
06.02.2007, 00:57 villicus (137 
Gyroscope war eher ein Marble-Madness-artiges Spiel mit mehreren Fortsetzungen. Dort musste man mit einem Kreisel durch eine Spindizzy-Madness-Welt eiern, ähnlich wie bei Marble Madness von Punkt a zu Punkt B, aber die Steuerung hat mich immer genervt. Grafik für C64 allerdings recht gut.
05.02.2007, 23:19 Frank ciezki [Mod Videos] (3579 
Außerdem hatte Bobby Bearing wenn ich mich richtig erinner null Sound.
Kennt eigentlich jemand dieses "Gyroscope",das im Test erwähnt wird?
Kommentar wurde am 05.02.2007, 23:23 von Frank ciezki editiert.
05.02.2007, 23:16 DasZwergmonster (3238 
Bobby Bearing kam nach Spindizzy... im Bobby Bearing Test steht sowas wie: "...wer beim Blick auf den Screenshot an einen Nachfolger von Spindizzy denkt, liegt falsch..."

Aber mir haben beide Spiele sehr gut gefallen, und beide hatten ihre Nachteile... Spindizzy war zu schwer, bei Bobby Bearing war die Grafik zu farbarm...
05.02.2007, 19:30 Herr Planetfall [Mod] (4040 
Kam Bobby Bearing eigentlich früher oder später raus?
21.12.2006, 22:44 Frank ciezki [Mod Videos] (3579 
Wow!Wer Spindizzy durchgezockt hat muß wirklich ein Zen-Meister unter den Retrogamern sein.Meinen tiefsten respekt.
03.10.2006, 12:10 DasZwergmonster (3238 
Hab mir das Longplay-Video kürzlich mal angesehen...wahnsinn, hut ab vor dem Spieler! Ich selbst hab mich an Spindizzy zwar immer wieder versucht, doch bin schon nach wenigen Screens gescheitert. Grund mag wohl auch die "Sicherheitskopie" gewesen sein, und so entging mir so manches Detail auf Grund fehlender Anleitung. So hab ich erst durch das Longplay erfahren, das es verschiedene Kreisel für diverse Situationen gab, auch eine Karte vorhanden war und man anscheinend mittels Tastendruck die Perspektive drehen konnte... naja, vielleicht versuch ichs ja nochmal
Kommentar wurde am 03.10.2006, 12:10 von DasZwergmonster editiert.
29.09.2006, 20:58 villicus (137 
Juhuuu! Geiles Spiel, geile Grafik, geiler Sound! Ohne die geringste Ahnung vom Spielziel zu haben aufgrund von "Hund-fraß-Anleitung" hat mich das Ding lange Zeit meines Lebens vom realen Leben ferngehalten. Auch heute möchte ich manchmal gerne in einer Spindizzy-Welt leben!
29.09.2006, 19:03 Lari-Fari (1848 
Der Weg ist das Ziel. Story: Zero. Spielziel: Auf allen drölfzigtausend Spielabschnitten einmal gewesen sein. Durchspielbar in knapp anderthalb Stunden (wenn ich das Longplay-Video von Montys Seite richtig im Kopf hab). Abwechslung währenddessen: Eher eingeschränkt. Hat Spaß gemacht, war aber viel zu umfangreich für das, was es letztendlich beinhaltete.
Immerhin gab es, wenn ich mich nicht vertue, einen mörderischen Zweispielermodus, in dem Spieler 1 die Steuerung der X-Achse und Spieler 2 die der Y-Achse oblag...
29.09.2006, 18:20 cassidy [Mod] (3820 
Ja, das war ein recht gutes Spiel! Ziemlich viel Zeit mit verbracht und einige Male vor Frust in den Schreibtisch gebissen!
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!