Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Solidsnake100
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Amiga Joker 9/93




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (130)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
28.01.2020, 21:56 DungeonCrawler (551 
Pat schrieb am 28.01.2020, 10:50:
Apropos (Pseudo-)Remake: Wie ist denn eigentlich dieses Satellite Reign geworden? Macht es so viel Spaß wie das Original?


Fands gar nicht mal schlecht. Wie Splatter schon gesagt hat, ist ein Mix aus Syndicate und Commandos und das macht es ganz gut. Nicht überwältigend, aber ganz gut. Der Ooooh! Effekt den der Ur-Syndicate hatte bleibt natürlich aus.
28.01.2020, 13:42 Pat (4353 
Ich fand den Egoshooter eigentlich gar nicht mal so übel. Hatte halt nichts mit dem richtigen Syndicate zu tun ... also bis auf das Szenario, das sie recht nett versucht haben, weiter zu denken. War nicht übel.

Für das richtige Syndicate würde ich auch die DOS-Version empfehlen. Die ist am angenehmsten zu spielen und durch die höhere Auflösung, ist es etwas schöner und angenehmer anzuschauen.
Die Sichtweite (bzw. wie weit die Kamera herausgezoomt ist) ist etwa gleich bei beiden Ports, der Amiga ist jedoch auflösungsbedingt pixeliger.
(Ich glaube, ich mag mich erinnern, dass man in der Jaguar-Version weiter hinauszoomen konnte. Da ich nie einen Jaguar besaß, ist das rein etwas aus meiner Erinnerung.)
28.01.2020, 12:51 Frank ciezki [Mod Videos] (3154 
drym schrieb am 28.01.2020, 10:41:
Warum also gibt es kein "Syndicate-The New Clans"? Oder einen Kickstarter "Dynsicate 2030"? Anyone? Meine Kohle hättet ihr


Weil es zum Hort des bösen Drachen EA gehört.
Die würden jeden in Schutt und Asche klagen der es versucht.
Vor ein paar Jahren haben sie einen Ego-Shooter unter dem Markennamen herausgebracht, der verhaltene bis gemischte Kritiken bekam.
Vielleicht erbarmen sie sich ja irgendwann und bringen ein Mobile-Game raus.
28.01.2020, 11:57 Splatter (588 
Ist eher eine Mischung aus Syndicate und Commandos. Ist schon gut, spielt sich aber doch recht anders. Re-Legion wäre auch noch eine Alternative, hab ich aber nur kurz angespielt.

Das Original hab ich sowohl auf Amiga als auch auf dem PC durch, incl. der wirklich üblen letzten Mission. Beim AddOn bin ich dann aber irgendwann ausgestiegen. War schon genial für die damalige Zeit, fürs nochmalige Spielen würde ich aber die DOS-Version empfehlen, auch wenn die Amiga-Variante für dessen Verhältnisse richtig gut ist.
28.01.2020, 10:50 Pat (4353 
Apropos (Pseudo-)Remake: Wie ist denn eigentlich dieses Satellite Reign geworden? Macht es so viel Spaß wie das Original?
28.01.2020, 10:41 drym (3635 
Ich mag mich wiederholen.
Heutzutage werden ja viele gute und alte Ideen wiederaufgegriffen. Wir leben in einem Zeitalter der Remakes, Remasters, Reboots, Re-Tros ( ) und eben auch Indie-Games, die sich an gutem Alten orientieren und darauf aufbauen, gelegentlich dabei sogar das original übertreffen oder zumindest sinnvoll mit neuen Ideen und Mechaniken anreichern.

Warum also gibt es kein "Syndicate-The New Clans"? Oder einen Kickstarter "Dynsicate 2030"? Anyone? Meine Kohle hättet ihr
19.09.2019, 16:06 gracjanski (137 
die zu ähnlichen Missionen sind in der Teil ein Problem. Ich habe den Eindruck die Spiele von Molyneux haben alle dasselbe Problem, dabei sind die Grundideen seiner Spiele genial. Die Wegfindung ist auch miserabel. Ich konnte eine Mission nicht beenden, weil die vielen überzeugten Zivilisten den Weg zum Evakuierungspunkt nicht finden konnten.
Ich bin auch auf die DOS Version übergegangen, sie ist viel besser als die von Amiga.
Kommentar wurde am 20.09.2019, 12:38 von gracjanski editiert.
16.09.2019, 23:20 metal (71 
SarahKreuz schrieb am 18.01.2019, 23:14:
Bei Syndicate konnte man ja schon ganz einfach cheaten, indem man den Rechner ein paar Stunden (oder über Nacht) angelassen hat. Da auf der Karte die Zeit immer weiter lief, hatten sich die ganzen Einnahmen angehäuft. Zack, Reich. Baut mir zweitausend T2000.


da gabs so ne nette funktion namens zeitbeschleunigung, damit hatte man nach 30 minuten eigentlich genug kohle.
15.09.2019, 20:47 gracjanski (137 
Mein Ersteindruck ist sehr gut: Komplexe und interessante Spielmechanik und eine tolle Atmosphäre.
20.07.2019, 00:37 Herr MightandMatschig (506 
Trondyard schrieb am 09.07.2019, 02:39:
Herr MightandMatschig schrieb am 09.07.2019, 00:42:
DungeonCrawler schrieb am 08.07.2019, 22:53:
Wusste gar nicht dass Syndicate auf konsole ungesetzt wurde.


Jupp, Syndicate Wars gibt es im PlayStation 3 / PS Vita Store.


Im deutschen Vita-Store ist es nicht zu finden.


Hmm, da muss ich mal nachkucken.
09.07.2019, 02:39 Trondyard (267 
Herr MightandMatschig schrieb am 09.07.2019, 00:42:
DungeonCrawler schrieb am 08.07.2019, 22:53:
Wusste gar nicht dass Syndicate auf konsole ungesetzt wurde.


Jupp, Syndicate Wars gibt es im PlayStation 3 / PS Vita Store.


Im deutschen Vita-Store ist es nicht zu finden.
09.07.2019, 00:42 Herr MightandMatschig (506 
DungeonCrawler schrieb am 08.07.2019, 22:53:
Wusste gar nicht dass Syndicate auf konsole ungesetzt wurde.


Jupp, Syndicate Wars gibt es im PlayStation 3 / PS Vita Store.
08.07.2019, 22:53 DungeonCrawler (551 
Wusste gar nicht dass Syndicate auf konsole ungesetzt wurde.
18.01.2019, 23:34 Fürstbischof von Gurk (562 
Nun ja, so viel Vertrauen hatte ich dann nicht in die doch eigentlich recht robust verbauten Commodore-Netzteile, daß ich sie noch nächtelang hätte durchlaufen lassen - die Kiste war ja schon am Tage im Dauerbetrieb... *bruzzl*
Kommentar wurde am 18.01.2019, 23:35 von Fürstbischof von Gurk editiert.
18.01.2019, 23:14 SarahKreuz (8625 
Bei Syndicate konnte man ja schon ganz einfach cheaten, indem man den Rechner ein paar Stunden (oder über Nacht) angelassen hat. Da auf der Karte die Zeit immer weiter lief, hatten sich die ganzen Einnahmen angehäuft. Zack, Reich. Baut mir zweitausend T2000.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!