Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: atcl
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 4/96




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
13.09.2019, 19:16 DaBBa (2413 
Die Missionen hatten teilweise sehr außergewöhnliche Aufgabenstellungen. Statt einfach eine Basis aus dem Boden zu stampfen, wie meistens im Hauptspiel, gab es hier Kommandomissionen mit wenigen Einheiten oder eine Belagerung. Oder man wird in eine Mission geworfen - und es beginnt direkt damit, dass mehrere gegnerische Invasoren durch die eigene Basis schwärmen und Gebäude übernehmen. Ich kann aber schon verstehen, dass diese Missionen nicht in eine Kampagne gepackt wurden. Für eine Kampagne sind sie teilweise zu verspielt.

Der deutsche Titel Der Ausnahmezustand war in Verbindung mit Windows 95 und seinem Ausnahmefehler für ein billiges Wortspiel gut. Das Windows 95-Erweiterungspaket von Microsoft hätte bei jedenfalls uns nicht Microsoft Plus 95 geheißen, sondern
Windows 95: Der Ausnahmefehler
. :>
06.01.2008, 18:51 death-wish (1345 
Das Addon fand ich viel schlechter als das Normalspiel.Schon alleine weil es keine Kampagne gibt
26.05.2005, 23:40 invincible warrior (1191 
Hatte mal aus Spaß in C&C3 bei ner 1024er Auflösung einen Bildschirm KOMPLETT mit Silos zugebaut, die dann auch voll waren. Hatte da ca. 500000 Credits und ne Menge Spaß, Problem war nur, dass es dann ruckelte wie sau und die Einheiten regelmäßig hängen blieben.
21.06.2004, 13:20 Aufbruch (56 
ja die missionen sind deutlich schwieriger als im original. aber anscheinend hab ich ne begabung für C&C, mir fallen die missionen nicht so schwer, ich bevorzuge eher defensivere strategien, deshalb daurn die missionen lange (ein glück) sind aber auch relativ locker zu meistern.

am geilsten ist es eh immer, eine kette von tiberium-silos bis zu engen durchgängen vor seiner basis zu bauen und dann ein netten obelisken / raketenturm hinzupflanzen, so dass keiner mehr von ihm durchkommt. dann mit invasoren durch die hintertür und bauhof, waffenfabrik und kaserne einnehmen ich liebe dieses spiel
19.06.2004, 16:45 kultboy [Admin] (11204 
Habs früher auch gespielt, wenn ich mich recht erinnere war der Schwierigkeitsgrad aber enorm, da verzweifelt man schnell...
19.06.2004, 12:02 Aufbruch (56 
jippiiieh, ich hab die cd davon wieder gefunden. natürlich gleich den ersten teil in der SVGA/Win'95-Verison instlliert und das AddOn gezockt.

Die Missionen vom AddOn sind meinlenweit besser, abwechslungsreicher und vor allem länger als im Hauptprogramm. Ohne die Mission Disk hat man eigentlich nur die Hälfte vom Spiel gesehn, finde ich - Denn pro Missionen braucht man schonmal mehrere Stunden.
07.05.2004, 12:16 Gast
Besonders diese Belagerungsmission, bei der der Gegner die einzigen 3 Zugänge blockierte und man anfangs kein Tiberium hatte war sehr spaßig. Ganz nett waren auch diese Geheimen "JurassicPark" Zusatzmissionen...

mfg
02.02.2004, 15:36 Aufbruch (56 
Perfekt designte Missionen mit Schnipseln der alten Videos garniert. Leider keine neuen Einheiten usw., aber wie erwähnt freie und reichhaltige Level-Auswahl.

Für Hardcore-C&C-Zocker sehr zu empfehlen
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!