Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: explorers16
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

64er 5/91




Scan von Retro-Nerd


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (33)Seiten: [1] 2 3   »
05.06.2020, 11:17 robotron (1943 
Vielen Dank für den interessanten Link!
04.06.2020, 19:15 Mettynho (63 
Vielleicht hat sich der leider mittlerweile verstorbene Chris Orberth sich für die falsche (NES)Version entschieden.
Kurzform: Nach seinem Tod (2012) wurde sein Entwicklervermächtnis Anfang 2020 der Video Games History Foundation übergeben. Die fanden auf einer Diskette eine Techdemo von einem anders benannten Game welches sich als eine andere Version von DoT entpuppte - und man fand in seinem Vermächtnis noch Quellcodes!

Nach einiger Arbeit konnte man das Spiel wieder rekonstruieren, es soll limitierte Nes-Module geben und der Quellcode soll veröffentlicht werden.

Die ganze Geschichte ist hierhttps://gamehistory.org/days-of-thunder-nes-unreleased/ nachzulesen.
20.01.2018, 23:26 Neophyte (11 
Ich fand die Game Boy Version echt gut. Hatte ich mir damals ständig ausgeliehen und als Kind echt viel Spass mit Days of Thunder. War mit den ganzen Pit Stops / tanken auch extrem spannend gemacht und man konnte nicht einfach alles wegcrashen sondern musste seine Damage-Anzeige im Auge behalten.
06.07.2017, 15:24 scotch84 (146 
Hier hat man auch schnell und halbherzig versucht mit einem guten Filmnamen Geld zu verdienen...
Schade Potenzial wäre da gewesen!
27.10.2016, 17:57 robotron (1943 
Den Film fand ich eigentlich ganz ok aber auf dem NES war es Trash (im negativen Sinne) ...
04.02.2016, 17:44 DasZwergmonster (3236 
Hab mir grade die Gameboy-Version "angetan"... muhaha, was für ne Lachnummer. So löblich auch der Versuch der Programmierer war, "echte" 3D-Grafik auf den kleinen von Nintendo zu bringen... es sind dann aber doch nur abstrakte Linien, die nur sehr entfernt an einen Rennkurs erinnern. Und noch dazu elendig langsam über den Bildschirm flackern.

Auch spielerisch ist nichts dahinter (und damit mein ich nicht nur die Gameboy-Version). Geradeaus brettern (schleichen...), oh, eine Linkskurve, geradeaus brettern (schleichen...), oh, eine Linkskurve, geradeaus... ach lassen wir das.
28.08.2015, 12:28 Retro-Nerd (11969 
Ne, Lizenzgurken gab es in den 80ern schon genug. Kann man gar nicht alle zählen.
28.08.2015, 12:00 SetupEchse (104 
Hatte mir das Spiel damals von einem Kumpel ausgeliehen (NES Version)
Habe es ein Wochenende lang (versucht) zu spielen - irgendwie war das aber alles totaler Mist!
Hab es danach direkt wieder zurückgegeben - ich glaube mein Kumpel hatte es auch gar nicht vermisst :-)
Taugt nix und war wohl eine der ersten "Lizenzgurken": 02/10
30.12.2014, 19:33 Frank ciezki [Mod Videos] (3332 
Der Film war so ziemlich das mieseste, in dem Tom Cruise mitgespielt hat.
30.12.2014, 16:16 ebbo (617 
Ich Spiele für mein Leben gerne Autorennspiele, aber dieses Spiel muss man wirklich nicht haben, da gibt es deutlich besseres. 4/10
30.12.2014, 15:24 Retro-Nerd (11969 
Das Spiel ist noch deutlich schlechter als der "Top Gun mit Autos" Film. Und das will was heißen.
05.11.2013, 14:52 Berghutzen (3606 
Flat Eric schrieb am 10.03.2012, 00:19:
Meine Güte war das ein Schrott. Habs damals auf dem NES von der Videothek mit heim genommen und war entsetzt, was da geboten wurde: Abwechslung = 0, Technik minimals (auch wenn ich es damals ganz ok fand) und insgesamt langweilig bis zum geht nicht mehr. Nur die GB-Version war noch grausamer.


Ich kenn auch nur die NES-Version. Aber mehr will ich auch nicht mehr kennenlernen.
10.03.2012, 00:19 Flat Eric (633 
Meine Güte war das ein Schrott. Habs damals auf dem NES von der Videothek mit heim genommen und war entsetzt, was da geboten wurde: Abwechslung = 0, Technik minimals (auch wenn ich es damals ganz ok fand) und insgesamt langweilig bis zum geht nicht mehr. Nur die GB-Version war noch grausamer.
22.05.2011, 14:34 Atari7800 (2398 
Das Spiel wäre auch was für die Flop 20! Und wenn es eine Filmliste mit Flops gäbe der auch.
08.01.2011, 16:31 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
Flotte Grafik auf dem NES, dass war es aber auch schon. Auf Dauer wirklich langweilig und frustrierend.

MW:33%
Kommentar wurde am 03.09.2018, 20:14 von Marco editiert.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!