Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Almanac
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 5/90




Scan von Retro-Nerd


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (89)Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6   »
09.02.2011, 20:07 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Gehört zur Gruppe der unterschätzten Spiele, die richtig Spaß machen!
12.05.2010, 16:38 PatrickF27 (239 
Eines der wenigen Games, von denen ich ausnahmslos alle Versionen ganz gelungen finde, ob C64, PC Engine, Amiga, DS oder auch die Arcade-Fassung.
21.04.2010, 11:06 StephanK (1633 
Ich mochte es auf dem C-64 eigentlich recht gern. Habe es dann später am Amiga und Mega Drive noch mal angespielt, aber da hats mich dann nicht wirklich bei der Stange gehalten. Der Schwierigkeitsgrad war aber ordentlich. 7 Points
21.04.2010, 10:34 Commodus (5210 
NZS hab ich damals recht lustlos angespielt und später hatte ich aufgrund der Durchschnittlichkeit des Games, auch keine Lust es durchzuzocken! Spiele, der Marke (Niedlich & sooo süß, daß man Karies davon bekommt)waren eh nich so mein Ding, da sie sich eher an eine jüngere Zielgruppe richteten!)
11.05.2009, 22:20 forenuser (3237 
Idee nett, aber nee... Ich konnte mit dem Tiki (C64 Fassung) nichts anfangen. Kein Pepp, egal wie drollig der Vogel da rumlatscht...
01.05.2009, 20:59 Retro-Nerd (12045 
Mittlerweile gibt es neuen WHDLoad Patch, ein zusätzlicher Jump Button bringt die Amiga Fassung etwas näher an das Arcade Original. Nun ist das ganze vernünftig steuerbar.
Kommentar wurde am 01.05.2009, 21:00 von Retro-Nerd editiert.
29.06.2008, 08:52 Majordomus (2178 
Danke für den Link!

Habe gleich mal Liquid Kids ausprobiert. Wirklich eine gelungene Mischung aus B&B und NZS.
Nur diese "tollen" Gegnerportale, die aus dem Nichts auftauchen (auch wenn die Spielfigur sich zufällig dort befindet) und massenhaft Gegner ausspucken, hätte man sich dort (wie auch bei NZS) sparen können.

Trotzdem muss ich mich mal intensiver mit dem Spiel beschäftigen
27.06.2008, 22:41 Retro-Nerd (12045 
Ein Testbericht wird sich kaum auftreiben lassen. Das Amiga Spiel ist nie offiziell erschienen, aber komplett fertig programmiert und auch frei auf aGTW erhältlich.

Liquid Kids


Allerdings kann ich dir die Arcade bzw. PC-Engine Fassungen (Mizubaku Daibouken) ans Herz legen. Diese Versionen haben eine größere Bildfläche und sind auch spielbarer.
Kommentar wurde am 27.06.2008, 22:41 von Retro-Nerd editiert.
27.06.2008, 21:21 Majordomus (2178 
Liquid Kids kenne ich gar nicht.
Aber eine Mischung aus B&B und NZS: Das klingt mehr als vielversprechend
Gleich mal den Testbericht auf die Wunschliste stellen
27.06.2008, 16:52 Retro-Nerd (12045 
Konnte mich mit New Zealand Story nie anfreunden, auch wenn die Amiga Portierung gelungen ist. Liquid Kids würde ich jederzeit vorziehen. Dieser Mix aus Bubble Bobble & NZS macht einfach mehr Fun.
Kommentar wurde am 27.06.2008, 16:53 von Retro-Nerd editiert.
27.06.2008, 09:05 Majordomus (2178 
Meine Güte, war der Startbildschirm wirklich so beeindruckend, dass ihn PP und ASM als Screenshot nehmen mussten??

Ich will doch was vom eigentlichen Spiel sehen (Gegner, Levelaufbau etc.) und nicht den Startpunkt des Spiels.
07.05.2008, 17:15 cassidy [Mod] (3762 
Zaquarta schrieb am 07.05.2008, 17:09:
Ja, da sieht man, dass sie sich bei Bubble Bobble so verausgabt hatten, dass sie danach nichts mehr auf die Reihe kriegten...



Richtig!
07.05.2008, 17:09 Zaquarta (141 
Ja, da sieht man, dass sie sich bei Bubble Bobble so verausgabt hatten, dass sie danach nichts mehr auf die Reihe kriegten...
07.05.2008, 15:13 monty mole (1108 
Und wieder ein wenig triviales Wissen das an sich niemanden wirklich weiterbringt. "New Zealand Story" ist vom selben Chefentwickler wie "Bubble Bobble" und "Rainbow Island"
Kommentar wurde am 07.05.2008, 15:13 von monty mole editiert.
07.05.2008, 13:02 Retro-Nerd (12045 
Der Name Lemmings bezieht sich hier auch eher auf die vergleichbaren Aktivitäten der Geschöpfe mit Anzug und grünen Haaren. Sind halt Spiel-Lemminge, keine Tiere. Tiki dagegen sieht eher aus wie ein Küken.
Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!