Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: K-Starr
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

64er 8/91




Scan von Retro-Nerd


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (162)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
24.06.2012, 12:03 Avulsed (307 
kultiggame schrieb am 22.05.2012, 15:40:
Commodus schrieb am 22.12.2011, 20:16:
Hui! Der Joker hat wie die ASM das Kultspiel als solches erkannt! Guter Test!

Ich lese gerade, das die ASM beinahe einen Megahit gezückt hätte, wäre nicht die verkorkste Tastatursteuerung für den zweiten Mitspieler gewesen. Ja, da muss ich der ASM recht geben! Das war schon ein Krampf!




Weiss nicht. Ich hatte mit der Tastatur nie ein Problem. Nur mit der Kavallerie stimmte irgendwas nicht (wenn man nicht aufpasste haben die sich selber von den Pferden gesäbelt)...


jau,kann ich bestätien - hab das auch noch vor augen.
Kommentar wurde am 24.06.2012, 12:04 von Avulsed editiert.
24.06.2012, 11:00 Gundark (691 
Die PC Version des Remakes ist übrigens jetzt auch erhätlich.

http://www.bigfishgames.de/download-spiele/17954/blauen-boys-north-vs-south/index.html

Da gibt es auch eine einstündige Demoversion zum Antesten.
23.05.2012, 14:24 kultiggame (37 
Commodus schrieb am 22.05.2012, 20:17:
kultiggame schrieb am 22.05.2012, 15:40:
Weiss nicht. Ich hatte mit der Tastatur nie ein Problem.


Zuerst war´s nen Krampf, aber wenn man nur lang genug übte, konnte man genauso präzise mit der Tastatur steuern wie mit dem Joystick.


kultiggame schrieb am 22.05.2012, 15:40:
Nur mit der Kavallerie stimmte irgendwas nicht (wenn man nicht aufpasste haben die sich selber von den Pferden gesäbelt)...


...ist mir noch nie passiert?! Die Gäule sind zwar öfter baden gegangen, aber das sie sich selbst vom Pferd gesäbelt haben, wäre mir neu.


Ich weiss leider nicht mehr, ob es mit dem Joystick oder der Tastatur passierte, aber beim Losreiten haben die sich manchmal gegenseitig bzw. selber vom Pferd gehauen ... (mein Freund hat mal einen Anfall deszhalb bekommen
23.05.2012, 14:18 Atari7800 (2397 
LeoBronstein schrieb am 23.05.2012, 08:31:
Welche Version iPhone oder iPad?

Eine PC-Version soll anscheinend bald folgen.


Ich habs mir jetzt auf meinen iPod runter geladen, der Screen ist halt nicht der grösste wo durch manches etwas fusselig wirkt, aber ist sehr gut spielbar. Die iPad Variante konnte ich noch nicht anspielen, mangels iPad!
23.05.2012, 08:31 LeoBronstein (64 
Welche Version iPhone oder iPad?

Eine PC-Version soll anscheinend bald folgen.
22.05.2012, 21:23 Atari7800 (2397 
Dragondancer schrieb am 09.05.2012, 15:25:
Schau an, sie machen eine Neuauflage.


Heute runtergeladen ist echt gut geworden!
22.05.2012, 20:17 Commodus (5127 
kultiggame schrieb am 22.05.2012, 15:40:
Weiss nicht. Ich hatte mit der Tastatur nie ein Problem.


Zuerst war´s nen Krampf, aber wenn man nur lang genug übte, konnte man genauso präzise mit der Tastatur steuern wie mit dem Joystick.


kultiggame schrieb am 22.05.2012, 15:40:
Nur mit der Kavallerie stimmte irgendwas nicht (wenn man nicht aufpasste haben die sich selber von den Pferden gesäbelt)...


...ist mir noch nie passiert?! Die Gäule sind zwar öfter baden gegangen, aber das sie sich selbst vom Pferd gesäbelt haben, wäre mir neu.
22.05.2012, 15:40 kultiggame (37 
Commodus schrieb am 22.12.2011, 20:16:
Hui! Der Joker hat wie die ASM das Kultspiel als solches erkannt! Guter Test!

Ich lese gerade, das die ASM beinahe einen Megahit gezückt hätte, wäre nicht die verkorkste Tastatursteuerung für den zweiten Mitspieler gewesen. Ja, da muss ich der ASM recht geben! Das war schon ein Krampf!


Weiss nicht. Ich hatte mit der Tastatur nie ein Problem. Nur mit der Kavallerie stimmte irgendwas nicht (wenn man nicht aufpasste haben die sich selber von den Pferden gesäbelt)...
22.05.2012, 15:39 kultiggame (37 
Avulsed schrieb am 01.05.2012, 14:04:
north & south sah sicherlich toll aus machte auch spass ,hatte durchaus spielwitz,tolle soundkulisse - aber wenn mans dann wirklich einmal durch hatte,selbst der hohe schwierigkeitsgrad hatte einen nicht wkrklich gefordert ,war die luft auch raus- für mich waren das damals allerhöchstens 3-4 std tatsächlicher spielspass.
wenn ich mich recht entsinne,mag sein das ich falsch liege,war das game zu zweit auch nur bedingt spielbar weil einer von beiden kontrahenten komplett mit tastatur spielen musste - was ziemlich unfair gegenüber dem joysticknutzer war.

hatte mal vor monaten 8 punkte vergeben - würde heute wahrscheinlich sogar eher zur 7 tendieren.
22.05.2012, 15:37 kultiggame (37 
Für mich ein echter Klassiker wenn man es zu zweit spielt. Als Einzelspiel viel zu schnell vorbei, als dass es lange motivieren kann. Aber zu zweit: Abwarten, bis jeder die höchsmögliche Anzahl Einheiten hat und dann yeppa
09.05.2012, 19:59 kultboy [Admin] (10978 
So auf den ersten Blick dürfte ja alles beim alten geblieben sein.
09.05.2012, 15:25 Dragondancer [Mod] (1050 
Schau an, sie machen eine Neuauflage.
03.05.2012, 09:38 Commodus (5127 
Avulsed schrieb am 01.05.2012, 14:04:
wenn ich mich recht entsinne,mag sein das ich falsch liege,war das game zu zweit auch nur bedingt spielbar weil einer von beiden kontrahenten komplett mit tastatur spielen musste - was ziemlich unfair gegenüber dem joysticknutzer war.


Das stimmt! Aber da die meisten aus meinem Umkreis damals immer gleich schrien: "IIIICH NEHM DEN JOYSTICK" , habe ich mich auf die Tastatur spezialisiert! Und wenn man erstmal 20-30 Schlachten mit der Tastatur hinter sich hatte, war man so geübt, das man auch Siege einfahren konnte!

Wenn ich mit Neulingen gezockt habe, habe ich sogar den Kontrahenten angeboten die Shift-Taste für Einheitenwechsel mitzudrücken! Er sollte nur "Gäule","Kanonen", oder "Soldaten" brüllen und schon habe ich -mit reichlicher Verzögerung- den Einheitenwechsel vollzogen!

Irgendwann haben sie es mit dem Kommentar "Weg da!" selbst gemacht!

Das hat man von seiner Freundlichkeit!
01.05.2012, 14:04 Avulsed (307 
north & south sah sicherlich toll aus machte auch spass ,hatte durchaus spielwitz,tolle soundkulisse - aber wenn mans dann wirklich einmal durch hatte,selbst der hohe schwierigkeitsgrad hatte einen nicht wkrklich gefordert ,war die luft auch raus- für mich waren das damals allerhöchstens 3-4 std tatsächlicher spielspass.
wenn ich mich recht entsinne,mag sein das ich falsch liege,war das game zu zweit auch nur bedingt spielbar weil einer von beiden kontrahenten komplett mit tastatur spielen musste - was ziemlich unfair gegenüber dem joysticknutzer war.

hatte mal vor monaten 8 punkte vergeben - würde heute wahrscheinlich sogar eher zur 7 tendieren.
18.04.2012, 14:28 Pat (4591 
Tja, manchmal ist ein Spiel insgesamt besser als die Summe seiner Teile - und bei North & South sogar viel besser.

Kritik in Ehren, es war sicher nicht alles ganz perfekt, aber spassiger kann man Krieg wohl kaum inszenieren. Vor allem zu zweit ist dieses Spiel nicht nur ein Hit sondern quasi ein Kultmegahit.


Um es mal aus einem anderen piel zu zitieren: "War - never been so much fun."
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!