Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Hermann Thiele
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 11/91




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (139)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
15.09.2020, 12:06 LegendaryGam.es (89 
v3to schrieb am 15.09.2020, 07:27:
Die 30% sind vielleicht etwas niedrig für die C64-Version, wobei sehr viel mehr als 10% Punkte hätte ich auch nicht draufgeschlagen. Sie ist technisch besser als ihr Ruf, aber nicht wirklich ein gutes Spiels.

Was ich dagegen absurd hoch finde, sind die ST- und ganz besonders die Amiga-Wertung der Power Play. Die lahme Ruckelei killt jede Dynamik und wurde nur noch auf dem CPC unterboten.


Ich kenne nur die Version aus der Spielhalle und vom Sega Mega Drive. Fand die MegaDrive Konsolenversion damals ziemlich gelungen.
15.09.2020, 07:27 v3to (1429 
Die 30% sind vielleicht etwas niedrig für die C64-Version, wobei sehr viel mehr als 10% Punkte hätte ich auch nicht draufgeschlagen. Sie ist technisch besser als ihr Ruf, aber nicht wirklich ein gutes Spiels.

Was ich dagegen absurd hoch finde, sind die ST- und ganz besonders die Amiga-Wertung der Power Play. Die lahme Ruckelei killt jede Dynamik und wurde nur noch auf dem CPC unterboten.
14.09.2020, 19:04 Falk Sturmfels (267 
Die 3DS-Fassung ist die beste, wie ich meine, aber mit der alten 64er verbinde ich viele schöne Erinnerungen.
14.09.2020, 18:12 Sir_Brennus (514 
Rockford schrieb am 13.09.2020, 20:47:
Ich bin immer wieder schockiert ob der 30% der HC für die C64-Version. Die 30 entsprechen in etwa der Stundenzahl, die ich das Spiel gespielt habe ...


Die 4/12 von der ASM waren ja auch nur 0,3% besser. Ich denke die Presse hatte übereinstimmend recht...
13.09.2020, 20:47 Rockford (1890 
Ich bin immer wieder schockiert ob der 30% der HC für die C64-Version. Die 30 entsprechen in etwa der Stundenzahl, die ich das Spiel gespielt habe ...
13.09.2020, 17:39 SarahKreuz (8968 
Darkpunk schrieb am 19.03.2016, 07:42:
Sehr schön ist auch Out Run: Coast to Coast für die Xbox.

Hab ich mittlerweile auch. Out Run 2006. Ich werd auf jeden Fall mal reinspielen.
Kommentar wurde am 13.09.2020, 17:39 von SarahKreuz editiert.
13.09.2020, 11:51 Granzert (96 
mark208 schrieb am 30.05.2020, 10:39:
Auch ein Spiel, was ich nur vom Automaten kenne.

Die Mega Drive Version ist ziemlich ordentlich, kam aber erst ein paar Jahre später auf den Markt.
Kommentar wurde am 13.09.2020, 11:52 von Granzert editiert.
30.05.2020, 10:39 mark208 (477 
Auch ein Spiel, was ich nur vom Automaten kenne.
29.05.2020, 20:38 Riemann80 (709 
Beim Test der Video Games für den Saturn-Port ist eine US-Flagge - sollte die Saturn-Fassung von Out Run ursprünglich separat in den USA erscheinen? Out Run erschien ja nur als Teil der Sega Ages Vol. 1 in Europa und den USA für Saturn, nur in Japan gab es das Spiel einzeln zu kaufen.
29.05.2020, 20:09 Sir_Brennus (514 
Retro-Nerd schrieb am 29.05.2020, 16:39:
Gamestar halt, die konnte ich auch nie für voll nehmen. Das einzige was heute etwas stört ist die geringe, und häßlich interpolierte, Auflösung auf FullHD/UHD Geräten. Aber das sieht nur in den Menüs so richtig schlecht aus.


Solltest du aber. Seit 4 Jahren wieder eindeutig das beste Magazin am Markt. IIRC hatte der Test in der 8/2006 (58%) auch heftige Leserbriefreaktionen hervorgerufen.

Mal gucken, die Ausgabe wohnt noch in meinem Elternhaus, vielleicht finde ich die Antwort der Redaktion darauf noch wieder.
29.05.2020, 16:39 Retro-Nerd (11904 
Gamestar halt, die konnte ich auch nie für voll nehmen. Das einzige was heute etwas stört ist die geringe, und häßlich interpolierte, Auflösung auf FullHD/UHD Geräten. Aber das sieht nur in den Menüs so richtig schlecht aus.
29.05.2020, 16:24 Bearcat (1339 
Retro-Nerd schrieb am 29.05.2020, 15:55:
Spiele derzeit mal wieder OutRun 2006. Immer noch ein geiler Arcade Racer, läuft auch unter W10 noch.

Jepp, hab´ ich mir 2007 oder so für 10 Euro bei der Pyramide auch geholt und seitdem immer mal wieder gespielt. Das einzige OutRun, das ich kenne...
Ich weiß noch, wie sich die Gamestar in ihrem berühmt-berüchtigten "Testcheck" darüber mokiert hat, dass das Remake veraltet sei und mit heutigen Rennspielen nicht konkurrieren könne. Ja Himmel, REMAKE!!! Die olle Maranelloflunder in neuer Grafik, mehr wollte Sega doch gar nicht erreichen. Auf Wunsch kann man ja sogar die Originalmusik dudeln lassen.
Kommentar wurde am 29.05.2020, 20:51 von Bearcat editiert.
29.05.2020, 15:55 Retro-Nerd (11904 
Spiele derzeit mal wieder OutRun 2006. Immer noch ein geiler Arcade Racer, läuft auch unter W10 noch.
29.05.2020, 15:14 Gunnar (3721 
Was mir gerade noch einfiel: Hat eigentlich irgendjemand hier beim Spielen irgendeiner Heimcomputer- oder Konsolenversion für authentisches Spielhallen-Gefühl zuhause einen Ventilator vor sich aufgestellt?
07.02.2020, 17:06 gracjanski (222 
Habe es damals auf dem Game Gear gespielt, vor kurzem auf dem Mega Drive Emulator. Spassig und kurz. 8/10
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!