Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Macaralo
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 1/89




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (88)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6   »
05.09.2011, 00:12 SarahKreuz (9576 
Viel kann ich diesen strunzdoofen Fadenkreuz-Shootern nicht abgewinnen. Solange sie kostenlos sind und ein total abgefahrenes Szenario bieten (wie "Zombie Apocalypse") geht das aber alles noch in Ordung.
P.O.W. kann man zugute halten, das es grafisch ziemlich gut ist für einen 1988-Release...aber ansonsten eher *gähn* als schiere Begeisterung.

Aber immerhin hat mir das Spielen Heute ein wenig die Augen geöffnet. Oder vielmehr: die Ohren. Denn der Todessschrei eines der Soldaten wurde 1:1 später geklaut und beim Amiga-Adventure "Elvira" eingesetzt.

5/10
Kommentar wurde am 05.09.2011, 00:13 von SarahKreuz editiert.
04.09.2011, 16:16 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
hunter3000 schrieb am 29.07.2010, 14:54:

Mag vs. Mag bitte!


Jap!
17.08.2011, 21:30 Retro-Nerd (12167 
Da fällt mir ein, das ich immer noch keine Actionware/Trojan Lightgun habe.
29.07.2010, 14:54 hunter3000 (726 
Retro-Nerd schrieb am 28.07.2010, 21:17:
Die Power Play wieder als Spaßbremse. Später hatte sicher auch der Locker gern Moorhuhn gespielt.

Exakt, die Power Play wieder als letzte moralische Instanz der Abendlandes.
Irgendwie ist das Spiel wie ein "Cannon Fodder" Vorläufer... nur ernst gemeint. Trotzdem, watn Spass!
Mag vs. Mag bitte!
Kommentar wurde am 29.07.2010, 14:54 von hunter3000 editiert.
29.07.2010, 12:25 Commodus (5317 
P.O.W. war das erste Spiel, was ich auf dem Amiga bei einem Kumpel gesehen hab! Ich war irgendwie irritiert, wo nun das eigentliche Sprite abgeblieben ist, was man denn steuert! War ich nicht gewohnt! Fadenkreuz-Ballereien per Maus kannte ich vorher schlichtweg nicht! Wenn man P.O.W. durchgezockt hat, kam man sich wie Rambo persönlich vor und war regelrecht erschöpft! Die Hand an der Maus war dabei zu einer gefühllosen Kralle verkommen im doppelten Sinne!

....einen Heidengaudi hat´s gemacht!
28.07.2010, 21:17 Retro-Nerd (12167 
Die Power Play wieder als Spaßbremse. Später hatte sicher auch der Locker gern Moorhuhn gespielt.
12.06.2010, 12:37 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
P.O.W. bietet schöne Grafik & Sound, aber auf Dauer etwas zu wenig Abwechslung, dennoch hat mir das Spiel damals gut gefallen!
Allgemein bin ich kein grooßer Fan der Ego-Perspektive, ich brauche immer eine Figur vor meinen Augen.
04.05.2010, 16:48 Commodus (5317 
Damals hat mir alles Spass gemacht, was mit Brachial-Action a la P.O.W. zutun hatte! Stundenlang haben wir Dogs of War, P.O.W., Cabal oder Firepower gezockt, bis die Ohren und die Finger weh taten...! Heute kann man nur noch selig lächeln, was dieses Genre angeht! Für mich haben diese Games keinen richtigen Wiederspielens-Wert mehr. Zu sehr hat sich dieses Genre verändert (Call of Duty etc.) Aber Klassiker sind es dennoch! 7 Punkte
03.02.2010, 02:39 Sternhagel (955 
Habe es damals in der Happy Computer (Sonderheft?) gesehen. War neidisch auf jeden Amiga Besitzer, dann durfte ich es bei einem Kumpel Spielen und war am Ende doch froh, einen Atari ST zu besitzen.
Jetzt bitte nicht mit Steinen werfen, hatte Später einen Amiga 2000 bekomen.
23.05.2009, 21:48 Darkhound (164 
War eines meiner ersten Spiele für den Amiga, fand ich damals recht "unterhaltsam"... einfach alles abballern, was einem im Weg stand.
12.05.2008, 02:15 Retro-Nerd (12167 
Gehörte zu den ersten Amiga Spielen, die ich gesehen habe. War damals schwer beeindruckt und zocke auch heute noch gelegentlich. Ich hoffe das ich irgendwann mal eine Amiga Lightgun günstig auf eBay schnappen kann. Das würde sicher Laune machen.
09.12.2007, 21:35 Gast
Hammer Game! Was für eine Grafik und Sound damals!
War sehr schwer, habs aber durchgespielt. Muss gelgentlich
den Amiga wieder aus dem Keller holen und es nochmals versuchen.
02.11.2007, 19:37 Spielenarr (209 
Politisch korrekt oder nicht, die Spiele sollte man nach der Qualität beruteilen.


War mir politisch vollkommen wurst. Ich fands einen Tick besser als Operation Wolf (Besserer Sound, bessere Grafik und super spielbar), viele Sprites gemurkst und lauf auch noch heute nicht Amok .

9 Points
31.07.2007, 11:52 Projectyle (577 
Politisch korrekt oder nicht, die Spiele sollte man nach der Qualität beruteilen.
17.05.2007, 14:38 Modrunner69 (264 
Ob das aber politisch korrekt war, hierfür nen Hit-Stern zu vergeben? Gute Laune aber jedenfalls trotzdem auf.
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!