Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Gerald
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

PC Player 2/97



Seiten: [1] 2 3 


Scan von Atlan


Seiten: [1] 2 3 

Copyright bei IDG Entertainment Media GmbH - GameStar.de gab mir am 11.09.2007 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Player zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (159)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
15.06.2019, 19:47 Sir_Brennus (427 
Oops. Bitte löschen
Kommentar wurde am 15.06.2019, 19:49 von Sir_Brennus editiert.
15.06.2019, 13:47 DungeonCrawler (490 
SarahKreuz schrieb am 05.06.2019, 17:16:
DungeonCrawler schrieb am 04.06.2019, 22:50:
Diablo 1 hat endlich einen würdigen düsteren Nachfolger erhalten: Warhammer Chaosbane!


Ich werfe meinen absoluten Liebling ins Rennen. Ein Spiel, sie alle zu knechten, diese Diablo-Klone:

Titan Quest

(ca. 200 Stunden auf dem PC und ca. 80 Stunden auf der Switch - und trotzdem immer noch nicht alle Klassen-Kombinationen richtig ausprobiert)


Tja... Warhammer hat sich leider nach dem durchspielen als ziemlicher langweiler entpuppt - trotz eines starken Anfangs.

Titan Quest ist aber echt gut!

Grim Dawn und der Ur-Diablo bleiben aber auf dem Action-RPG Thron!
15.06.2019, 11:34 SarahKreuz (8625 
Bearcat schrieb am 05.06.2019, 17:20:
Na, dann müsste Dir Grim Dawn eigentlich gefallen: selbe Leute, selbe Engine, Kombi aus zwei Klassen, sozusagen der Nachfolger im Geiste.

Werd ich mir mal auf YouTube anschauen. Als nächstes steht erstmal Torchlight 2 an. Ich hatte mir fest vorgenommen, es dieses Jahr noch zu spielen. Ich muss aber ebenfalls zugeben, dass mich seit Diablo und Titan Quest kein Action-RPG-mäßiges-Diablo-Dauergekloppe-Und-Gesammel mehr so gekickt hat.

Aber der nächste subjektive Sucht-Brocken kommt bestimmt irgendwann. Darf man das jetzt überhaupt noch schreiben, wo "Spielesucht" offiziell als Krankheit anerkannt wurde? "Das Spiel macht süchtig" war für mich immer eine Art Qualitätsindikator. Quasi die goldene Medaille für ein immersives Spielerlebnis, von dem man (bis zum Abspann) kaum genug bekommt.
05.06.2019, 17:20 Bearcat (782 
SarahKreuz schrieb am 05.06.2019, 17:16:
DungeonCrawler schrieb am 04.06.2019, 22:50:
Diablo 1 hat endlich einen würdigen düsteren Nachfolger erhalten: Warhammer Chaosbane!


Ich werfe meinen absoluten Liebling ins Rennen. Ein Spiel, sie alle zu knechten, diese Diablo-Klone:

Titan Quest

(ca. 200 Stunden auf dem PC und ca. 80 Stunden auf der Switch - und trotzdem immer noch nicht alle Klassen-Kombinationen richtig ausprobiert)

Na, dann müsste Dir Grim Dawn eigentlich gefallen: selbe Leute, selbe Engine, Kombi aus zwei Klassen, sozusagen der Nachfolger im Geiste.
05.06.2019, 17:16 SarahKreuz (8625 
DungeonCrawler schrieb am 04.06.2019, 22:50:
Diablo 1 hat endlich einen würdigen düsteren Nachfolger erhalten: Warhammer Chaosbane!


Ich werfe meinen absoluten Liebling ins Rennen. Ein Spiel, sie alle zu knechten, diese Diablo-Klone:

Titan Quest

(ca. 200 Stunden auf dem PC und ca. 80 Stunden auf der Switch - und trotzdem immer noch nicht alle Klassen-Kombinationen richtig ausprobiert)
05.06.2019, 14:33 DungeonCrawler (490 
Ede444 schrieb am 05.06.2019, 14:24:
DungeonCrawler schrieb am 05.06.2019, 13:29:
Bearcat schrieb am 05.06.2019, 12:49:
Naja, wenn man auf Monstertotklicken ohne Inhalt, Sinn, Ziel und Zweck steht...
Sir_Brennus hat Recht: Grim Dawn ist für mich tatsächlich die momentane Messlatte der Action-Rollenspiele. Atmosphäre, Bedienung, Sound, Charakterzucht und Grafik: alles nahezu perfekt. Sogar die Story reizt zum weitermachen! Ich sage sogar (um mal wieder irgendwie die Kurve zu den guten alten Spielen zu kriegen), das es bisher kein besseres Rollenspielgekloppe gab.


Mehr als Monstergekloppe ohne nennenswerten inhalt war D3 auch nicht. Aber sonst sehe ich das auch so, Grim Dawn ist das beste Spiel dieser Art (nach Diablo 1).


Die Torchlights waren auch nicht soo schlecht jetzt...


Torchlights haben mir gar nicht gefallen. Die übertrieben comichafte Grafik war nicht mein Fall.
05.06.2019, 14:24 Ede444 (1051 
DungeonCrawler schrieb am 05.06.2019, 13:29:
Bearcat schrieb am 05.06.2019, 12:49:
Naja, wenn man auf Monstertotklicken ohne Inhalt, Sinn, Ziel und Zweck steht...
Sir_Brennus hat Recht: Grim Dawn ist für mich tatsächlich die momentane Messlatte der Action-Rollenspiele. Atmosphäre, Bedienung, Sound, Charakterzucht und Grafik: alles nahezu perfekt. Sogar die Story reizt zum weitermachen! Ich sage sogar (um mal wieder irgendwie die Kurve zu den guten alten Spielen zu kriegen), das es bisher kein besseres Rollenspielgekloppe gab.


Mehr als Monstergekloppe ohne nennenswerten inhalt war D3 auch nicht. Aber sonst sehe ich das auch so, Grim Dawn ist das beste Spiel dieser Art (nach Diablo 1).


Die Torchlights waren auch nicht soo schlecht jetzt...
05.06.2019, 13:29 DungeonCrawler (490 
Bearcat schrieb am 05.06.2019, 12:49:
Naja, wenn man auf Monstertotklicken ohne Inhalt, Sinn, Ziel und Zweck steht...
Sir_Brennus hat Recht: Grim Dawn ist für mich tatsächlich die momentane Messlatte der Action-Rollenspiele. Atmosphäre, Bedienung, Sound, Charakterzucht und Grafik: alles nahezu perfekt. Sogar die Story reizt zum weitermachen! Ich sage sogar (um mal wieder irgendwie die Kurve zu den guten alten Spielen zu kriegen), das es bisher kein besseres Rollenspielgekloppe gab.


Mehr als Monstergekloppe ohne nennenswerten inhalt war D3 auch nicht. Aber sonst sehe ich das auch so, Grim Dawn ist das beste Spiel dieser Art (nach Diablo 1).
05.06.2019, 12:49 Bearcat (782 
Naja, wenn man auf Monstertotklicken ohne Inhalt, Sinn, Ziel und Zweck steht...
Sir_Brennus hat Recht: Grim Dawn ist für mich tatsächlich die momentane Messlatte der Action-Rollenspiele. Atmosphäre, Bedienung, Sound, Charakterzucht und Grafik: alles nahezu perfekt. Sogar die Story reizt zum weitermachen! Ich sage sogar (um mal wieder irgendwie die Kurve zu den guten alten Spielen zu kriegen), das es bisher kein besseres Rollenspielgekloppe gab.
05.06.2019, 12:37 DungeonCrawler (490 
Sir_Brennus schrieb am 05.06.2019, 12:26:
DungeonCrawler schrieb am 04.06.2019, 22:50:
Diablo 1 hat endlich einen würdigen düsteren Nachfolger erhalten: Warhammer Chaosbane!


Wenn du mit "düster" dunkel meinst, dann hast du recht.

Ansonsten hat dieses Warhammer Overacting leider so gar keine Atmosphäre und spielerisch auch nicht mehr als den Genrestandard auf dem Kasten. Wenn man da mehr erwartet bleibt IMHO nur "Grim Dawn". Die Stimmung ist da aber sicherlich anders.


Grim Dawn gefällt mir auch besser, allerdings ist Warhammer um Klassen besser als das enttäuschende Diablo 3. (An Teil 1 kommt Chaosbane natürlich auch nicht ran).
05.06.2019, 12:26 Sir_Brennus (427 
DungeonCrawler schrieb am 04.06.2019, 22:50:
Diablo 1 hat endlich einen würdigen düsteren Nachfolger erhalten: Warhammer Chaosbane!


Wenn du mit "düster" dunkel meinst, dann hast du recht.

Ansonsten hat dieses Warhammer Overacting leider so gar keine Atmosphäre und spielerisch auch nicht mehr als den Genrestandard auf dem Kasten. Wenn man da mehr erwartet bleibt IMHO nur "Grim Dawn". Die Stimmung ist da aber sicherlich anders.
04.06.2019, 22:50 DungeonCrawler (490 
Diablo 1 hat endlich einen würdigen düsteren Nachfolger erhalten: Warhammer Chaosbane!
11.03.2019, 12:09 Sir_Brennus (427 
Commodus schrieb am 11.03.2019, 10:42:
Flat Eric schrieb am 08.03.2019, 19:29:
Läuft auch problemlos mit Belzebub Mod im Übrigen. Also wer seine CD nicht mehr findet, ab zu GOG und loszocken:

https://quasit.blogspot.com/2018/11/diablo-1-hd-mod-belzebub.html


Die MOD Belzebub ist ja toll. Breitbild mit Zoomfunktion sieht klasse aus.

1. Gibt es eine Möglichkeit die Mod mit dem DEUTSCH-PATCH zu kombinieren?

2. Funktioniert Belzebub auch mit Hellfire?


Zu 1: Offiziell gibt es die Möglichkeit nicht. Habe auch nie eine Anleitung für Belzebub gefunden. Die Entwicklung dieses Mod-Zweiges ist m. W. n. auch eingestellt.

Zu 2: Definitv nicht. War nie geplant.
11.03.2019, 10:42 Commodus (5069 
Flat Eric schrieb am 08.03.2019, 19:29:
Läuft auch problemlos mit Belzebub Mod im Übrigen. Also wer seine CD nicht mehr findet, ab zu GOG und loszocken:

https://quasit.blogspot.com/2018/11/diablo-1-hd-mod-belzebub.html


Die MOD Belzebub ist ja toll. Breitbild mit Zoomfunktion sieht klasse aus.

1. Gibt es eine Möglichkeit die Mod mit dem DEUTSCH-PATCH zu kombinieren?

2. Funktioniert Belzebub auch mit Hellfire?

Kommentar wurde am 11.03.2019, 11:42 von Commodus editiert.
11.03.2019, 09:33 Revovler Ocelot (206 
Habe mir Diablo mittlerweile auf Gog geholt und schon angespielt. Und was soll ich sagen, bin begeistert. Kann voll verstehen warum das Spiel so beliebt ist. Die Grafik ist echt nett, gefällt mir auch heute noch gut. Die Atmosphäre und die Musik sind auch heute noch wirklich top. Das Spiel wird mich sicher für eine lange Zeit beschäftigten.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!