Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hej_sven
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 5/97




Scan von Tobi-Wahn Inobi


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (31)Seiten: [1] 2 3   »
28.06.2021, 13:42 dudemeister (22 
Perfect
14.10.2020, 09:33 Bearcat (2180 
Vielleicht kennt der eine oder andere böse Untote hier schon die drei Episoden des Todeswunsches, der Modder Bloatoid hat sie mit Version 1.7 aber gründlich renoviert! An der einen oder anderen Stelle wird´s ganz schön gruselig, entsprechend hoch ist der morbide Genuss mit Kopfhörern in einem stockdunklen Zimmer. Läuft sowohl mit "One Unit Whole Blood" als auch mit der in den Beiträgen weiter unten bereits erwähnten Frischzellenkur "Fresh Supply".
24.03.2020, 22:14 Hexen-Slayer (90 
Witzig der Meinungskasten in der PCP: "ein Horrorspiel zu entwerfen, das sich selbst auch noch ernstzunehmen scheint..." ich glaub der Tester hat nichts in Blood kapiert.Bin mal gespannt ob der Titel im 25-Jahres-Turnus von der BPJM Liste fliegt (in 2 Jahren wäre es soweit) - bitterböse und und menschenverachtend is er ja schon. Wenn auch auf eine zynische und lustige Art...
11.05.2019, 22:39 DungeonCrawler (604 
[PaffDaddy] schrieb am 11.05.2019, 13:47:
selbe dreiste abzocke wie 7th guest...
mit null aufwand den leuten kohle aus der tasche ziehen. lieber das original mit mods (z.B. ZBlood), sieht besser aus und spielt sich besser.


Anthem und Fallout 76 sind eine dreiste Abzocke. Blood remastered für 10 Euro bzw. 4 Euro wer schnell genug zugeschlagen hat bietet HD Grafiken und upgedatete Steuerung mit allen Erweiterungen. Nicht jeder hat Lust sich mit Mods rumzuschlagen. Ich hab zugeschlagen und bin superfroh das ich es getan habe.
Ebenfalls empfehlenswert ist Dusk .
11.05.2019, 13:47 [PaffDaddy] (1767 
selbe dreiste abzocke wie 7th guest...
mit null aufwand den leuten kohle aus der tasche ziehen. lieber das original mit mods (z.B. ZBlood), sieht besser aus und spielt sich besser.
Kommentar wurde am 11.05.2019, 13:49 von [PaffDaddy] editiert.
10.05.2019, 19:40 Bearcat (2180 
Und auf gog.com. Für €4.09.-. I live... again!
10.05.2019, 19:23 Commodus (5425 
Bearcat schrieb am 08.12.2018, 13:43:
Irgendwann kommen sie doch alle wieder! Sehr schön!


Okay, es ist soweit! Nightdive hat auf STEAM Blood - Fresh Supply veröffentlicht. Ich find es okay. Im Gegensatz zu BloodCM gibt es keine Extratexturen & 3D-Models, aber dafür wurde halt der Original-Look erhalten. Spielt sich wie damals fresh und cool.

Grafisch ist natürlich BloodCM im Polymer-Modus hübscher, aber dafür bietet Fresh Supply das Addon Cryptic Passage, welches BloodCM fehlt.
08.12.2018, 13:43 Bearcat (2180 
Irgendwann kommen sie doch alle wieder! Sehr schön!
09.04.2017, 21:13 kultboy [Admin] (11168 
Es gibt doch Blood 2?
09.04.2017, 20:07 Frank ciezki [Mod Videos] (3649 
Warum gibt es nach "Duke Nukem For´n Arsch" und "Shadow Warrior" nicht mal eine Fortsetzung hier von ?
09.04.2017, 18:57 Knispel (308 
Eigentlich ein richtig cooler Shooter, aber Mitte 1997 war ich dank "Quake" total scharf auf "echtes 3D" - da kamen mit die mickrigen Bitmaps in "Blood" total veraltet vor.
Trotzdem ein mehr als solider, empfehlenswerter Shooter in der Tradition und Machart wie "Shadow Warrior" oder "Duke Nukem 3D". Vor allem die herrlich verrückten Waffen haben speziell im Multiplayer mächtig Laune gemacht (Spraydose und Feuerzeug ).
Kommentar wurde am 10.04.2017, 12:17 von Knispel editiert.
27.01.2017, 20:06 Konkalit (208 
Also Blood bietet mit Caleb als kaltblütigem Pistolero und Outlaw in einem Dämonen-Westernszenario und dank seiner unheimlichen Level-Settings, fiesen Gegner und kreativen und schlagkräftigen Waffen, eine Menge Spaß, auch heute noch
Kommentar wurde am 27.01.2017, 20:22 von Konkalit editiert.
14.10.2016, 05:31 Commodus (5425 
Blood mit allen 4 Episoden des Hauptprogramms in aufgebrezelter Form mit Hires Pack und orchestraler Neuinterpretation:

moddb

Einfach nur genial auf Basis Duke32-Engine
08.12.2014, 00:01 Flat Eric (651 
Einfach nur gut das Game! Gibt in der neusten Retrogamer ein Making Of dazu.
Kommentar wurde am 20.04.2015, 11:45 von Flat Eric editiert.
15.05.2014, 21:26 Riemann80 (922 
Hypertension, ein Homebrew-Profekt und eine Hommage an Blood, soll nach langen Jahren Entwicklung endlich erscheinen. Seit gestern gibt es einen Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=bdehd9D8_4I
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!