Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: LaserHertz
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 10/89




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (49)Seiten: [1] 2 3 4   »
24.01.2021, 23:02 markymark79 (269 
Von mir gibt´s auch 9 Punkte, habs damals auf dem ST gespielt. Einer der besten Rennspiele auf dem ST überhaupt.
05.01.2019, 22:22 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
AnsiStar schrieb am 05.01.2019, 19:58:
Von mir gibt es hier 9 Punkte!!


Deine Stimme fehlt noch!
05.01.2019, 20:34 Fürstbischof von Gurk (1031 
Hehe! AnsiStar im Bewertungswahn!
Wobei die 9 Punkte für diesen kleinen Amiga-Klassiker mehr als berechtigt sind.
Kommentar wurde am 05.01.2019, 20:34 von Fürstbischof von Gurk editiert.
05.01.2019, 19:58 AnsiStar (242 
Von mir gibt es hier 9 Punkte!!
21.11.2018, 13:07 gigaibpxl (342 
Auf dem Amiga ein Megabrett.
Wochenlang gezockt.
Der Motorensound ging durch Mark und Bein.
Und das die Statistiken ausführlich gespeichert wurden, war auch
sehr motivationsfördernd.
18.08.2018, 16:30 AnsiStar (242 
Für mich tatsächlich die beste Motorradrennsimulation für den Atari. Jause, das ham wa stundenlang gespielt
13.11.2017, 20:31 Rockford (1961 
Seh ich das richtig, dass Kollege Siegk genau EIN Rennen gefahren ist und über dieses einen Bericht schreibt, an dessen Ende er eine detaillierte Bewertung abgibt. ASM ... Saftladen ... wird auch über die Jahrzehnte nicht besser. Ich kann doch wenigstens erwarten, dass er so TUT als hätte er es ausführlich gespielt!
01.10.2017, 14:53 Fürstbischof von Gurk (1031 
Bis zum Abwinken gespielt damals.

8 Punkte.
14.02.2017, 13:50 snoopdeagledogg (74 
RVF Honda war ein richtig gelungenes Rennspiel und hat mir außerordentlich gut gefallen. Meine Ansprüche sind vielleicht nicht besonders hoch was diese Motorrad-Simulation anbelangt, aber das Fahrgefühl war einfach super. Die Steuerung mit dem Joystick (Comp Pro) war überhaupt kein negativ auffallender Faktor. Der Sound war wie schon öfters beschrieben unheimlich gut gelungen und dröhnte richtig beeindruckend über meine Lautsprecher der Stereoanlage.
30.07.2016, 06:17 Twinworld (2434 
[zitat]Anna L. schrieb am 29.07.2016, 19:39:
Mich hat das nie gestört, mit dem Joystick Gas zu geben.



Mich auch nicht,glaube sogar das ich mich so daran gewöhnt habe das ich mit einem Knopf zum Gas geben überfordert währe.
Ein problem das ich auch bei Rainbow Island habe mit dem Knopf zum springen komme ich nicht klar.
29.07.2016, 22:43 Pat (5394 
Wenn ich am Emulator spiele, lege ich die Y-Achse meist beim Gamepad auf L2 und R2. Die sind ja analog.
Gut, das nützt nichts, wenn 95% der Rennspiele am Amiga leider nur digitale Steuerung unterstützen - aber selbst da mag ich es, mir den L2 und R2 Tasten Gas zu geben (und zu bremsen natürlich).

Am echten Amiga bin ich aber wirklich dankbar, wenn man auch per Knopfdruck Gas geben kann.
Ich finde es toll, dass WHDLoad-Slaves solche Features immer wieder einbauen.
29.07.2016, 19:39 Anna L. (2028 
Mich hat das nie gestört, mit dem Joystick Gas zu geben. Bin aber auch nicht so der Konsolen-Freak, der gerne alles auf irgendwelchen Knöpfen hat.
29.07.2016, 12:04 Retro-Nerd (12369 
Und nun gibt es besagten WHDLoad Patch mit Button Beschleunigung. Gurke dann mal etwas zu die Gegend.
29.12.2015, 12:39 Retro-Nerd (12369 
Egal, habe mir mal für ein WHDLoad Update einen zweiten Feuer Button zum Gas geben gewünscht. Dann drehe ich auch mal wieder ein paar Runden.
29.12.2015, 09:42 Rockford (1961 
Mit einem gescheiten Joystick (und hier kann es nur den CP geben) ist auch "für Gas nach oben" kein Problem, wenn die Ecken so gut definiert sind.

Jedenfalls spiele ich es gerade wieder und jedes Mal haut mich der Motorensound vom Hocker. Das nutzt sich dann während des Spielens ab, klar, aber das erste Mal Stoff geben und den Gang reinkloppen - unbezahlbar.
Seiten: [1] 2 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!