Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Seeka
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 3/89



Seiten: 1 2 [3] 


Scan von Takeshi


Seiten: 1 2 [3] 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (248)Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »
20.05.2019, 09:17 advfreak (939 
@ElHardo

Thx!
20.05.2019, 08:42 ElHardo (126 
Diesen Beitrag habe ich im ScummVM Forum dazu gefunden

https://forums.scummvm.org/viewtopic.php?t=7987



advfreak schrieb am 20.05.2019, 08:08:
Täusche ich mich eigentlich oder wird die C64er Version nicht von ScummVM unterstützt. Ich zumindest hab sie über ScummVM leider nicht zum laufen bekommem.
20.05.2019, 08:08 advfreak (939 
Täusche ich mich eigentlich oder wird die C64er Version nicht von ScummVM unterstützt. Ich zumindest hab sie über ScummVM leider nicht zum laufen bekommem.
19.05.2019, 22:24 v3to (1592 
@Marco: Heute, kurz vor meinem Post.
19.05.2019, 21:21 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
@Pat: 1,89 Das ist verlockend, hoffe nur das es auf meinem Laptop auch einwandfrei läuft, allerdings nur auf englisch.
Zak (FM Towns) sieht toll aus, allerdings sind die Nebengeräusche (Polizeisirene, etc.) fast wieder zu viel des Guten. Da scheint es auf dem Amiga gut abgestimmt zu sein.

@v3to: Bleibt nur zu hoffen, dass es noch behoben werden kann. Wann war denn der Kontakt?
Kommentar wurde am 19.05.2019, 21:29 von Marco editiert.
19.05.2019, 12:18 Pat (5032 
Marco schrieb am 19.05.2019, 11:08:
Die FM Towns-Umsetzung sieht hervorragend aus denke aber die dürfte sehr schwer zu erwerben sein.


Wie weiter unten geschrieben:
Bei GOG ist Zek McKracken inklsuive der FM-Towns-version erhältlich.

Ich selbst bin allerdings eher hin und her gerissen, ob mir sie gefällt oder nicht. Gewisse Aspekte sind nett, andere gefallen mir nicht besonders.

Ich bevorzuge nach wie vor die Amiga-Version.
19.05.2019, 11:58 v3to (1592 
Marco schrieb am 19.05.2019, 11:51:
Sehr gut! Da muss man bisschen Druck machen.

Hehe, Druck ist es weniger. Eher das übliche Problem, dass solche Dinge Jahre nach Veröffentlichung in Foren diskutiert werden und der Entwickler bekam nichts davon mit (bzw es gab mal eine Meldung IIRC, nur da war der Spielstand defekt).
19.05.2019, 11:51 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
v3to schrieb am 19.05.2019, 11:40:
Ich habe mit Enthusi, dem Entwickler der Easyflash-Version, gesprochen. Wird er sich wohl anschauen, kann aber nichts versprechen, da der Release doch schon ziemlich lange her ist.


Sehr gut! Da muss man bisschen Druck machen.
19.05.2019, 11:40 v3to (1592 
Ich habe mit Enthusi, dem Entwickler der Easyflash-Version, gesprochen. Wird er sich wohl anschauen, kann aber nichts versprechen, da der Release doch schon ziemlich lange her ist.
19.05.2019, 11:27 Fürstbischof von Gurk (905 
Habe Zak aus genannten Gründen jetzt erstmal für unbestimmte Zeit auf Eis gelegt und widme mich anderen C64-Klassikern.
19.05.2019, 11:08 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
@Fürstbischof:
ich mache heute damit weiter! Sehr schade und vor allem frustrierend das die deutsche Easyflash-Version so im Eimer ist! Da werde ich wohl auf die englische Version ausweichen müssen... was mich schwer ankotzt, finde die deutsche Version genial!
Welche Version spielst du momentan?

Die FM Towns-Umsetzung sieht hervorragend aus denke aber die dürfte sehr schwer zu erwerben sein.
Kommentar wurde am 19.05.2019, 11:24 von Marco editiert.
15.05.2019, 23:15 Fürstbischof von Gurk (905 
@Marco:
Da du hòchstwahrscheinlich immer noch das Easyflash-Doppel "Maniac Mansion+Zak" in der deutschen Version spielst, muß ich dir leider sagen, daß diese nicht nur einen unumgehbaren Softwarefehler (ab der Stelle, bei der man als Delphin zum Meeresgrund taucht, hängt sich das Programm auf), sondern auch diverse defekte Sounddateien hat und somit unter sehr leisen, sehr knarzigen oder gar gänzlich fehlenden Geräuschkulissen leidet.
Kommentar wurde am 15.05.2019, 23:21 von Fürstbischof von Gurk editiert.
15.05.2019, 13:21 Herr MightandMatschig (510 
Damals hab ich Zak fast durchgespielt(Glaub ich). Ich kam bis zu dem dunklen Labyrinth auf dem Mars. Und dann, ja... Ich weiß auch nicht mehr warum ich nicht weiter gespielt hab. Das Leben nahm mich in Beschlag und irgendwann waren die "Sicherheitskopien" weg. Ich hab es zwar auf dem Amiga gespielt, aber. Zak MackKracken auf den C64Mini laden, klingt auch nicht schlecht...

Hat die C64 Version weniger Sound und Musik?

Nebenbei: "Besenwesen" klingt ja mal wohl sehr viel besser, als "Broom Alien"!
Kommentar wurde am 15.05.2019, 13:22 von Herr MightandMatschig editiert.
15.05.2019, 12:14 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Zak gestern bis zum Flughafen nach Seattle begleitet, die Faszination ist immer noch groß, der Suchtfaktor stellt sich nach kurzem spielen wieder ein. Ich würde hier sogar eine 11 vergeben, wenn ich könnte.
19.11.2018, 10:19 Pat (5032 
Ebenfalls schon lange bei GOG erhältlich (inkl. der FM-Towns Version).
Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!