Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Evilpaul
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 8/93




Scan von Herr Planetfall


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
25.09.2013, 20:29 Filtertüte (645 
SarahKreuz schrieb am 11.04.2012, 23:02:
Eins der vielen Spiele, bei denen ich schmerzlichst `ne Anleitung vermisst habe. (FRAGT NICHT!!1)


Jaja, die verdammten Tölen, die einem immer die Anleitungen weggefressen haben, noch bevor man einen Blick hineinwerfen konnte.
11.04.2012, 23:02 SarahKreuz (8625 
Eins der vielen Spiele, bei denen ich schmerzlichst `ne Anleitung vermisst habe. (FRAGT NICHT!!1) Wie bei DEM hier. Oder DAT da.
Dank dem Internet könnte man die jetzt alle nachholen...wenn man doch nur von vorneherein wüsste, ob sich die Einarbeitungszeit als lohnend herausstellt. Das ist `n enorm Zähnefletschender Schweinehund,der erstmal in den Staub getreten werden will.

Bei Elite II war`s irgendwie auch nicht der Fall bei mir. Da dauerte das Grübeln über der Anleitung und erkunden der Spielmechanik länger als der danach folgende Spielspaß. Shit happens könnte man sagen.
Kommentar wurde am 11.04.2012, 23:04 von SarahKreuz editiert.
11.04.2012, 21:04 docster (3302 
Ein sehr ambitioniertes Strategical, auch wenn es nicht an die gewohnte Microprose - Qualität heranreicht.

Eine solch hohe Zahl "kleinerer Schlampereien" wie vom Joker beschrieben vermochte ich nicht zu entdecken, wenngleich der Spielspaß gleichermaßen keineswegs das hohe Niveau ähnlicher Titel aufweist.

Sicherlich ist die Grafik nicht von bestem Format, doch ist der Taktiker eher Purist, freut sich über optische Aufhübschungen, macht diese jedoch nicht zu entscheidenden Qualitätsfaktoren.

Tschabi hat natürlich recht, die üblichen Beigaben erwiesen sich glücklicherweise Microprose würdig, wie immer absolut top!
28.04.2011, 10:55 tschabi (2613 
herrausragend war das informative handbuch,so was gibts heute gar nicht mehr.man konnte geschichtlich etwas lernen und hatte spass.....ganz anders als in der schule
17.03.2006, 22:16 DaveTaylor (1749 
Also ich fands auf dem PC auch zu langsam (mein Kumpel hatte damals nen 286er mit 12 Mhz).

Möchte damit nur sagen, dass man nicht sagen kann, es war auf Amiga oder sonstwo zu langsam, es kommt ja immer darauf an, ob man die passende Hardware hat.
15.03.2006, 07:44 tschabi (2613 
hatte einen a500 mit 1mb ram und da wars leider so
vielleicht war es auf einem 1200er schneller,das weiss ich nicht

habs ja auch für den pc und da ist es ganz spielbar
14.03.2006, 23:10 DaveTaylor (1749 
Was? Da hatteste wohl die falsche Hardware. Ich hab da nix langsames gesehen.
14.03.2006, 08:24 tschabi (2613 
...und auf dem amiga uuuuuuuurrrrrrr langsam
02.03.2006, 11:05 tschabi (2613 
hab ich am pc als erstauflage mit schönem karton und super handbuch(wie damals üblich)
das spiel ist leider zu kompliziert zu steuern,ansonst aber ganz baruchbar
13.01.2006, 12:46 WindowsKiller (87 
Also wenn ich mich nicht irre, wurde die PC-Version sogar von irgendeiner Zeitschrift zum Flop des Jahres gekürt.
13.01.2006, 09:50 turov (478 
Naja habe mich damit in der Magelneuerscheinungsspielezeit mal damit beschäftigt...nix Großes!
06.03.2005, 15:57 StephanK (1631 
Hat mich damals sehr interessiert, habe ich aber erhlich gesagt nie richtig angespielt. Schien eigentlich ziemlich interesant zu sein, am PC bekam es meines Wissens auch eine bessere Bewertung.

@Greg: An Civiliziation kam eh nix dran
03.03.2005, 09:16 Greg Bradley (2570 
Das hatte ich. War irgendwie ziemlich unausgegoren und nach "Civilization" erwartete man von MicroProse ganz andere Kaliber. Daher blieb es (zumindest bei mir) so gut wie ungespielt.

Übrigens, den Joker-Test finde ich wirklich unglaublich nichtssagend. Es wird lediglich auf Optik und Handhabung eingegangen, kein Wort über Spielverlauf oder Dauerspaß.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!