Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mb7070
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Video Games 6/92




Scan von Herr Planetfall


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (64)Seiten: «  1 2 [3] 4 5   »
16.04.2011, 02:12 Retro-Nerd (11700 
Der Ländercode für Mega Drive Spiele kam erst ab ca. Oktober 1992, und so viele Spiele waren das dann auch nicht. Phantasy Star III dürfte laufen, aber wer zockt sowas schon in japanisch?
16.04.2011, 02:06 forenuser (3110 
Naja, nun habe ich hier eine EU-MD2.. und bzgl. dieses Systemes gibt es keine Pläne für weitere Hardwareanschaffungen (ausser evtl. x32/MCD).

Aber, äh.., die japanischen Modulen würden, ggf. nach Schachtfeilarbeiten, in einem EU-MD laufen? Ich habe hier Phantasy Star III - in der JP-Fassung
16.04.2011, 01:45 Retro-Nerd (11700 
Die japanischen Module passen nicht so ohne weiteres in eine EU Konsole, US Module schon. Viele haben sich den Modulschacht ihrer PAL Konsole ausgefeilt, damit die JP Module passen. Ich würde generell immer zur japanischen Variante des Mega Drive I raten, am besten Region Free und mit 50/60Hz Schalter.
Kommentar wurde am 16.04.2011, 02:02 von Retro-Nerd editiert.
16.04.2011, 01:42 forenuser (3110 
Mal was anderes...

Ich habe hier eine (ziemlich heruntergelumpte) Packung und Modul von "Desert Strike - Return to the Gulf.". Auf beiden steht Sega Genesis, welches ja die US-Fassung des MD war. Allerdings passt und funktioniert das Modul anstandslos in meinem (originalen) EU/PAL MD2...

Hatten die JP, US und EU Module nicht andere Formfaktoren? Von dem Unterschied PAL/NTSC mal ab?
02.12.2010, 20:54 Bren McGuire (4805 
Keule schrieb am 02.12.2010, 20:41:
Habe es damals immer bei einem Kumpel der nen Amiga hatte (Ich "nur" nen C64) gezockt... Boah... Stundenlang, aber durchgespielt haben wir es auch nie...

Naja, die Endsequenz empfand ich dann auch eher als Enttäuschung - typisch amerikanisch-patriotisch halt...
02.12.2010, 20:41 Keule (69 
Habe es damals immer bei einem Kumpel der nen Amiga hatte (Ich "nur" nen C64) gezockt... Boah... Stundenlang, aber durchgespielt haben wir es auch nie...
20.06.2010, 13:53 PyroRaptoR (155 
Desert Strike hat enormen Spaß gemacht, habe ich sehr lange gespielt!
Aber durchgespielt habe ich es glaube ich nicht.
04.06.2010, 21:09 Sternhagel (955 
Hatte damals keinen Amiga, aber dafür war ich bei meinem Kumpel Dauergast. Geiles Spiel, hat irre Spaß gemacht.
Volle Punktzahl verdient.
08.05.2010, 00:15 phlowmaster (561 
Jo,das war ein super Spiel.
Hab ich damals auf dem A-500 gezockt.Bin auch recht weit gekommen.Ganz durchgeschafft habe ich es aber soweit ich mich erinnere nicht.
Der Heli steuerte sich schon recht schwammig.Aber wenn man sich daran gewöhnt hatte gings.
Ich fand das immer geil,per Kran oder Leiter Leute und Equipment einzusammeln.Die Anzahl an Racketen die man für eine tödliche Salve auf einen Panzer benötigte hatte man auch recht schnell drauf.Da musste man nur vor dem Tank zum Schuss kommen und ne Salve von ca.6-8 von den kleinen Racketen auf ihn feuern.Dann war der hin.

8/10 ausgebrante Tanks

Einige Jahre später hab ich mir mal in einem Videospiele an u.Verkaufsladen Jungle Strike zugelegt.
Im grunde das selbe Spielprinziep,aber irgendwie hat mir das nicht so zugesagt wie der 1.Teil.Ich erinnere mich da noch u.a.an den Stealth Bomber.Mit dem bin ich von der Steuerung her überhaupt nicht klargekommen.
Die nachfolgenden Teile habe ich nur im vorbeigehen wargenommen,aber nicht mehr gespielt.
14.05.2009, 22:48 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2091 
....dem Joker hats wohl die Sprache verschlagen!??
Der einzige Jokertest, wo er den Kommentar vergessen hat!
30.01.2009, 23:13 McCluskey (330 
altersegahase schrieb am 25.06.2008, 22:33:
McCluskey schrieb am 28.02.2008, 18:33:
Mir persönlich war die Steuerung zu hakelig, für sowas ist meine Frustschwelle einfach zu tief angesetzt!


Ach war bei Soviet Strike die Steuerung anders? :p
Wobei, ich kenn auch nur die Saturn Version von Soviet. Vielleicht war die PSX1 Variante ja anders.


Naja, ist schon ein Unterschied, ob man einen Joystick oder ein Pad in der Hand hält...
25.06.2008, 23:24 Retro-Nerd (11700 
Die Strike Serie hätte man besser in der 2D Iso Perspektive gelassen. Die Steuerung von Soviet Strike ist schon etwas hakelig, aber auch das Scrolling ist mir zu ruckelig (PSX). Ich konnte mich nie damit anfreunden.

Zu Desert Strike:

Die Mega Drive Fassung gehört immer noch zu meinen Lieblingstiteln. Allerdings spielt sich die Amiga Fassung noch einen Tick besser, da besonders auf einem A1200 das vom Mega Drive bekannte Ruckelscrolling verschwindet. Und per WHDLoad selbverständlich von Festplatte, ohne lange Ladezeiten.
Kommentar wurde am 25.06.2008, 23:29 von Retro-Nerd editiert.
25.06.2008, 22:33 altersegahase (106 
McCluskey schrieb am 28.02.2008, 18:33:
Mir persönlich war die Steuerung zu hakelig, für sowas ist meine Frustschwelle einfach zu tief angesetzt!


Ach war bei Soviet Strike die Steuerung anders? :p
Wobei, ich kenn auch nur die Saturn Version von Soviet. Vielleicht war die PSX1 Variante ja anders.
25.06.2008, 07:11 Majordomus (2176 
Desert Strike war schon ein cooles Spiel.
Cool in zweifacher Hinsicht: Auf der einen Seite sah es sehr gut aus und Idee/Umsetzung sind gelungen. Auf der anderen Seite bin ich nie richtig warm mit dem Teil geworden (Der Heli spielte sich immer so ein wenig träge).

Bin meißtens nur so rumgeflogen und habe alles und jeden willkürlich abgeballert.

Die Test-Überschrift ist ja auch herrlich: Mini-Golf
23.03.2008, 11:23 hubu (70 
Ja Desert Strike, war auch nicht ganz so mein Fall, da gefiel mir Soviet Strike tausendundeinmal besser. Aber das kam ja auch etwas später raus.
Seiten: «  1 2 [3] 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!