Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: germania-mg@gmx.de
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Mega Fun 6/93




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (31)Seiten: [1] 2 3   »
27.12.2018, 14:39 gigaibpxl (310 
Grauenhafte und verpixelte Graphik und ein miserables Spielgefühl
sind meine Erinnerungen an dieses Spiel.
14.11.2018, 18:45 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3155 
Auf MD auf SNES
30.08.2018, 14:33 Spieler1979 (4 
ungefähr das schrägste spiel was ich damals gespielt habe.,.
was hatten wir uns auf diesen martial arts Hit gefreut..
Das speil zügig in der örtlichen Videothek ausgeliehen und unsere ganzen JCVD und CNorris Ambitionen komplett ausgebremst..
Jeder andere Klopper vom Gameboy machte mehr Spaß als dieses "Spiel"..

Schlechte alte Zeit
11.05.2018, 18:33 esa (239 
Was macht "typisch britischen" sound aus?
17.02.2018, 22:49 4sake (107 
Find die Amiga Version garnet so schlecht, die Digi Sprites sind etwas holprig animiert aber schnell und auch die Prügelei an sich geht ganz fluffig von der Joystickhand. Dazu damals zumindest der Bonus des Verruchten..solider Knochenbrecher.
Kommentar wurde am 17.02.2018, 22:52 von 4sake editiert.
20.08.2016, 09:30 GrafZahl (186 
Ich kenne nur die Umsetzung für das Mega Drive und der einzige Kritikpunkt ist, das die Figuren viel zu klein geraten sind. Ansonsten kann man sich das ruhig hin-und wieder mal geben.
10.02.2016, 20:09 DaBBa (1421 
Ein Spiel der Marke "Wenn ich irgendwann im Sterben liege, ärgere ich mich, dass ich Lebenszeit an dieses Spiel vergeudet habe".

Da wandern die Hände reflexartig zu den Tasten Ctrl+Amiga+Amiga.
21.12.2015, 15:59 Vintage 16Bit (57 
Nanü? Die Video Games testete die Pit-Fighter-Version für Segas 8-Biter gleich zweimal.
Kommentar wurde am 21.12.2015, 16:13 von Vintage 16Bit editiert.
13.05.2015, 11:02 SarahKreuz (8445 
Die GameBoy-Version sieht erstaunlich gut aus. Da können sich die anderen farbarmen Versionen (Spectrum und CPC) nur ganz schnell wegducken.
26.10.2013, 08:32 Shoryuken (853 
Da ist Rise of the obots noch pures Gold dagegen.
11.07.2013, 00:09 drym (3569 
Twinworld schrieb am 10.07.2013, 22:44:
Auf dem Amiga so schlecht das ich die Diskete nach zwei Minuten Formatiert habe.

Ja, das kenne ich. Wie viele zwangsformatierte Originaldisketten sich im Zockerleben da angesammelt haben...
10.07.2013, 22:44 Twinworld (2062 
Auf dem Amiga so schlecht das ich die Diskete nach zwei Minuten Formatiert habe.
11.01.2013, 22:53 McCluskey (326 
Das Spiel kommt in der POWER PLAY m.E. viel zu gut weg. Zwar ist der Zoomeffekt recht nett, aber der Rest? Nö, da hatte selbst das olle "IK+" oder das hakelige "Budokan" mehr Charme. Für mich eine der miesesten Prügeleien auf dem AMIGA. 2 von 10.
03.03.2012, 13:41 trikerider (9 
ich kenne nur die master system-version des games- und diese ist absolut unspielbar.
auch optisch ist das game auf MS wohl nur als standbild erträglich anzusehen.
06.10.2011, 20:10 Retro-Nerd (10842 
Teque Software hat deutlich bessere Software für den Amiga geschrieben. Pit-Fighter war schon echt übel, noch mieser als die Streetfighter Umsetzungen.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!