Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: goto_KCM
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
23252 Tests/Vorschauen und 14088 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Gold Games 8
(Compilation)
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 0 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 0.00

Publisher: Ubi Soft Entertainment      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Games 3/2005
Testbericht
84%
86%
Solo: 90%
Multi: 81%
PC DVD-ROM
4 DVD
102Christian Sauerteig
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Spiele in dieser Compilation: Beyond Good & Evil, Fluch der Karibik, Lock On: Modern Air Combat, Prince of Persia: The Sands of Time, Tom Clancy's Splinter Cell, World Racing, XIII

Serie: Gold Games, Gold Games 2, Gold Games 8
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
20.09.2022, 18:05 robotron (2453 
Die Gold Games 8 sind ja wirklich ne Hausnummer! Also wer da damals nicht zugeschlagen hat dem war auch nicht mehr zu helfen (außer man hatte die Spiele bereits).
20.09.2022, 15:34 invincible warrior (1507 
Frank ciezki schrieb am 19.09.2022, 14:54:
Flugsimulationen waren natürlich das Handbuch-Genre schlechthin. Vielleicht noch komplexe Strategiespiele.
Alles Andere, war eigentlich aus so ziemlich machbar.

Ich erinnere mich aber auch daran, dass schon damals selbst bei der Erstveröffentlichung das Handbuch nur noch als PDF beilag laut Test. Meine, das müsste Falcon 4.0: Allied Force gewesen sein, jedenfalls um die Zeit rum.
19.09.2022, 15:40 Petersilientroll (1080 
Ich finde, World Racing sieht bis heute noch hervorragend aus. Läuft auch unter Windows 10 in 4K, 16:9, AF & AA. Kaum zu glauben, daß das Spiel bald 20 Jahre alt ist.
19.09.2022, 14:54 Frank ciezki [Mod Videos] (3760 
Flugsimulationen waren natürlich das Handbuch-Genre schlechthin. Vielleicht noch komplexe Strategiespiele.
Alles Andere, war eigentlich aus so ziemlich machbar.
19.09.2022, 12:31 Bearcat (3000 
Lock on ist über jeden Zweifel erhaben. Eine echte Simulation Marke "hyperkompliziert" und ja, staubtrocken und unnahbar ist sie auch. Aber dafür gibt´s tolle Maschinchen zu fliegen! Die F-15 und das Warzenschwein und dessen Gegenstück Frogfoot und die MiG-29! Und beherscht man sie irgendwann, stellt sich tatsächlich eine enorme Immersion ein. Wer sich da also über Jahrzehnte hinweg reingefuchst hat - mit dem ECHTEN Handbuch als tägliche Gutenachtlektüre, will nie wieder weg. Und es gibt vier Stück davon!
Biathlon 2004 ist aber einfach nur Mist/Grütze/Rotze/DerLetzteScheiß. Lediglich zwei Sachen sind an diesem häßlichen Stück Dreck bemerkenswert: Frank Luck hat sich für seinen Einsatz als Covergirl 1000 mal 1000 Jahre Fegefeuer eingehandelt und im Computec-Verlag gab´s tatsächlich zwei Meinungen: 18% von der PC Games und 49% von der PC Action. Letztere wahrscheinlich, weil man im Spiel Schießen darf.
Nee, natürlich kommt Frank Luck nicht in die Hölle. Als gelernter DDRler ist er nämlich fein raus...
19.09.2022, 12:04 invincible warrior (1507 
*hust* Ich hatte meine Handbücher ja auch damals verlegt, ging auch so. World Racing hatte ich nur eine Demo gezockt, war nicht meins, aber auch als Rennspiel wohl nicht kompliziert. Prince of Persia und Splinter Cell haben eigentlich gute Tutorials gehabt, die keinerlei Handbuch benötigten - da war eher die Steuerung an manch einer Stelle störend. XIII war eh ein Shooter, brauchte also kein Handbuch. Beyond Good & Evil hatte eine etwas komplizierte Steuerung gehabt, dafür muss man aber auch nur einmal ins Handbuch für schauen.
Raven Shield hatte ich selbst auch ohne Handbuch durchgespielt, aber war auch Rainbow Six Veteran. Da gabs definitiv einige Stellen, die zumindest hakelig waren, aber habe die auch alle ohne Handbuch durchbekommen.

Lock On und Biathlon 2004 könnten aber echte Problemkinder hier sein, auch spielerisch.
19.09.2022, 08:04 Groove Champion (271 
"Sämtliche Anleitungen inklusive aller wichtigen Tastenkürzel liegen nach wie vor lediglich als PDF-Datei auf DVD bei. Das Ausdrucken aller Handbücher ist zeitraubend und nervt tierisch."

Das heutzutage zu lesen ist ja geradezu lachhaft. Und auch damals betrachtete ich das nicht als Beinbruch. Das soll ja eine Spielesammlung sein und keine Bibliothek, die meisten enthaltenen Spiele sind ohnehin nicht so komplex, dass man das Handbuch lesen müsste. Und braucht man es doch, war auch damals schon ein PDF ausreichend. Als ob man die alle ausdrucken müsste, bei der einen Seite mit den Tastenkürzel kann man es ja machen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!