Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kevin
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Phantasmagoria
Roberta Williams' Phantasmagoria
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 29 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.07
PC CD-ROM
Entwickler: Sierra   Publisher: Sierra   Genre: Adventure, 2D, Horror, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Games 11/95
Testbericht
90%
85%
79%
PC CD-ROM
7 CDs
90Petra Maueröder
PC Joker 10/95
Testbericht
86%
88%
88%
PC CD-ROM
7 CDs
1449Mick Schnelle
PC Player 10/95
Testbericht
--68%
PC CD-ROM
7 CDs
559Heinrich Lenhardt
Power Play 10/95
Testbericht
49%
54%
46%
PC CD-ROM
7 CDs
2160Volker Weitz
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (8)
Spiel markieren?

Serie: Phantasmagoria, Phantasmagoria: Labor des Grauens

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (95)Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7   »
08.06.2008, 13:55 Andy (568 
Gast schrieb am 07.06.2008, 22:34:
[...]
Klar, in der Realität zieht man nicht unbedingt jeden Tag die gleichen Sachen an. Aber Adrienne war für mich (auch wenn Phantasmagoria ein FMV-Adventure war) immer noch eine klassische Spielfigur, die halt während des Spiels durchgängig gleich gekleidet war (oder wechseln Guybrush, Indiana Jones, Zak McKracken, Roger Wilco und andere Spielfiguren etwa ihre Klamotten?)

Genau. Oder zieht Zanthia aus "Hand of Fate"/Kyrandia 2 etwa jeden Tag was anderes an? (Der musste sein). Aber ernsthaft, warum HAT man ihr nicht mal was anderes angezogen? Der Wiedererkennungswert war OK, aber hätt's geschadet? Bei einem "virtuellen Film"? Wir reden hier nicht von einem 8x16 Pixelhelden...
07.06.2008, 22:34 Gast
Hi,

was mich damals genervt hat, waren die Kommentare einiger Redakteuere hinsichtlich der Tatsache, dass die Spielfigur (Adrienne) die ganze Zeit die gleichen Klamotten trägt.

Klar, in der Realität zieht man nicht unbedingt jeden Tag die gleichen Sachen an. Aber Adrienne war für mich (auch wenn Phantasmagoria ein FMV-Adventure war) immer noch eine klassische Spielfigur, die halt während des Spiels durchgängig gleich gekleidet war (oder wechseln Guybrush, Indiana Jones, Zak McKracken, Roger Wilco und andere Spielfiguren etwa ihre Klamotten?)
29.05.2008, 16:27 PaulBearer (906 
Schade, daß es solche Spiele nicht mehr gibt. Harvester war auch nicht schlecht, irgendwie haben diese Spiele mit echten Schauspielern und oft gerenderten Hintergründen eine ganz eigene Atmosphäre. Und heute mit den DVDs müßte man auch den Datenträger nicht mehr so oft wechseln...
26.12.2007, 03:57 DasZwergmonster (3238 
Hier hab ich ne nette Blog-Seite gefunden, auf der man unter vielen anderen Dingen die zehn schönsten Todes/Splatter-Szenen in Phantasmagoria anschauen kann
17.06.2007, 12:39 Majordomus (2178 
[PaffDaddy] schrieb am 16.06.2007, 19:31:
hätte gerne gesehen wie du das 95 "so einfach mal ebend" machst.
und den ganzen rest machste dann "ebend" mit dem text editor, oder wie?


Genau! Statt einem Text-Editor würde ich allerdings Basic verwenden

Nein, natürlich ist das für 95 schon gar nicht mal sooo schlecht.
Aber ein interaktiver Spielfilm muss für mich einfach ein absoluter Grafik-Blender sein, da ja spielerisch eher Magerkost angesagt ist.
Und auf den Bildern siehts für mich einfach nicht gerade überragend aus. Kann mich aber auch irren, habs nie animiert gesehen. Will ich ehrlich gesagt auch gar nicht
16.06.2007, 19:31 [PaffDaddy] (1767 
hätte gerne gesehen wie du das 95 "so einfach mal ebend" machst.
und den ganzen rest machste dann "ebend" mit dem text editor, oder wie?
16.06.2007, 16:51 Majordomus (2178 
Wenn ich Menschen auf einem Foto mit Paint ausschneide und vor einen Hintergrund stelle, dann sieht das genauso wie im Spiel aus.
Ist ja furchtbar hässlich diese Grafik. Eines der Spiele, die mich zu 0,0% reizen sie mal anzuspielen.
16.06.2007, 00:09 [PaffDaddy] (1767 
88% is auch etwas hoch.
aber in den 80ern auf jedenfall verdient.

man muss halt das FMV genre mögen...
02.03.2007, 22:45 [PaffDaddy] (1767 
yo, nen 3. teil wäre mal geil.
schade daß sierra tot ist. :(

ich mochte beide teile sehr gerne.
02.03.2007, 22:18 Gast
Ach, Power Play im Endstadium . Ich hab mir Phantasmagoria sofort nach Erscheinen gekauft (allerdings im Original). War neu+ungewohnt, aber dennoch ganz gut und im schlimmsten Fall halt trashig. Ausserdem gibt es viel zu entdecken, im Gegensatz zu manchem Spiel mit superlinearem Verlauf. Von mir Daumen nach oben für das Spiel. Andy
02.03.2007, 18:18 antares777 (6 
War schon krass, damals. Ich würde mir heute sofort den dritten Teil kaufen, falls die noch einen machen würden. Aber die Sprecher
11.09.2006, 11:52 Lizard King (66 
Hmm wollte ich damals immer mal Spielen, kam aber nie an das Game ran...
14.05.2006, 11:16 Deathrider (1568 
Ich fands gut und gruselig! Überhaupt mochte ich solche Interaktivspiele! ABer Gabriel Knight 2 fand ich um Längen besser
02.10.2005, 12:23 StephanK (1636 
Ich hab das Spiel auch, ist nicht so schlecht wie es rüberkommt...

Richtig mies ist allerdings die Sprachumsetzung, dieses gespielte Amerikanisch-Deutsch geht schon ziemlich auf die Nerven..

Auch sind die Rätsel nicht sonderlich "adventure-like", recht einfach gestaltet das ganze. Und irgendwas in Richtung "Horror-Atmospähre", nun ja, nicht wirklich

Kommt in keinen Fall an Gabriel Knight 2 ran, ich würde ca. 60 % geben...
01.10.2005, 23:51 invincible warrior (1144 
Unter den interaktiven Spielfilmen hat mir Akte X am meisten Spaß gemacht, war aber wohl auch einer der letzten.

Obwohl jetzt wieder verstärkt welche aus Osteuropa kommen!
Kommentar wurde am 01.10.2005, 23:51 von invincible warrior editiert.
Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!