Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hoffmann
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21127 Tests/Vorschauen und 13004 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Metal Gear
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 17 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.12

Entwickler: Konami   Publisher: Konami   Genre: Action, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 10/89
Testbericht
7/12
6/12
6/12
NES
Modul
1057Peter Braun
Power Play 3/90
Testbericht
62%
70%
60%
NES
Modul
243Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Metal Gear, Metal Gear Solid, Metal Gear Solid: Special Missions

Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: NES, Longplay
Kategorie: PC, Longplay
User-Kommentare: (38)Seiten: «  1 [2] 3   »
08.04.2013, 11:53 Dragondancer [Mod] (1083 
Bittschen.
08.04.2013, 11:38 Bren McGuire (4805 
Könnte man vielleicht auch noch ein Video von der C64-Version hier 'reinstellen?
27.02.2012, 16:04 Flori_der_Fux (140 

Armes ich besaß, als ich noch ein kleiner Bub war, "nur" einen MSX 1 von Sony, noch dazu ohne Diskettenlaufwerk, sondern nur mit Kassettenrekorder Doch eines Tages, eines Tages kam ein anderer Bub aus der Nachbarschaft in den Besitz eines Philips MSX 2. Hab' ich Augen gemacht! Winkelversellbare Tastatur! Eingebautes, flüsterleises 3,5" Diskettenlaufwerk... aber das coolste, das überirdischste war dieses ROM-Modul.. Metal Gear! Das hat mich von der ersten Sekunde an gefesselt. Das irgendwie unheimliche Szenario, die irgendwie unheimliche Musik. Das Pirschen von Raum zu Raum, überall Kameras, überall Wachen und Wachhunde! Mit einem wachsenden Inventar aus Waffen und anderen spezialagentigen Hilfsmitteln wurde eine Geisel nach der anderen befreit, Zugangskarten für die nächste noch verriegelte Tür gefunden.. Wände auf Schwachstellen abgeklopft... Das war für mich Spannung pur! Tja, damals war ich klein und arm, heute bin ich immer noch arm aber groß und eines der kostbarsten Stücke in meiner Sammlung ist eben dieser Philips MSX 2, und natürlich das Metal Gear Modul. Und beides hat für mich kein Stück an Faszination verloren.
24.02.2012, 14:01 Nestrak (795 
Hui, erst unlängst wieder einmal angespielt. In meiner NES Zeit hat mich dieses Game total fasziniert und ich habs auch durchgespielt. Das Original hat einen Ehrenplatz in meiner Sammlung. Um ehrlich zu sein fand ich es aber beim aktuellen Anspielen ziemlich grottig - so ändern sich die Zeiten - teilweise ist das Game ganz schön schwierig. Der guten, alten Zeiten aber willen und weil es mir damals wirklich gut gefallen hat vergebe ich aber eine großzügige 9.
20.10.2011, 14:29 Sir Quickly (14 
Hab ich dank MGS3:Subsistence durchgespielt.
War ganz nett aber nix weltbewegendes.
Teil 2 war erstaunlich gut gelungen und hat eine Menge Spaß gemacht. Kann man immer wieder mal spielen.
Aber Teil 1 ist der Grundstein für eine der faszinierendsten Spieleserien aller Zeiten.
11.09.2010, 14:38 Bren McGuire (4805 
Die beiden ersten originalen "Metal Gear"-Teile (MSX) sind übrigens auch als Emulation auf der "Metal Gear Solid 3 - Substistence"-Sonderedition als Bonusmaterial mit drauf. Ernsthaft befasst habe ich mich aber auch noch nicht damit...
Kommentar wurde am 11.09.2010, 14:38 von Bren McGuire editiert.
11.09.2010, 14:35 death-wish (1345 
puh, keine Ahnung.
Schau dir am besten mal die Metal Gear Folge von AVGN an:
http://www.gametrailers.com/video/angry-video-screwattack/47749
11.09.2010, 12:56 desh79 (75 
Ach stimmt ja, MG kam ursprünglich auf MSX raus. Muss zugeben, dass ich die MSX-Version noch nie gespielt habe. Inwieweit unterscheidet sich die NES-Konvertierung? Ist es ein ganz anderes Spiel oder gab es eher nur minimale Veränderungen?
11.09.2010, 12:34 death-wish (1345 
soweit ich weiß war Kojima an dem NES Titel überhaupt nicht beteiligt.
Er hat 2 metal gear solid Spiele für den MSX entwickelt und dann die Fortsetzungen für die Playstation
11.09.2010, 12:18 desh79 (75 
MGS auf der PS1 ist eines meiner Lieblingsspiele. Einfach nur grandios.

Der erste Teil auf dem NES sieht wie eher ein Prototyp aus, was aber auch nicht anders zu erwarten ist - man sieht, dass Kojima schon damals hohe Ambitionen hatte, die Hardware es aber einfach nicht zuliess. Erst mit MGS konnte er richtig loslegen - und wie.
06.12.2008, 02:03 108 Sterne (648 
death-wish schrieb am 12.01.2008, 18:20:
Gast schrieb am 31.01.2007, 22:15:
MGS für die PS1 ist das beste Spiel, was es gibt! Da kommt Sam Fisher nicht mal annähernd ran, auch wenns realistischer ist...



Stimmt ganz genau. Splinter Cell ist nett, ja, aber Hideo Kojima hat´s einfach besser drauf, den besten Mittelweg zwischen Realismus und Verspieltheit zu gehen. Weniger Simulation, aber mehr Spaß.

Dazu kommt noch die tolle Story der Metal Gear Spiele....ja, ich liebe die Serie, auch wenn ich leider mangels PS3 noch kein MGS 4 spielen konte. :(
05.12.2008, 23:42 death-wish (1345 
Hat es eigentlich überhaupt mal jemand geschafft, sich an den Hunden im 2ten Screen(glaub ich) vorbeizuschleichen oder gar das ganze Spiel durchzuspielen ?
12.01.2008, 18:20 death-wish (1345 
Gast schrieb am 31.01.2007, 22:15:
MGS für die PS1 ist das beste Spiel, was es gibt! Da kommt Sam Fisher nicht mal annähernd ran, auch wenns realistischer ist...

01.02.2007, 09:00 tschabi (2616 
auch eines meiner absoluten lieblingsgames auf der ps 1.
die story fesselte mich damals ungemein,beim tot von sniper wolf habe ich sogar fast geweint....top game(auf der psx)
31.01.2007, 22:15 Gast
MGS für die PS1 ist das beste Spiel, was es gibt! Da kommt Sam Fisher nicht mal annähernd ran, auch wenns realistischer ist...
Seiten: «  1 [2] 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!