Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Zelda II: The Adventure of Link
Legend of Zelda II, The: Rinku no Bouken
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 26 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.73
NES
Entwickler: Nintendo   Publisher: Nintendo   Genre: Adventure, Action, 2D, Fantasy   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM SH 3/88
Testbericht
11/12
10/12
11/12
NES
2 MBit Modul
172Martin Remmel
Power Play 6/88
Testbericht
75%
75%
85%
NES
2 MBit Modul
1984Martin Gaksch
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (12)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (4)
Spiel markieren?

Serie: Legend of Zelda, The, Zelda II: The Adventure of Link, Legend of Zelda, The - A Link to the Past, Legend of Zelda, The: Link's Awakening, Legend of Zelda, The - Ocarina of Time, Legend of Zelda, The: Majora's Mask

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Longplay, NES
User-Kommentare: (33)Seiten: «  1 [2] 3   »
08.05.2011, 14:22 Hudshsoft (840 
Für mich ist dies der beste Teil der "Zelda"-Reihe. Und wohl auch das beste Action-Adventure überhaupt.
Kommentar wurde am 26.09.2018, 12:39 von Hudshsoft editiert.
01.05.2011, 21:11 drym (3753 
Coole Special-Moves, fordernde Kämpfe, präzise und intuitive Steuerung. Die Zufallskämpfe auf der Karte nerven etwas und es wird zum Schluss wirklich sehr schwer, aber dennoch ist es der beste 8-Bit-Jump´n´Fight, ausserdem gabs Magie, Extrawaffen, Städte mit Rätseln, ne Landkarte und Kurioses ("I Am Error.").
9 Punkte. Den letzten Dungeon habe ich damals nicht bezwungen, was mich bis heute wurmt, weshalb ich wohl noch einmal ranmuss.
24.09.2010, 20:02 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
Ich finde es hat mehr Flair als Zelda auf dem SNES!
29.01.2009, 02:10 MrMetapher (68 
Spiele ich heute noch gerne! Ist zwar ziemlich anders als Zelda 1+3 und ziemlich schwierig (Schwertkämpfe mit roten Rittern!), aber in Sachen Spieldesign immer noch klasse!
27.07.2007, 09:25 death-wish (1345 
am Anfang fand ich Zelda 1 auch nicht so toll,aber da muss man sich erst reinspielen
Kommentar wurde am 07.04.2008, 21:07 von death-wish editiert.
27.07.2007, 01:26 DasZwergmonster (3236 
Zelda 2 hab ich bis dato nie gespielt, hab mir vor einiger Zeit Zelda 1 für den Gameboy gekauft (Nintendo Classics), aber das hat mir dann nicht so sehr zugesagt, dann hab ich vom zweiten Teil die Finger gelassen.

Irgendwann kauf ichs mir vielleicht aber doch noch, nur um die Serie irgendwann komplett zu haben.
27.07.2007, 01:08 death-wish (1345 
man entdeckt erst ab der 3. Burg die Vielfalt des Spiels
Jetz gefällt es mir fast besser als der erste Teil
01.09.2006, 11:12 MadDibby (202 
Ich war ein Grenzgänger. Ich liebte meinen Amiga, aber ich liebte auch das NES. Zelda ist für mich eine großartige Reihe auf der Konsole, hab schon den ersten Teil ausgiebig gespielt. Zelda 2 spielt sich anders, ist aber mindestens ebenbürtig. Der Endfight ist genial.
23.03.2006, 08:49 tschabi (2616 
hab zwar auch alle zelda teile daheim,hab die meisten aber nur angespielt.
ausser zelda 3,das habe ich geliebt.
22.03.2006, 20:31 Ashura (98 
Die ersten beiden Zeldas hab ich erst Ende der 16 Bit Zeit gespielt.
Zelda 1 kann ich ehrlich gesagt nicht mehr viel abgewinnen.
Der 2. Teil macht aber imo auch heute noch Spass.
Majora´s Mask gefällt mir insgesammt am besten (geniale Atmosphäre).
02.03.2006, 10:47 tschabi (2616 
bin auch nicht so der zelda fan,fand die wonderboy serie immer besser.
15.10.2005, 00:26 invincible warrior (819 
Also OoT braucht wirklich einiges an Eingewöhnungszeit. Hatte es glaube ich 3x versucht zu starten, erst beim 3. Versuch hatte ich mich über die 1h gerettet und ab da packte es. Jedoch so loben, wie viele das tun, kann ich es nicht. (Beste Zelda, für manche gar das beste Spiel, ever) Mag Majora´s Mask lieber, da ist die Welt etwas kleiner und es gibt viele Kleinigkeiten, es stört nur, dass man sich am Ende des Tages immer wieder zurückversetzen muss.
09.10.2005, 08:43 Darkpunk (2458 
Die Konsoleros haben Zelda gespielt - ich blieb bei meinen geliebten Amiga-Point ´n´ Click Adventures.

Zelda - Ocarina of Time N64 "Der Citizen Kane unter den Konsolenspielen" tv spielfilm (5 Millionen verkaufte Einheiten), haben Kumpels mit begeisterung gezockt.

Hab´s in meiner Sammlung - und mich dran versucht. Kann aber nichts damit anfangen. Zu Japano-Like.
Kommentar wurde am 09.10.2005, 08:46 von Darkpunk editiert.
08.10.2005, 19:04 invincible warrior (819 
Uhh, das böse Zelda! Der Teil der irgendwie nahezu komplett aus der Serie rausfällt. Die NES Teile habe ich aber nie länger als 5 Minuten gezockt, vielleicht komm ich ja irgendwann mal dazu.
07.10.2005, 21:36 Greg Bradley (2570 
@ST-Bernie

Ging mir genauso. Und es ist ja nicht so, dass ich sie nicht angetestet hätte. Mir hat´s einfach nichts gegeben.
Seiten: «  1 [2] 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!