Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: BSnake
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



M.U.L.E.
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 23 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.13
C64/128
Entwickler: Ozark Softscape   Publisher: Electronic Arts   Genre: Strategie, Simulation, 2D, Multiplayer, Wirtschaft, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer SH 3/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Kassette
1161Heinrich Lenhardt
Power Play 5/89
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Diskette
176Martin Goldmann
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: M.U.L.E., Deluxe-M.U.L.E.

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, C64
Kategorie: Atari 800/XL/XE, Spiel
User-Kommentare: (45)Seiten: «  1 2 [3] 
27.02.2012, 11:49 Flori_der_Fux (140 
Geliebt auf Atari XL und C64

Ich glaube, auf der Liste der Top 5 Retro-Kultgames steht M.U.L.E. ganz weit oben, wenn nicht gar an der Spitze. Minimalgrafik, Maximal-Spielspaß! Geringfügig besser gefallen hat mir die Atari XL Version. Ich finde, dass kultige Titellied klingt auf dem XL noch irgendwie einen Hauch "kultiger", und natürlich sind die Farbverläufe im MULE-Schriftzug beim XL ein wenig sanfter Das Game ist Nostalgie pur ich wollte mir sogar den MULE-Song mal als Klingelton auf's Handy laden
29.12.2010, 22:29 LordRudi (764 
Ein zeitloser Klassiker
Sollte jeder mal anspielen! Spiele ich heute noch offt mit meinem Bruder.

Spätere Remakes, wie z. B. Subtrade aufem Amiga, haben mich nicht so begeistern können. Das Original bleibt da ungeschlagen!

BTW: Absolut Knüller ist es übrigens auf Atari400. Das System hat 4 Joystick-Ports, d. h. also das 4 menschliche Leute spielen können ohne auf irgenwelche Tastaturgrabbelei zurückzugreiffen.
Kommentar wurde am 25.09.2011, 14:43 von LordRudi editiert.
09.12.2009, 11:44 Dragondancer [Mod] (1046 
Für alle die M.U.L.E online spielen wollen, es gibt jetzt ein tolles Remake.

Planet M.U.L.E


Vielleicht sieht man sich.
27.08.2009, 09:07 spatenpauli (781 
Wieder einer dieser herrlichen Klassiker, die einen anhand der damit verbundenen Erinnerungen fast das Wasser ins Auge treiben.

Traders, einige Jahre später am PC, war aber auch eine tolle Alternative.

Was es für die erfolgreiche Wampus-Jagd gab, sieht man übrigens hier:

http://www.worldofmule.net/show_image.php?id=37
26.04.2009, 22:00 forenuser (3069 
Ein perfektes Mehrspielerspiel. Wie unten schon beschrieben, die Schadenfreude war groß, ebenso aber auch der Ärger wenn man einem Mitspieler benötigte Waren teuer abkaufen musste. Echt unglaublich!

Bei den "Wampus" weiss ich nicht mehr genau was passierte wenn man einen erwischte. Aber auf jedenfall irgendwas Gutes, ich glaube es war eine verdoppelte Produktion der folgenden Runde.
24.04.2007, 19:38 Herr Planetfall [Mod] (3929 
kultboy schrieb am 24.04.2007, 11:00:
Und wie sieht die Pest aus?


Wie ein mehrarmiger schwarzer Flatsch, der sich eiernd im Kreis dreht. Halt genauso wie im Mittelalter.
24.04.2007, 12:23 cassidy [Mod] (3532 
Hatte es damals, war aber wohl noch nicht wirklich bereit dazu! Mal angetestet, aber nicht gerafft und die Grafik hat mich schon gar gleich verjagt!
24.04.2007, 11:00 kultboy [Admin] (10951 
Und wie sieht die Pest aus?
24.04.2007, 10:47 Herr Planetfall [Mod] (3929 
Was ist eigentlich der "Wampus"? Was passiert, wenn man den fängt?
Die "Pest" ist bei M.U.L.E. übrigens ganz hervorragend animiert! Hat mir sehr gefallen.
20.04.2007, 15:58 Frank ciezki [Mod Videos] (3127 
So´n Ding von dem ich immer ne Menge lobhudelei gehört,es aber nie gespielt hab.
31.01.2006, 09:07 tschabi (2616 
sehr simpel zu verstehen und doch sehr taktisch zu spielen.ein meilenstein und heute fast unbezahlbar
14.01.2006, 13:16 dn4ever (554 
Tolles Handelsspiel (was man mit 10 Jahren aber noch nicht so ganz genau einschätzen konnte).
Habe das immer mit meinem Kumpel noch aus Grundschultagen gespielt.
Das mit Dan Bunten war mir schon länger bekannt.
08.01.2006, 16:06 kultboy [Admin] (10951 
Hintergrundinformationen, sehr interessant! Spiel selber auch nie gespielt...
08.01.2006, 15:11 bomfirit (480 
Ich hab das Spiel zwar nie gespielt, errinere mich aber noch gut an einen Bericht über den Programmierer/in, damals in der Powerplay (glaube ich). Sie war Zeit ihres Lebens ein Mann und dann eine Frau.

>>Link<<
Kommentar wurde am 08.01.2006, 15:29 von bomfirit editiert.
06.01.2006, 21:19 Dragondancer [Mod] (1046 
und wieder ein spiel der marke, solo nett multi perfekt! wenn man seinen mitspielen ein grundstück vor der nase wegschnappt, oder so tut als ob man umbedingt was kaufen will, nur um dann einen rückzieher zu machen und sie dann teuer kaufen, war die schadenfreude perfekt.
Seiten: «  1 2 [3] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!