Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Moriarty1779
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Master of Magic, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 12 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.75

Publisher: Mastertronic   Genre: Rollenspiel, Adventure, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 4/86
Testbericht
10/15
13/15
11/15
C64/128
1 Kassette
1187Boris Schneider-Johne
ASM 4/86
Testbericht
10/10
-10/10
C64/128
-
59Robert Fripp
Happy Computer 4/86
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Kassette
416Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, C64
Kategorie: Spectrum, Longplay
User-Kommentare: (38)Seiten: «  1 [2] 3   »
04.02.2015, 23:59 Anna L. (2028 
Mir ist die Musik zu quietschig. Da wird man ja irre.
23.01.2015, 18:31 SarahKreuz (8625 
I love it! Alle Jahre wieder!

Was so ein paar blöde, klobige Pixel doch die Fantasie anregen können. Auch anno 2015 spielten sich in meinem Kopf klaustrophobische Gänge, tropfende Stalagtiten und eine heransausende Riesenspinne in meinem Kopf ab (um nur mal ein paar Beispiele zu nennen).

Und ... diese fantastische, fantastische Musik! DESWEGEN war der Brotkasten die absolut richtige Wahl, verdammte Axt!! Gut gemacht, Dad! :-)
11.09.2013, 10:15 Pat (4455 
Ich habe damals Master of Magic in einem England-Urlaub gekauft. Da hatte es allerdings ein richtig nettes Cover, wurde aber von Mastertronics vertreieben und nicht von ihrem "Mastertronics Added Dimension"-Billiglabel (obwohl es auch nur 5 oder so Pfund kostete).
Ich habe das MAD-Cover aber schon gesehen und das sieht ja furchtbar aus.

Master of Magic ist ein richtig gutes Spiel geworden. Ja, es ist kurz. Wenn man weiss, was man machen muss, kann man es in weit unter einer Stunde durchhetzen.
Die Grafik ist zwar minimalstisch aber auf ihre Art wirklich cool mit der Simulation vom Sichtwinkel und den tollen Monsterportraits.
Dazu natürlich der grandiose und ständig wiederholende aber irgendwie niemals nervende Sountrack.

Ich würde das Spiel als C64-Must-Play einstufen!
27.10.2011, 10:27 docster (3308 
Bei "Master of Magic" schließe ich mich gerne den vorangegangenen positiven Urteilen an.

Von sehr guter Grafik und außerordentlichem Sound bei einer ( nicht nur für Rollenspiele ) äußerst unkomplizierten Handhabung.

Alle genretypischen Eigenheiten setzt das Game nahezu bestmöglich um, erzeugt darüber hinaus eine spannungsgeladene Atmosphäre.

Zu jener Zeit muteten Rollenspiele meist unergündlich komplex an, wirkten optisch größtenteils dröge - "Master of Magic" aber punktete mit Zugänglichkeit und ansprechender Präsentation...

...da darf man sich nur nicht von dem Cover nicht abschrecken lassen.

Rollenspiele betrachte ich eigentlich immer etwas reservierter, doch hier zücke ich gerne eine glatte Wertungs - 9.
13.08.2011, 12:07 Spitfire (266 
Innovation pur. Typisch mein geliebtes Mastertronic. Grafisch war ich anfangs verwirrt entdeckte dann aber die Liebe zu diesem Stil. Dazu auch noch diese spannende Hintergrundmusik. Echt Heavy das Teil.
26.07.2011, 11:48 SarahKreuz (8625 
Das Spielecover find` ich immer noch zu 100% unpassend. Wirkt wie ein "Marvel für arme". Passt überhaupt nicht zur atmosphäre,die das Spiel aufbaut (gruselig, beklemmend - Musik, die von den letzten Stunden des Lebens ankündigt ) -gut, das ich das erst Jahrzehnte später mal zu Gesicht bekam.
27.01.2010, 21:43 Retro-Nerd (11531 
Die Run hatte wohl beides. Erst die 5er, dann die 15er.
27.01.2010, 21:38 Dragondancer [Mod] (1049 
Hatte die RUN nicht eine 5er Skala?
27.01.2010, 21:28 forenuser (3094 
hm.... Ich hätte wetten können, dass die 15'er wertungsskala aus der "run" und nicht aus der 64'er ist...
27.01.2010, 19:47 Dragondancer [Mod] (1049 
Wenn du auf den Test der C64 klickst kommt eine Seite mit zwei Tests. Der eine ist von "The Last V8" und der andere von "Master of Magic".
27.01.2010, 19:13 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2073 
Wenn ich auf den C64-Testbericht klicke, erscheint der Bericht zu "Last V8"...
27.01.2010, 18:57 SarahKreuz (8625 
Habe das Spiel heute mal wieder durch gespielt (nach sehr,sehr langer Zeit). Nach dem ersten versagen, das ich dummerweise auch noch durch ge"twittert" habe, habe ich es beim zweiten Anlauf gleich geschafft.

Wenn man erstmal den passenden Dolch hat, um den Vampir zur Strecke zu bringen, ist der rest vom Spiel nur noch eine Formfrage. Für heutige Verhältnisse ist der Umfang des Spiels natürlich echt mager. Innerhalb einer Stunde hat man das Amulett zurück auf das Podest gebracht - und Friede,freude,Eierkuchen ist für den Zauberer eingekehrt.
Trotzdem ist die Atmosphäre grandios und das Game von vorne bis hinten wohl durchdacht und spannend.

Bekam das Game eigentlich nie ein Remake auf dem PC (oder aktuelleren Systemen als den Brotkasten) ? Eine schande is dat!
25.01.2010, 20:04 Mindshadow (288 
Vor dem Vampir bin ich immer geflüchtet
25.01.2010, 19:08 SarahKreuz (8625 

Der Albtraum schlechthin: Der Vampir
10.02.2007, 15:07 SpaceTaxi (17 
Megafett das Spiel ! Coole Grafik ! Erstklassiker Sound (war man ja gewohnt von Rob)! Fairer Schwierigkeitsgard und das alles zu einem unschlagbarem Preis... denn es handelte sich um ein sogenanntes "Billigspiel".

Kommentar wurde am 10.02.2007, 15:08 von SpaceTaxi editiert.
Seiten: «  1 [2] 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!