Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: smusche
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18894 Tests/Vorschauen und 12745 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Ninja
Ninja Mission
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 24 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.58

Entwickler: Sculptured Software   Publisher: Mastertronic   Genre: Action, 2D, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 1/88
Testbericht
ohne BewertungAmiga
1 Diskette
137-
HC Spiele-Sonderteil 12/86
Testbericht
61%
72%
60%
Atari 800/XL/XE
1 Kassette
720Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 7 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, Atari 800/XL/XE
Kategorie: Atari ST, Spiel
User-Kommentare: (37)Seiten: «  1 [2] 3   »
14.07.2007, 22:19 Frank ciezki [Mod Videos] (3049 
Klickt einfach den Legacy-Link und schaut euch das Cover der C64-Version an,da hieß das Spiel "Ninja".
14.07.2007, 21:27 whitesport (850 
glaube auch das es ninja mission hiess oder war es die amiga fassung ?
14.07.2007, 20:57 Majordomus (2172 
Was mir gerade auffällt: Heißt das Spiel nicht "Ninja Mission"
Oder habe ich das jetzt verwechselt?
09.07.2007, 18:24 Majordomus (2172 
DasZwergmonster schrieb am 20.10.2006, 19:10:
Jo, das Ende war reichlich unspektakulär, so wie bei vielen der alten Spiele.

Man musste einfach im Tempel ganz nach oben, dort gabs dann einen Raum wo viele Gegner gleichzeitig auf einen warteten, sowie das letzte "Idol" (insgesamt warens 7 oder 8 ), dann musste man wieder zurück zum Startbildschirm laufen, wo dann nur am unteren Bildschirmrand "Winner!" stand, und der Ninja ist wie wild herumgehüpft...


Tausend Dank für diesen Kommentar
Nach über 20 (!) Jahren weiss ich endlich wie man Ninja durchspielt!
Habe mich immer bis nach ganz oben gekämpft, alles plattgemacht und wusste dann nicht mehr weiter.
Da gabs doch auch keinen Hinweis, dass man wieder ganz zurücklaufen muss, oder? Wenn ich oben angekommen war, habe ich einfach den Computer ausgeschaltet. Naja, viel habe ich dann ja auch nicht verpasst
22.05.2007, 23:22 Andy (568 
Hab's vor kurzem auch endlich mal fertig gespielt. Den letzen Raum hab ich früher beim besten Willen nicht fertig bekommen. Außerdem war mir trotz Anleitung nie so richtig klar, was zu tun war (ausser Kämpfen natürlich). Bisschen hakelige Steuerung, super Musi, eines meiner Lieblingsspiele.
22.05.2007, 17:24 monty mole (1108 
Gehörte damals auch mit zu meinen Lieblingsspielen. Objektiv gesehen sind 60% allerdings doch gerechtfertigt. Das Spiel war extrem kurz und die Abwechslung hielt sich in Grenzen. Durchaus nettes Beat Em Up, aber auch damals gab es schon besseres.
22.05.2007, 14:41 Adept (1093 
Also, 60 % sind für diesen Klassiker aber etwas wenig...
13.04.2007, 08:37 Projectyle (577 
Jo war cool auf dem 64er. Man jetzt sind es bereits 18 Jahre her das ich das Spiel das letze mal gespielt habe!
22.10.2006, 05:52 whitesport (850 
einer meiner favoriten auf dem c64 und zudem einer unserer ersten cracks (FSW rulez! )
22.10.2006, 00:06 dn4ever (554 
ich kann mich nicht mehr groß dran entsinnen. meine aber das hier gehabt zu haben und es war ganz gut!
war das das wo man in häusern rumgelaufen ist (mehrere ebenen) und mit schwert oder kampfkunst andere ninja plattmachte?
oh! shuriken (wurfsterne) gab es glaub ich auch noch, oder?
21.10.2006, 16:36 monty mole (1108 
Klasse war das Kampfsystem. Es gab zwar ein paar Tritte und Schläge aber eigentlich hat man alle Gegner direkt mit dem Schwert plätten können.

@Kulti:
Da gibbet übrigens auch ein Longplay zu.
20.10.2006, 22:36 DasZwergmonster (3186 
Die Wurfschwerter haben oft (je nachdem wie sie am Gegner ankamen) dem Gegner keinen Schaden zugefügt... die Sterne haben immere getroffen
20.10.2006, 20:17 Deathrider (1478 
Mensch, dass Spiel hatte ich schon total vergessen. Eines der wenigen Spiele, die man zigmal durchspielen konnte. Ich hatte aber Ninjastern lieber als die kleinen Wurfschwerter.
20.10.2006, 19:11 asc (2271 
Apropo Rob Hubbard, ich hätte da noch ein Happy Computer Interview von ihm...Interesse?
20.10.2006, 19:10 DasZwergmonster (3186 
Jo, das Ende war reichlich unspektakulär, so wie bei vielen der alten Spiele.

Man musste einfach im Tempel ganz nach oben, dort gabs dann einen Raum wo viele Gegner gleichzeitig auf einen warteten, sowie das letzte "Idol" (insgesamt warens 7 oder 8 ), dann musste man wieder zurück zum Startbildschirm laufen, wo dann nur am unteren Bildschirmrand "Winner!" stand, und der Ninja ist wie wild herumgehüpft...
Seiten: «  1 [2] 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!