Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: noxin81
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Alien 3 (SNES)
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 34 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.89

Entwickler: Bits Software   Publisher: Acclaim   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 7/93
Testbericht
80%
81%
78%
Super Nintendo
8 MBit Modul
667Martin Weidner
Stephan Girlich
Ulf Schneider
Play Time 8/93
Testbericht
90%
82%
87%
Super Nintendo
8 MBit Modul
1221Robert Reischmann
Power Play 8/93
Testbericht
77%
71%
80%
Super Nintendo
8 MBit Modul
429Sönke Steffen
Video Games 8/93
Testbericht
79%
80%
80%
Super Nintendo
8 MBit Modul
131Frank Heukemes
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, SNES
Kategorie: Intro, SNES
User-Kommentare: (57)Seiten: «  1 2 [3] 4   »
08.11.2011, 19:36 Rektum (1730 
Jean-Pierre hat aus Alien eine Komödie gemacht, wie wenn jemand beim Vorstellungsgespräch die Hose runterlässt und anfängt zu grunzen.
Trotzdem finde ich den Film sehr gelungen, der Soundtrack von John Frizzell ist wahnsinnig gut, den habe ich sogar auf CD.
Bild und Schauspieler sind auch megadufte.
Als beinharter Alien-Fan war ich zunächst entsetzt, daß sich Jean-Pierre über die Alien-Filme lustig macht. Der vierte Alien-Teil war kein "würdiger" Nachfolger. Wie wenn Metallica plötzlich mit Justin Bieber arbeiten würden, das wäre auch "Verrat".
Na ja, trotzdem geiler Film, meiner Meinung nach. Jean-Pierre hat alles anders gemacht, das muss man sich erst einmal trauen. Hut ab.
08.11.2011, 15:15 Stalkingwolf (722 
@Rektum
Sorry Alien 4 geht gar nicht. Zwar verstehe ich worum es Jean-Pierre_Jeunet ging, aber die ganze Atmosphäre der ersten 3 ( oder eher der ersten beiden ) ging ganz verloren. Vom Ende will ich erst gar nicht Anfangen zu sprechen.
Für mich können Franzosen eh keine Filme drehen, aber das ist ja zum Glück Geschmack.
Die ersten beiden Teile sind immer noch die besten.
Paradoxerweise war ausgerechnet der vierte der erfolgreichste aller 4 Teile *seufz*

Zum Spiel kann ich nichts sagen, ich habe meine Finger von all-möglichen Alien Spielen gelassen. Einzig AvP als Alien habe ich 1x durch gespielt.
14.10.2011, 10:40 drym (3861 
Die Musik in der SNES-Version hat etwas von Horners Musik zum zweiten Teil.
Sehr nett. Auch sonst ist die Atmosphäre hier dichter und düsterer als in der anderen Fassung, weswegen ich hier mit einer 8 werte.
10.08.2011, 16:11 Rektum (1730 
Ein Alien-Happy-End sieht so aus: Ripley lebt. Fortsetzung folgt.

...mehr braucht es nicht!
Beim für "undenkbar" gehaltenen vierten Teil musste leider auf eine seltsame Klon-Story zurückgegriffen werden, das war nicht mehr so ganz das Wahre, obwohl ich auch den vierten Teil zu schätzen weiß.

Ich finde übrigens, daß das Amiga-Spiel überhaupt keine Alienatmosphäre bietet. Nicht gut.
10.08.2011, 16:02 drym (3861 
Rektum schrieb am 10.08.2011, 15:03:
Es gibt halt kein Happy-End, damit muss man erstmal klarkommen.

Bei keinem Alien-Teil gibt es ein richtiges Happy End, wenn man ehrlich ist. Im vierten vielleicht noch am ehesten...
10.08.2011, 15:25 Rockford (1934 
Marco schrieb am 10.08.2011, 14:41:
Im Kino hat mich der dritte Teil nicht vollkommen überzeugt.

Lass mich raten ... die Animationen waren nix?
10.08.2011, 15:03 Rektum (1730 
David Fincher hat sich bei den DVDs davor gedrückt, beim Bonus-Material bzw. Audiokommentar mitzumischen.
Total unverständlich, der Film ist beileibe keine Katastrophe, ich finde ihn sogar sehr gut.
Es gibt halt kein Happy-End, damit muss man erstmal klarkommen.
10.08.2011, 14:41 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Retro-Nerd schrieb am 06.04.2011, 16:24:
Die Original Kinoversion von Alien 3 war ja auch nicht so toll. Zum Glück gab es später die Special Edition auf DVD, die deutlich besser war als das Original. Haben viele wohl bisher nicht gesehen.


Die Special Edition kenne ich nicht, aber danke für den Tipp! Im Kino hat mich der dritte Teil nicht vollkommen überzeugt.
06.04.2011, 16:45 Rektum (1730 
Ich mag den religiösen und "zwischenmenschlichen" Anstrich von Alien 3, das "Gequatsche" rührt mich teilweise sehr.
Die Schauspieler finde ich auch super, der Soundtrack ist hervorragend...

...nur das (erste) Finale ist scheiße.
Diese "heiße Dusche" schmeckt mir nicht, außerdem sieht es künstlich aus, wenn der Alien-Kopf Risse bekommt.
Auch schlimm: Die Szenen mit dem Miniatur-Alien - optisch komplett misslungen!
06.04.2011, 16:32 Commodus (5337 
LordRudi schrieb am 06.04.2011, 16:14:
Warum finden eigentliche alle den 3. Alien -Aufguss scheisse? Ich finde Finchers Alien-Version in einem futuristischen Gefängnis total super und geil gefilmt!!!


Im Vergleich zu Teil 1 (beklemmender Weltraumhorror) und Teil 2 (Action Weltraumhorror mit sehr vielen SciFi Modellen und unterschiedlichen Aliens) war mir der dritte Teil einfach zu langatmig (zu viel Gequatsche)und pseudoreligiös.Ausserdem machte das einsame Alien einem nicht mehr so viel Angst!War für mich auch schwer nach dem brachialen Vorgänger einen Gang zurückzuschalten.

Allerdings finde ich, daß das Fincher Setting mit dem Gefängnis im Film gelungen ist. Die Amigaumsetzung von Alien 3 dagegen weniger.Schlecht war sie zwar nicht, aber ebend zu diesem Zeitpunkt nur 08/15 Dutzendware. Da brachte die Alien Breed Reihe das beklemmende Feeling einfach besser rüber.
06.04.2011, 16:24 Retro-Nerd (12207 
Die Original Kinoversion von Alien 3 war ja auch nicht so toll. Zum Glück gab es später die Special Edition auf DVD, die deutlich besser war als das Original. Haben viele wohl bisher nicht gesehen.
06.04.2011, 16:14 LordRudi (781 
Geil! Eines meiner Lieblingsmodule im SNES-Schacht! Toll spielbar!

Aber was anderes:

Warum finden eigentliche alle den 3. Alien -Aufguss scheisse? Ich finde Finchers Alien-Version in einem futuristischen Gefängnis total super und geil gefilmt!!!
15.09.2010, 18:59 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Dank fehlendem Zeitlimit noch besser als auf dem Mega Drive!
10.02.2010, 10:49 108 Sterne (648 
Naja, genaugenommen ist es bei AvP schon anders.
Erstens kam da das Spiel ja zuerst, und zweitens ist die Qualität des Spiels ebenso diskutabel wie die des Films.
10.02.2010, 10:40 Teddy9569 (1548 
Ein seltener Fall, wenn das Spiel (SNES) besser ist als die Filmvorlage (worst Alien ever! ). Ok, bei Alien versus Predator stimmt es auch.
Kommentar wurde am 10.02.2010, 10:41 von Teddy9569 editiert.
Seiten: «  1 2 [3] 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!