Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RETURN_Frank
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Body Blows Galactic
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 16 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.94
Amiga 1200/4000
Entwickler: Team 17   Publisher: Team 17   Genre: Action, 2D, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 12/93
Testbericht
85%
83%
77%
76%
84%
83%
Amiga 1200/4000
Amiga
2 Disketten
2 Disketten
585Monika Stoschek / Lechl
Power Play 2/94
Testbericht
69%
71%
74%
Amiga
2 Disketten
270Knut Gollert
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Body Blows, Body Blows Galactic, Ultimate Body Blows

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Amiga, Musik
Kategorie: Amiga, Spiel, Longplay
User-Kommentare: (47)Seiten: «  1 2 [3] 4   »
30.03.2011, 19:25 Majordomus (2176 
Also ich hatte viel Spaß mit der Amiga-Version.
Da ich nur mit einem Button aufgewachsen bin, habe ich die 6-Button-Steuerung nie vermisst. Ist halt alles eine Sache der Gewohnheit.
30.03.2011, 19:20 dead (947 
Commodus schrieb am 30.03.2011, 18:09:
dead schrieb am 30.03.2011, 17:59:
Naja gut, wenn man gezwungen war diese beschissene Amiga Version von Street Fighter 2 spielen zu müssen, würde ich das vielleicht auch sagen.


Ich hatte nur den Amiga! Was war denn der Unterschied zu den anderen Versionen,oder vielmehr, warum ist die Amigaversion schlechter als die anderen?


Amiga:
http://www.youtube.com/watch?v=O8biwhjXvjo

Arcade:
http://www.youtube.com/watch?v=ePJsX2YdqAs

SNES:
http://www.youtube.com/watch?v=E_ZP_a389Dw

Mega Drive:
http://www.youtube.com/watch?v=_nCKO2F3cRI

Bei der Amigaversion stimmt ja nichtmal die Musik.
Kommentar wurde am 30.03.2011, 19:24 von dead editiert.
30.03.2011, 18:12 Retro-Nerd (11976 
Zum ersten war Street Fighter 2 generell für 6 Buttons ausgelegt und zweitens war die Umsetzung technisch mehr als fraglich. Spielspaß = Null.
30.03.2011, 18:09 Commodus (5185 
dead schrieb am 30.03.2011, 17:59:
Naja gut, wenn man gezwungen war diese beschissene Amiga Version von Street Fighter 2 spielen zu müssen, würde ich das vielleicht auch sagen.


Ich hatte nur den Amiga! Was war denn der Unterschied zu den anderen Versionen,oder vielmehr, warum ist die Amigaversion schlechter als die anderen?
30.03.2011, 17:59 dead (947 
"Leider erlosch mein Interesse an Beat em Ups bis mitte der 90er immer mehr, obwohl qualitativ immer bessere Vertreter des Genres erschienen, wie Shadow Fighter, Fightin Spirit, Shaq Fu oder eben auch dieses Elfmania!"

Ich hätte gerne das selbe zum rauchen wie du. Naja gut, wenn man gezwungen war diese beschissene Amiga Version von Street Fighter 2 spielen zu müssen, würde ich das vielleicht auch sagen.
Kommentar wurde am 30.03.2011, 18:03 von dead editiert.
30.03.2011, 11:20 Commodus (5185 
Mir persönlich hat Body Blows Galactic sogar besser als Street Fighter 2 gefallen, das bis dato mein Lieblingsprügler war! Gegen Mortal Kombat kam es allerdings nicht an!

Die hübsche Grafik, Geschwindigkeit (nicht beim Laden!), ausgeklügelte Spezialfähigkeiten und ausgefallene Kämpfertypen machten dieses Beat em Up, besonders im Multiplayer Modus, zu einem der besten Beat em Ups auf dem Amiga!

Negativpunkte waren eindeutig die zu lange Ladezeit! Bis man endlich spielen konnte, war man fast eingeschlafen, aber das war bei Mortal Kombat ja auch nicht anders! Der "GHOST" war meines Erachtens durch sein hin- und herbeamen auch etwas zu stark!

Leider erlosch mein Interesse an Beat em Ups bis mitte der 90er immer mehr, obwohl qualitativ immer bessere Vertreter des Genres erschienen, wie Shadow Fighter, Fightin Spirit, Shaq Fu oder eben auch dieses Elfmania!

Elfmania hatte zwar eine superbe Grafik, aber ich fand die Reichweite der Schläge immer etwas gering! Für mich waren so Typen wie zum Beispiel der Inder bei Street Fighter mit seinen ausladenen Armen immer wichtig! (Wie hiess er noch gleich?)

Fazit:
Ein ganz knappes mühsames 8-Punkte-Game von mir! Weil es zu meinen Stamm-Multiplayer-Games am Amiga zählte!
21.03.2011, 21:59 Bren McGuire (4805 
jan.hondafn2 schrieb am 21.03.2011, 21:49:
Dann bewerte mal "Elfmania" gebührend, Bren! Hast Du wohl vergessen?

Lieber nicht, da ich mit Prügelspielen so gar nichts am Hut habe. Grafisch hat mich "Elfmania" damals aber trotzdem sehr beeindruckt! Selber "Hand angelegt" habe ich aber nicht - habe aber anderen Leuten gern über die Schulter geguckt, wenn sie die technisch beeindruckenden Gegner vor den atemberaubend schönen Backgrounds vom Bildschirm gefegt haben (oder eben auch nicht)...
21.03.2011, 21:50 Retro-Nerd (11976 
Und nach Elfmania kamen noch Fightin' Spirit und Shadow Fighter, nochmal deutlich besser. Die Body Blows Serie ist auch nicht so mein Fall. Etwas überwertete Spiele.
Kommentar wurde am 21.03.2011, 21:51 von Retro-Nerd editiert.
21.03.2011, 21:49 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2124 
Dann bewerte mal "Elfmania" gebührend, Bren! Hast Du wohl vergessen?

Zu Body Blows Galactic:
Auf jeden Fall spielbarer als der Vorgänger. Insbesondere die Turniere machten zusammen mit ein paar Freunden richtig viel Laune. Kam bei mir in jungen Jahren sogar zur Geburtstagsfete zum Einsatz, wo dann um ein paar Preise gefightet wurde. Unvergessene Zeiten....
Kommentar wurde am 21.03.2011, 21:50 von jan.hondafn2 editiert.
21.03.2011, 21:40 Bren McGuire (4805 
...doch dann kam "Elfmania", welches ja so ziemlich jedem bis dahin veröffentlichten Amiga-Prügler die Show stahl - zumindest was die genialen Grafiken anbelangte, denn in spielerischer Hinsicht schieden sich an diesem Titel ja bekanntermaßen die Geister. Trotzdem, rein von der grafischen Präsentation her, gab es wohl - weder davor noch danach - keinen annähernd so guten Titel! Hätten so damals schon die Umsetzungen von "Street Fighter II" und "Final Fight" ausgesehen, hätten sich wohl einige Fans des Prügel-Genres den Kauf eines SNES gespart - natürlich vorausgesetzt, eine entsprechende Pad-Unterstützung wäre im Programm integriert worden! Grafisch konnte man "Elfmania" auf den ersten Blick schon fast mit einem Neo Geo-Prügler wie z.B. "Art of Fighting" verwechseln...
21.03.2011, 18:26 PyroRaptoR (156 
Einer der besten Prügler auf dem Amiga. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.
28.06.2007, 16:46 SyntaxError (287 
Also mir ist keins bekannt ... PCler spielen offensichtlich keine Prügelspiele, sonst gäb es welche. Auf Konsolen ist das natürlich anders. Wenn ich zB Virtua Fighter 5 auf PS3 sehe ... Aber kommt ja auch für XBox360
28.06.2007, 13:57 [PaffDaddy] (1624 
auch der nachfolger geht eher unter im vergl. zu konsolen prüglern der damaligen zeit.
gibts heutzutage überhaupt noch gute ( halbwegs aktuelle ) am computer?
28.06.2007, 10:16 Adept (1153 
Nein, fand ich auch nicht schlecht, nur gegen den Compi war es zu einfach. Ansonsten tolle Grafik und toller Spielspass.
26.06.2007, 17:09 SyntaxError (287 
Ich hab im Keller irgendwo die AGA-Version liegen. Also so schlecht war´s auch nicht.
Seiten: «  1 2 [3] 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!