Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: DanEEStar
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Maniac Mansion: Day of the Tentacle
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 183 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.29
PC
Entwickler: LucasArts   Publisher: LucasArts   Genre: Adventure, 2D, Rätsel, Humor   
Ausgabe Test/Vorschau (10) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 1/93
Vorschau
Spiel nicht erschienen
-Amiga
Diskette
4041Oskar Dzierzynski
ASM 5/94
Testbericht
11/12
11/12
11/12
PC CD-ROM
1 CD
11384Klaus Trafford
PC Games 10/93
Testbericht
95%
95%
89%
PC CD-ROM
1 CD
244Thomas Brenner
PC Joker 8/93
Testbericht
89%
85%
90%
PC
7 Disketten
4323Carsten Borgmeier
PC Player 7/93
Testbericht
--93%
PC
7 Disketten
334Heinrich Lenhardt
PC Player 9/93
Testbericht
--93%
PC CD-ROM
1 CD
122Heinrich Lenhardt
PC Player 5/94
Testbericht
--93%
PC CD-ROM
1 CD
89Heinrich Lenhardt
Power Play 7/93
Testbericht
83%
74%
90%
PC
7 Disketten
2608Volker Weitz
Power Play SH 6/93
Testbericht
--90%
PC
7 Disketten
763Knut Gollert
Power Play 9/93
Testbericht
83%
80%
90%
PC CD-ROM
1 CD
539Knut Gollert
Partnerseiten:
   weitere Scans:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (90)
Dein Lieblingsspiel?
8R0TK4$T3N, 90sgamer, Amiga_CD32, AntiG, Apock, Auric, Aydon_ger, Beimler, boehsermann, Boushh, Bren McGuire, Bugeye_Shortale, Cadaver, cassidy, Christian Ebert, commodore, Corsair, Danger Mouse, Darkhound, Darkpunk, DasZwergmonster, dead, deichchiller, Der_Totenkopf, drym, DukeGozer, ekky, electroboy, Elvis, Endymion, fl_cody, fm4dj, Foglight, Frank ciezki, FroschHupenSalat, Gerry, gracjanski, hohiro, Horseman, iglu, jan.hondafn2, JC.Denton, Jet Li 2007, Klafki, KotzeMc, kroesus82, kultboy, lafan, LaHzzn, lonely-george, lordkhan, lslarry00, MacIver, MartyMcFly, MattyXB, Mindeye, Mindshadow, MoK, moldaa, NickOTeen, Nom Nom, Oh Dae-su, Orko, Pat, Pixelschubser, polka, prof_delta, qwertzu, Raphy2, RetroZocker1980, riq, S-Made, scotch84, semod, Sephyrrhos, SetupEchse, ShadowAngelKoD, snake, SunnyBoy, SyntaxError, TheMessenger, Thyrfing, Trantor, Trondyard, turrican81, unblestone, Voodoo1979, Wurstdakopp, ü-man, [PaffDaddy]

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (7)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (26)
Spiel markieren?

Serie: Maniac Mansion, Maniac Mansion: Day of the Tentacle

Auszeichnungen:





Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, PC
Kategorie: PC, Spiel, Dokumentation
User-Kommentare: (234)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
21.07.2018, 22:16 Retro-Nerd (11980 
Noch nicht. Morgen oder nachher ganz spät.
21.07.2018, 22:08 Pat (4796 
Schon ausprobiert?
21.07.2018, 16:50 Retro-Nerd (11980 
Return of the Tentacle, ab heute downloadbar.

LINK
18.03.2018, 19:09 drym (3758 
Ja, ein Meisterwerk der alten Zeit, schon halb im Look der Neuen.
An der Comic-Stil musste ich mich erst gewöhnen, hier passt er für mich aber deutlich besser als dann später in Monkey Island 3.

Hätte gerne 10 Punkte vergeben, hab ich aber schon. Also gehe ich unverrichteter Dinge wieder von dannen
18.03.2018, 00:49 Oh Dae-su (532 
P.S.: Was ich (lobend) zu erwähnen vergaß: Wie unglaublich gut das Spiel durchdacht ist! Man muss immerhin zwischen drei Helden bzw. Zeitebenen switchen, und dennoch wird's nie wirklich kompliziert - selbst, wenn man das Spiel mittendrin ein paar Wochen lang nicht anrührt.
17.03.2018, 21:12 Blaubär (824 
Crazy game
Kommentar wurde am 17.03.2018, 21:17 von Blaubär editiert.
17.03.2018, 18:21 Oh Dae-su (532 
Gestern erstmals via "SCUMM" durchgespielt. Der Nostalgiefaktor fällt bei mir also völlig weg, aber ich fand es unglaublich gut!
Die Rätsel waren sehr gut lösbar (für Hardcore-Hirnakrobatik hätte ich heutzutage ohnehin keine Geduld mehr...). Kurz vor dem Ende musste ich trotzdem auf eine Lösungshilfe zurückgreifen, da ich die Plastikkotze an der Decke völlig übersehen hatte. Ich nehme an, dass man die in der Remaster etwas leichter erkennt...

Die alte deutsche Sprachausgabe, naja. Natürlich weiß ich, dass man vor 25 Jahren (!) eben noch nicht in Erwägung zog, Profisprecher für Computerspiele zu engagieren. Die vielen falschen Betonungen hätten trotzdem nicht sein müssen. Hoagies Stimme fand ich immerhin sehr gut gewählt.

Ganz knapp hinter dem ersten "Monkey Island" ist "DOTT" für mich jedenfalls das beste Adventure von LucasArts, das ich kenne.
04.07.2017, 16:13 scotch84 (146 
Vor 2 Wochen mal wieder durchgespielt...
Immer noch einfach unerreichte Lucas Arts Qualität...
02.11.2016, 23:39 MikeFieger (317 
Juhu - Leute wechseln geht auch im Inventar dass man unten links aufmachen kann!

Day of the Tentacle auf'm Tablet - das macht echt Spaß!
02.11.2016, 23:21 MikeFieger (317 
Stimmt - peinlich, peinlich.
Hilft aber leider nicht viel, denn man braucht zumindest die Tasten 1, 2 und 3 zum Leute wechseln (oder?) und einige Goodies wie Shift zum Hervorheben von Objekten krieg' ich so auch nicht hin, aber es macht schon mal deutlich mehr Spaß so, danke!
02.11.2016, 21:29 Trantor (358 
Haut das nicht hin mit "länger draufhalten = rechte Maustaste"? Das ist bei meinem Win10-Tablet einigermaßen Standard, scheints mir.
02.11.2016, 19:28 MikeFieger (317 
Da war ich brav - Habs gleich zum vollen Preis gekauft damit die Programmierer nicht am Hungertuch nagen müssen, und bin noch nicht dazugekommen es durchzuspielen.

Habs nur mal kurz am Windows-Tablet ausprobiert, ist aber leider nicht wirklich Tablet-spielbar, es fehlt mir die rechte Maustaste, da müsste man noch was tricksen. Wär cool wenn die Touchscreens erkennen würden mit welchem Finger man tipst. zB. Ringfinger ist Rechtsklick. Könnte man evtl. realisieren über einen vollflächigen Fingerabdruckscanner :-) Was das wohl kost'?
02.11.2016, 11:35 drym (3758 
drym schrieb am 24.07.2016, 01:05:
Wer noch weniger zahlen will muss wohl noch 6-12 Monate warten.

Es waren nur 4
02.11.2016, 11:20 SarahKreuz (9146 
Da gehen die armen Bäcker vor die Hunde. Aber gut, bei so einem Preis kann man sich auch ruhig mal Broken Age UND Croissant gönnen.
02.11.2016, 10:12 drym (3758 
Und jetzt im Humblebundle schon für $9. Da bekommt man dann gleich Broken Age (Sonst ab $1) und Grim Fandango Remake (ab $4,50) dazu.

Wenn man die Spiele noch nicht hat und auf Adventures steht m.E. ein No-Brainer. Grim Fandango hatte ich bereits, DotT spiele ich die nächsten zwei Jahre nicht...daher für mich nur Broken Age für den Preis eines Croissants

KLICK
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!