Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Moriarty1779
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Galaga
Galaga: Demons of Death oder Sega-Galaga
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 15 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.00

Entwickler: Namco   Publisher: Bandai   Genre: Action, 2D, Multiplayer, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 3/89
Testbericht
8/12
9/12
8/12
NES
Modul
145Ulrich Mühl
Power Play 6/89
Testbericht
37%
34%
60%
NES
Modul
528Michael Hengst
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: Sonstige, Longplay
Kategorie: Longplay, Videospielautomat
User-Kommentare: (39)Seiten: «  1 2 [3] 
17.07.2008, 09:36 Majordomus (2176 
Bren McGuire schrieb am 25.06.2008, 11:21:
Majordomus schrieb am 25.06.2008, 07:18:
Galaga, wieder so ein Meilenstein der Computerspielgeschichte.

Einer der Urväter (oder ist es DER Urvater?) des "von unten nach oben scrollen und ballern was das Zeug hält"-Genres...

Scrolling? Hat man sich bei 'Galaga' nicht immer von Bildschirm zu Bildschirm geballert?


Naja, war halt mehr so ein Pseudo-Scrolling weil die gleichen Gegner die unten rausflogen ja wiederkamen.
Aber mit dem Sternenhintergrund (gabs den eigentlich auf dem NES?) sah es wie richtiges Scrolling aus.
Jedenfalls ist Galaga für mich der Urvater von Xenon, Hybris, Raptor etc. Oder gibts da noch einen älteren Genre-Vertreter???
25.06.2008, 11:21 Bren McGuire (4805 
Majordomus schrieb am 25.06.2008, 07:18:
Galaga, wieder so ein Meilenstein der Computerspielgeschichte.

Einer der Urväter (oder ist es DER Urvater?) des "von unten nach oben scrollen und ballern was das Zeug hält"-Genres...

Scrolling? Hat man sich bei 'Galaga' nicht immer von Bildschirm zu Bildschirm geballert?
Kommentar wurde am 25.06.2008, 11:21 von Bren McGuire editiert.
25.06.2008, 07:18 Majordomus (2176 
Galaga, wieder so ein Meilenstein der Computerspielgeschichte.

Einer der Urväter (oder ist es DER Urvater?) des "von unten nach oben scrollen und ballern was das Zeug hält"-Genres.

Unkomlizierter hektischer Spielspaß. Einfach nur gut
06.06.2008, 19:03 CoRpSe (93 
WARBLADE
06.06.2008, 18:48 Retro-Nerd (11531 
Einen deutschen Galaga '88 Test habe ich nicht zur Hand. Aber hier ist einer von Video Game Den:

LINK

Die PC Engine Version ist recht nett. Kann aber nicht im geringsten mit Deluxe Galaga für den Amiga mithalten, und schon gar nicht mit dem genialen PC Remake Warblade.
06.06.2008, 18:43 CoRpSe (93 
Galaga 88 ist auch gut,hat sogar scrolling.
31.05.2008, 14:52 Herr Planetfall [Mod] (3944 
Galaga '88 auf der PC-Engine soll ja ziemlich gut sein. Gibt's da nen Test zu? Die Power Play hat das Spiel nur in ihrem ersten PC-Engine-Artikel besprochen und die Wertung dann in so einer kleinen Tabelle im nächsten Heft nachgereicht.
30.05.2008, 12:53 PaulBearer (898 
Sehr spaßiges Spiel, keine Frage... aber sowas als 1:1-Umsetzung des Automaten von 1981 im Jahr 1989 noch um 100 Mark zu verkaufen, war doch ziemlich frech...
30.05.2008, 12:22 CoRpSe (93 
Das ist mein Spiel Immer wieder gezockt,auf fast allen Systemen.Zur Zeit ist es Warblade auf dem PC
Seiten: «  1 2 [3] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!