Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: joker55
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19323 Tests/Vorschauen und 12781 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Final Fantasy VII
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 65 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.80
Sony PlayStation
Entwickler: Square   Publisher: Sony Computer Entertainment   Genre: Rollenspiel, 3D, Rundenbasiert, Fantasy   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 12/97
Testbericht
88%
89%
95%
Sony PlayStation
3 CDs
156Rene Schneider
PC Player 8/98
Testbericht
70%
50%
88%
PC CD-ROM
4 CDs
461Volker Schütz
Power Play 8/98
Testbericht
78%
72%
86%
PC CD-ROM
4 CDs
1278Joachim Nettelbeck
Video Games 11/97
Testbericht
89%
92%
94%
Sony PlayStation
3 CDs
539Tetsuhiko Hara
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (33)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (5)
Spiel markieren?

Serie: Final Fantasy, Final Fantasy IV, Final Fantasy VI, Final Fantasy VII, Final Fantasy IX, Final Fantasy VIII

Auszeichnungen:





Videos: (10)
Kategorie: Longplay, PlayStation
Kategorie: Longplay, PlayStation
Kategorie: Longplay, PlayStation
Kategorie: PlayStation, Longplay
Kategorie: PlayStation, Longplay
Kategorie: PlayStation, Longplay
Kategorie: PlayStation, Longplay
Kategorie: PlayStation, Longplay
Kategorie: PlayStation, Longplay
Kategorie: PlayStation, Longplay
User-Kommentare: (209)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
24.05.2019, 14:18 Ede444 (888 
Bin mal gespannt.
24.05.2019, 14:15 [PaffDaddy] (1168 
https://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/36827/2182932/Final_Fantasy_7_Remake_Arbeitstitel-Geruechte_Episodenzahl_Demo_fast_nahtlose_Oberwelt_und_Anpassungen.html

...
15.05.2019, 15:15 Ede444 (888 
Die sollen sich ruhig Zeit lassen und die QA ausgiebig ohne Zeitdruck testen lassen, sonst wird auch wieder gemotzt, weil zuviele Bugs drin sind.
Ist mir lieber als ein Bugfest wie Anthem oder AC: U.
Gut Ding will Weile haben und eine PS5 brauche ich nicht mehr in meinem Alter. Der Backkatalog der PS4 reicht mir völlig aus.
Ach, ne PS3 hab ich ja auch noch und da gibts auch noch einiges zu zocken.
Kommentar wurde am 15.05.2019, 15:20 von Ede444 editiert.
15.05.2019, 14:49 Berghutzen (3488 
Zum Melken der Fans würde ich denen das durchaus zutrauen! Zufrieden wäre ich damit aber nicht; schön wäre es natürlich innerhalb von 12 Monaten alle drei Episoden zu bekommen.
15.05.2019, 14:46 [PaffDaddy] (1168 
löl, also jeweils EIN JAHR dazwischen? macht ja noch weniger sinn...
wer SOWAS dann kauft , dem ist echt nicht mehr zu helfen. und das dazu zum vollpreis? das wäre die spitze der lächerlichkeit.

dann würde ich ff fans fast mit nintendo fans gleichsetzen.
Kommentar wurde am 15.05.2019, 14:47 von [PaffDaddy] editiert.
15.05.2019, 14:43 Berghutzen (3488 
Und das bei Square / Sony und nicht Nintendo, das ist schon bemerkenswert.

Ich glaube aber nicht, dass mit der VÖ der PS5 sofort das Veröffentlichen sämtlicher PS4-Spiele eingestellt wird, daher stellt mich das nicht vor Probleme.

Verkaufsstart PS3: 11/2006
Verkaufsstopp PS3: 10/2016 => rund zehn Jahre "Laufzeit"

Verkaufsstart PS4: 11/2013 => bei beschleunigter Modellpflege schätze ich den Verkaufsstopp dann um 2022 ein; das würde aber auch bedeuten, dass die neue PS5 nach meiner Einschätzung Ende 2020 kommen würde.

Produktionstechnisch macht es ja in meinen Augen keinen Sinn, für eine Episode eines Spiels welches nur als Gesamtheit funktioniert, die Plattform zu wechseln (wobei die PS5 ja abwärtskompatibel sein wird). Überraschen würde mich das aber auch nicht mehr.

Meine persönlich geschätzte Terminierung wäre ja so:
* Auf der E3 wird bekannt gegeben, dass FFVIIR Episode 1 zu Weihnachten 2019 kommt.
* Episode 2 erscheint dann zu Weihnachten 2020 gleichzeitig mit der PS5,
* Episode 3 dann Weihnachten 2021 und ein PS5-Bundle mit allen drei Episoden im Limited Design.
15.05.2019, 13:49 [PaffDaddy] (1168 
Ede444 schrieb am 15.05.2019, 13:16:
Es werden wohl 3 Teile zu jeweils 30 Std. Spielzeit werden.
Würde mir ganz gut passen.

https://www.pcgames.de/Final-Fantasy-7-Remake-Spiel-55720/News/Rollenspiel-wird-weiterhin-in-Episoden-erscheinen-1281676/

Zur Aussage, es werde erscheinen, wenn PS5 (UND PS6 (?) ) erschienen sind, wären doch bitte ein paar Fakten bzw. Links hilfreich.


-----> <---- !!!

und wie bei pcgames.de im kommentarbereich steht 40 - 60€ pro episode?
tut mir echt leid um ff7, ich sehe hier aber nur totale abzocke falls das tatsächlich der fall sein sollte.

also bekomme ich ein spiel mit einer story die ich seit 20 jahren kenne, darf wahrscheinlich bis zu dem doppelten zahlen wie das original damals kostete, und muss dann wer weiß wie lange warten bis die folgeepisoden erscheinen, trotz hinlänglich bekannter story. klingt reichlich dumm. aber ich sagte ja schon: die kunden wollen scheinbar gerne ausgenommen und veräppelt werden. release wäre laut ankündigung (märz) 2020, kurz bevor die ps5 (ende 2020) erscheint. also müsste square alle episoden bis ende 2020 veröffentlichen für die ps4. und da soll ich glauben das alle episoden für die ps4 kommen? und wenn ja, auch für ps5? alles sehr komisch... am ende gibt square dann bekannt das kapitel eins für ps4 kommt, der rest aber für ps5? oder gleich 2x melken, je eine version für ps4 und eine für ps5? naja, bin gespannt...
15.05.2019, 13:16 Ede444 (888 
Es werden wohl 3 Teile zu jeweils 30 Std. Spielzeit werden.
Würde mir ganz gut passen.

https://www.pcgames.de/Final-Fantasy-7-Remake-Spiel-55720/News/Rollenspiel-wird-weiterhin-in-Episoden-erscheinen-1281676/

Zur Aussage, es werde erscheinen, wenn PS5 (UND PS6 (?) ) erschienen sind, wären doch bitte ein paar Fakten bzw. Links hilfreich.
Kommentar wurde am 15.05.2019, 13:31 von Ede444 editiert.
15.05.2019, 12:55 [PaffDaddy] (1168 
Berghutzen schrieb am 15.05.2019, 09:17:
Ich hab mit meiner Frau vereinbart: Wenn das Remake rauskommt, dann kaufe ich mir dazu die PS4 Pro.


bis ff7 "komplett" draußen ist gibts schon ps5 und ps6.
clever von square verteilt auf beide systeme, bzw. nur per zusätzlichem streaming abo.
15.05.2019, 09:19 Ede444 (888 
Berghutzen schrieb am 15.05.2019, 09:17:
Ich hab mit meiner Frau vereinbart: Wenn das Remake rauskommt, dann kaufe ich mir dazu die PS4 Pro.


Hol dir noch RDR2 dazu (wenn du solche Spiele magst...)
15.05.2019, 09:17 Berghutzen (3488 
Ich hab mit meiner Frau vereinbart: Wenn das Remake rauskommt, dann kaufe ich mir dazu die PS4 Pro.
15.05.2019, 09:03 Ede444 (888 
Ich verteufele das Remake im Vorfeld nicht bzw. schreibe es nicht schon im Vorhinein ab. Steht mir auch gar nicht zu, da ich nur die paar Videos kenne und daraus nicht ableiten kann, wie es sich dann im Endeffekt spielen wird.
Werde es mir ansehen bzw. anspielen wenn es draussen ist und mir dann erst ein Urteil bilden.
Kommentar wurde am 15.05.2019, 09:06 von Ede444 editiert.
15.05.2019, 08:26 Berghutzen (3488 
Trailer halt.

Ich hoffe, dass ich beim Remake trotzdem einigermaßen entspannt spielen kann und nicht vor lauter Hektik keine Lust aufs Spiel mehr habe. Denn das machte für mich auch FFVII aus: Einfach nur mal rumlaufen, ein paar Zufallskämpfe gemacht, aber im Wesentlichen von der Musik berieseln lassen, die Cutscenes bewundern, die für meine Verhältnisse damals verschwenderisch oft vorkamen und teilweise einfach bombastisch waren (z.B. Attacke der Weapon auf Junon) und dazu die verworrene, aber spannende Geschichte und natürlich der legendäre Tod von Aeris - all das zusammen. Natürlich gab es Spiele mit besseren Teilbereichen, aber hier war das Ganze mehr als die Summe der Teile.

Das ist natürlich eine Monster-Erwartungshaltung für das Remake, die durch die lange Wartezeit nicht besser wird. (Was ich z.B. für einen Fehler hielt, das so früh zu zeigen, sind immerhin schon vier Jahre!)
15.05.2019, 02:41 Oh Dae-su (456 
Um ehrlich zu sein - der Trailer gefiel mir gar nicht schlecht.
Naja, zumindest optisch. Sagen wir so: Das Wiedersehen mit Aeris war schön! Dauerte drei Sekunden, und das war's mit den positiven Eindrücken aber auch schon. Ansonsten war Bildergeschwurbel gemixt mit 08/15-Hollywood-BallaBalla, und die immer GLEICHE "Musik" wird laut (und puff - ist der Bildschirm schwarz, damit alle tuscheln, wow wie geil und so).
15.05.2019, 01:19 [PaffDaddy] (1168 
Schimpf bitte nicht den falschen Mann (also mich) aus: "Life is strange" bekam ich geschenkt - vor etwa drei oder vier Jahren.


nein, nein. ich schimpfe niemanden aus. vielmehr wollte ich meine enttäuschung allgemein kundtun.

Einfach so lange, bis selbst der treueste Fanboy sagt: "Aus, ich mag nimmer!"


man kann nur hoffen dass das in zukunft mal auf halbfertige und verbuggte spiele zutrifft und die hersteller begreifen das es so nicht weiter geht. aber ich befürchte das bleibt ein wunschtraum, wenn ich mir die entwicklung der letzten 2 jahrzehnte in der spieleentwicklung so ansehe.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!