Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Voodoo
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



New Zealand Story, The
Kiwi Kraze
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 60 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.06

Entwickler: Taito   Publisher: Taito   Genre: Action, 2D, Multiplayer, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (9) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 1/90
Testbericht
3/10
4/10
3/10
C64/128
1 Kassette
229Anja Böhl
ASM 10/89
Testbericht
8/12
8/12
6/12
8/12
8/12
9/12
8/12
8/12
7/12
Atari ST
Amiga
C64/128
2 Disketten
1 Diskette
1 Diskette
657Michael Suck
ASM 5/90
Testbericht
9/12
9/12
7/12
8/12
9/12
8/12
Sega Mega Drive
NEC PC Engine
Modul
HuCard
250Michael Suck
ASM 11/89
Testbericht
2/12
10/12
3/12
CPC
Kassette
221Michael Suck
Power Play 9/89
Testbericht
73%
78%
77%
Amiga
1 Diskette
1610Heinrich Lenhardt
Power Play 5/90
Testbericht
71%
33%
78%
NEC PC Engine
HuCard
248Heinrich Lenhardt
Power Play 10/89
Testbericht
--70%
C64/128
1 Diskette
66Heinrich Lenhardt
Power Play 6/90
Testbericht
74%
35%
80%
Sega Mega Drive
Modul
115Heinrich Lenhardt
Video Games 9/92
Testbericht
79%
-78%
Sega Master System
2 MBit Modul
181Jan Barysch
Martin Gaksch
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 12 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, C64
Kategorie: Master System, Longplay
User-Kommentare: (89)Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »
01.07.2013, 07:03 Twinworld (2195 
Und Kiwi war so was von Niedlich besonders wenn es nach einem Tauchgang wieder auftauchte und mit seinem Trötenmündchen das Wasser ausspuckte.
Herzallerliebst
Eigentlich das ideale Spiel für unsere kleinen wenn es nicht so schwer wäre.
01.07.2013, 01:03 Riemann80 (712 
Ich hatte immer sehr viel Spaß mit den Master-System- und Mega-Drive-Portierungen. Ich spiele auch gerne die Arcadeversion auf bei Taito Legends auf der PS2.
16.11.2012, 15:25 Edgar Allens Po (1116 
Retro-Nerd schrieb am 13.11.2012, 18:36:
Die CPC Fassung ist allerdings mal wieder so schlecht, dass einem die Worte fehlen. Unspielbar.


Das "mal wieder" hättest du dir sparen können, denn es verklärt die Realität.
Ja, die CPC-Fassung ist mies.
Deshalb fragte Michael Suck in seinem Test zurecht:

Wo sind sie bloß hin, die guten Amstrad-Programmierer von Trantor und all den anderen guten Amstrad-Games?

Dieses Spiel ist ja wohl wirklich kein Action-Kracher mit 180 Millionen Sprites und Rundum-Scrolling.
Das hätte doch jeder Volldepp für den CPC in mindestens akzeptabler Qualität konvertieren können.
Lustlos hingerotzt.
Kommentar wurde am 16.11.2012, 15:36 von Edgar Allens Po editiert.
14.11.2012, 07:15 viddi (686 
Ich hätte ganz gut mit der detailarmen Grafik und dem kleinen Bildausschnitt auf dem CPC leben können, wenn nur das Scrolling nicht wäre.

Das Push-Scrolling raubt dem Teil die Spielbarkeit.
Ein typisches Ocean-Mittagspausen-Programm.
13.11.2012, 23:02 Doc Sockenschuss (1189 
Klar, darum geht's mir aber nicht, sondern, warum man so völlig unnötig von der Automatenversion abweicht. Aber es könnte schlimmer sein - stell dir mal vor, es hätte so ausgesehen wie oben bei der Lebenanzeige
13.11.2012, 22:59 Retro-Nerd (11969 
Naja, ein echter Kiwi sieht auch anders aus als in der Autmatenversion.
LINK
13.11.2012, 22:46 Doc Sockenschuss (1189 
Ich habe mir mal Videos der drei 8 Bit-Fassungen (C64/ZX/CPC) angeschaut.

Am C64 (Video) scrollt es selbstverständlich ordentlich, ist schön bunt und unbestritten die beste Version ... nur eines verstehe ich nicht - warum haben die das Spielersprite geändert, welches nun aussieht wie eine Ente? Ist doch eh in HiRes und könnte demnach genauso aussehen wie am Automaten.

Auf dem Spectrum (Video hier) sehen die Sprites zwar alle so aus wie auf dem Automaten (natürlich monochrom), dafür ist das Scrolling nicht der Bringer, geht aber meiner Meinung gerade noch so. Warum ganz auf Farbe verzichtet wurde, kann ich allerdings nicht nachvollziehen, da sowieso in 8-Pixel-Schritten gescrollt wird und es genug Spiele gibt, die bei einem derartigen Scrolling sogar ziemlich bunt sind (Savage oder Karnov z.B.).

Die CPC-Version hat dank Mode 0 hat zwar viele Farben, dafür kommen die Sprites aber entsprechend detailarm rüber und das Scrolling bzw. der ganze Spielablauf ist viel zu langsam ... in dem Zusammenhang fällt mir gerade die Beschreibung der "Games"-Untersektion im CPC-Wiki-Forum ein, wo es (als Seitenhieb auf Speccy und C64) heißt:
No colour clashing! Play games in shades other than brown! Woo-hoo!


Realistisch gesehen müsste man das "Woo-hoo!" ersetzen durch "Shame about the frame rate!"
Kommentar wurde am 13.11.2012, 22:51 von Doc Sockenschuss editiert.
13.11.2012, 20:24 viddi (686 
Retro-Nerd schrieb am 13.11.2012, 18:36:
Die CPC Fassung ist allerdings mal wieder so schlecht, dass einem die Worte fehlen. Unspielbar.


...und hässlich. :(
13.11.2012, 18:36 Retro-Nerd (11969 
Nein, die C64 Version ist bei weitem nicht so schlecht wie es im 64er Test geschrieben wird. Es fehlt vielleicht das gesamte Feintuning, ansonsten ist es eine recht ordentliche Umsetzung.

Die CPC Fassung ist allerdings mal wieder so schlecht, dass einem die Worte fehlen. Unspielbar.
Kommentar wurde am 13.11.2012, 19:03 von Retro-Nerd editiert.
13.11.2012, 18:28 kultboy [Admin] (11023 
Ist das am C64 wirklich so fürchterlich wie in der 64er getestet? Kenne eigentlich nur die Amiga Version ist war gut...
04.09.2012, 16:53 Pat (4776 
Ich hatte damals die Amiga-Version gespielt und es mal bis zum Walross geschafft - den aber nie.

Ein nettes Spiel aber meiner Meinung nach etwas zu schwer.
04.09.2012, 08:16 Herr Planetfall [Mod] (3975 
In den vierten Level komme ich jetzt immerhin.
Allerdings hab ich dafür 20 Lern-Game-Overs gebraucht, das ist mir echt zu anstrengend.
02.09.2012, 20:08 Majordomus (2176 
Herr Planetfall schrieb am 02.09.2012, 18:39:
Wieviele Levels hat denn der Spaß?


Da kann ich mich gar nicht mehr daran erinnerin.
Hatte es zwar "erst" 2007 (habe in den Kommentaren recherchiert) gepackt, kann mich aber an die genaue Anzahl der Levels nicht erinnern.

Aber: es war glaube ich echt umfangreich und der Endgegener ist ein Walross. Das ist wenigstens noch hängengeblieben
02.09.2012, 19:03 Manhunter (96 
Hatte ich ein paarmal auf dem Cevi gespielt, ich hatte nicht viel Biss und da war der Spaß schnell zuende, war mir zu schwer...
02.09.2012, 18:39 Herr Planetfall [Mod] (3975 
Wieviele Levels hat denn der Spaß?
Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!