Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Lockenvogel
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19555 Tests/Vorschauen und 12786 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Star Wars - Shadows of the Empire
Star Wars - Teikoku no Kage
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 20 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.25

Entwickler: LucasArts   Publisher: LucasArts   Genre: Action, 3D, Film / TV, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 3/97
Testbericht
83%
87%
84%
Nintendo 64
96 MBit Modul
34Ulf Schneider
PC Player 11/97
Testbericht
--4/5
PC CD-ROM
1 CD
66Volker Schütz
Power Play 10/97
Testbericht
83%
85%
87%
PC CD-ROM
1 CD
722Chris Peller
Video Games 2/97
Testbericht
83%
82%
78%
Nintendo 64
96 MBit Modul
339Jan v. Schweinitz
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (3)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (3)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: N64, Spiel
Kategorie: N64, PC, Werbung
User-Kommentare: (20)Seiten: [1] 2   »
15.04.2019, 11:25 Revovler Ocelot (171 
Das war das erste Star Wars Spiel das ich gespielt habe und was mir auch Spaß gemacht hat. Rebel Assault auf dem PC habe ich zwar schon vorher gespielt gehabt, bin aber nie über den ersten Trainings Level hinausgekommen, war einfach zu schlecht.

Shadows of the Empire war hingegen eine Offenbarung. War zwar auch nicht leicht aber es war gut Spielbar und man konnte sich durchkämpfen.

Es war auch das Spiel das zur gleichen Zeit bekommen habe wie mein N64 und ich war begeistert. Die Atmosphäre und der Sound war einfach gut. Auch grafisch gesehen hat mich das Spiel wirklich überzeugt.

Die Fahrzugabschnitte haben mir aber mehr Spaß gemacht als die Bodenmissionen. Wobei die natürlich eine netter Abwechslung waren. Und die späteren Levels wo man auch ein Jetpack hatte waren auch ziemlich kreativ.

Für mich gehört Shadow of the Empire neben den Jedi Knight Titeln noch heute zu den besten Star Wars Games.
14.11.2018, 18:13 Gunnar (2857 
Technisch war es damals einigermaßen auf der Höhe der Zeit, spielerisch konnte es vor allem mit Abwechslungsreichtum punkten: Erst die Snowspeeder-Schlacht auf Hoth (die angeblich das Vorbild für das gesamte Spieldesign von "Rogue Squadron" darstellte), dann das actionreiche Zu-Fuß-Geballer in der Echo Base (optional auch aus Ego-Perspektive), anschließend der Flug durch das Asteroidenfeld, später noch u.a. diese Zugfahrt, das Speeder-Rennen und so weiter. Genau mit dieser Mischung aus spielerischer und optischer Abwechslung schafft man nicht nur eine der besten Annäherungen an den Erzählstil und Handlungsablauf der "Star Wars"-Filme überhaupt, sondern vor allem eben auch ein mehr als passables Action-Adventure. Sollte ich vielleicht mal wieder rauskramen.

Ein persönlicher Bonus war übrigens noch, dass auch die Original-Filmmusik verwendet wurde - als CD-Audiospur! So bekam man neben dem Spiel noch quasi eine John-Williams-Best-Of (und die 20 Mark, die ak tronic Ende 2000 dafür verlangt hat, waren mehr als gut angelegt).
23.01.2018, 12:48 spatenpauli (766 
Darkpunk schrieb am 23.01.2018, 09:43:

Du meintest sicherlich die Teile IV - VI?

Kenn ich nicht, gibt es nicht.
23.01.2018, 10:51 Darkpunk (2458 
DaBBa schrieb: Mal ehrlich: Auch die Episoden 4 bis 6 sind keine perfekten Werke.


Ich würde nie etwas anderes behaupten. Episode 6?
23.01.2018, 10:38 DaBBa (1518 
Mal ehrlich: Auch die Episoden 4 bis 6 sind keine perfekten Werke.

Schon bei Episode 6 hat so mancher über die Ewoks genörgelt, die doch "nur eingebaut wurden, um den Film kindgerechter zu machen. :/"
23.01.2018, 09:52 Gunnar (2857 
Darkpunk schrieb am 23.01.2018, 09:43:
spatenpauli schrieb: Für manche (räusper...) gibt es nur die Teile I bis III und sonst gar nichts.


Du meintest sicherlich die Teile IV - VI?

Na, ich glaube kaum, dass alle Ärgernisse, mit denen I-III so verbunden werden (Jar-Jar Binks, Hayden Christensen, Gefühlsduselei, schlechte Drehbücher, unbeholfene Greenscreen-Schauspielerei usw.) landläufig verbunden werden, Ende 1997 schon absehbar waren...
23.01.2018, 09:43 Darkpunk (2458 
spatenpauli schrieb: Für manche (räusper...) gibt es nur die Teile I bis III und sonst gar nichts.


Du meintest sicherlich die Teile IV - VI?
23.01.2018, 07:44 spatenpauli (766 
Gunnar schrieb am 22.01.2018, 22:27:
Andererseits ist es aber auch etwas merkwürdig, die Teile I-III bereits als "bekannte Trilogie" zu bezeichnen...

Für manche (räusper...) gibt es nur die Teile I bis III und sonst gar nichts.
22.01.2018, 23:03 Revovler Ocelot (171 
Ich verbinde richtig gute Erinnerungen mit dem Spiel. War neben Mario 64 mein erstes N64 Game und hatte als Star Wars Fan viel Spaß daran. War für mich jahrelang des beste Star Wars Spiel bis auf Jedi Knight 2 Jedi Outcast gestoßen bin.

Hätte richtig Lust es wieder mal zu spielen, habe aber mein N64 Modul leider verkauft.Komme richtig in Versuchung es nochmal für den PC zu holen.
22.01.2018, 22:27 Gunnar (2857 
Komische Formulierung im Artikel-Teaser von Volker Schütz: "Nach Veröffentlichung der Star-Wars-Special-Edition wird es voraussichtlich noch eine ganze Weile dauern, bis die ersten drei Episoden der bekannten Trilogie erscheinen." - Hm, tja, ob man etwas weniger als zwei Jahre tatsächlich als "eine ganze Weile" bezeichnen sollte? Andererseits ist es aber auch etwas merkwürdig, die Teile I-III bereits als "bekannte Trilogie" zu bezeichnen...
03.05.2016, 15:24 kultboy [Admin] (10899 
Jetzt neu bei GOG!
05.01.2016, 19:38 Flat Eric (571 
Haha, habs auch mal wieder ausgepackt! Und ja, es ist erstaunlich gut gealtert, ich finds immer noch nicht schlecht. Klar, der Nebel nervt und ein paar Sprung/Balancier-Passagen haben genervt, aber ansonsten wurde das Star Wars Feeling VOR den Prequels exzellent eingefangen.

Hätte damals locker eine 8/10 von mir bekommen (gut, Star Wars Bonus von 0,1 ;-) ), aber trotzdem klasse.
Kommentar wurde am 05.01.2016, 19:40 von Flat Eric editiert.
05.01.2016, 16:31 robotron (1674 
Mal anlässlich des neuen Streifens mal wieder gespielt, tolle Lizenzversoftung. So muss das sein!
10.01.2013, 19:18 docster (3302 
Das Game gefiel mir - wie im übrigen auch die eigentliche Geschichte rund um "Shadows of the Empire" - außerordentlich gut.

Selnst wenn einige Passagen spielerisch geringfügig abfielen, so ist mir der Titel dennoch eine sehr gute 8 wert.

Ohne Zweifel unter den Top Titeln aus dem Star Wars Universum zu verorten.
10.01.2013, 07:46 Pat (4052 
Ich hatte das Spiel damals für den PC und es hat mir ausserordentlich gut gefallen. Das Star Wars Feeling kommt auf jeden Fall rüber auch wenn der Genremix der einzelnen levels vielleicht nicht jedermanns Sache ist - abwechslungsreich ist es auf jeden Fall.

Leider kriege ich das Spiel heutzutage nicht mehr zum Laufen und werde wohl bei Gelegenheit mal versuchen, es auf dem Nintendo 64 zu spielen, welches ja die Originalversion war.

Übrigens war ich schon damals Fan der "Shadow of the Empire" Comicserie. Wer sich dafür interessiert, kann sie ultragünstig digital auf dem Android-Tablet (und iPad, nehme ich mal an) mit dem Dark Horse Comic Reader kaufen und lesen.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!