Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RuhrPott Nerdcast
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Ambermoon
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 89 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.16
Amiga
Entwickler: Thalion   Publisher: Thalion   Genre: Rollenspiel, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games 11/93
Testbericht
95%
83%
93%
Amiga
9 Disketten
2026Alexander Geltenpoth
Amiga Joker 11/93
Testbericht
80%
81%
85%
Amiga
9 Disketten
2454Joachim Nettelbeck
ASM 2/94
Testbericht
11/12
10/12
11/12
Amiga
9 Disketten
2143Jürgen Borngießer
Play Time 12/93
Testbericht
95%
90%
93%
Amiga
9 Disketten
8356Alexander Geltenpoth
Power Play SH 7/94
Testbericht
ohne BewertungAmiga
9 Disketten
3848Knut Gollert
Power Play 12/93
Testbericht
85%
77%
88%
Amiga
9 Disketten
3813Michael Hengst
Power Play SH 6/93
Testbericht
--88%
Amiga
9 Disketten
824Michael Hengst
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (33)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (16)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Serie: Amberstar, Ambermoon

Auszeichnungen:







Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Amiga, Longplay
Kategorie: Amiga, Longplay
User-Kommentare: (463)Seiten: «  23 24 25 26 [27] 28 29 30 31   »
30.06.2007, 10:31 CoRpSe (93 
Eins der besten RPG
28.06.2007, 13:39 Lari-Fari (1848 
Klar wurde es das. Steht ja auch unter "PC". Die PC-Fassung war geplant, wurde dann aber abgeblasen, weil Thalion pleite ging.
28.06.2007, 13:34 death-wish (1345 
Wieso steht Ambermoon in der Liste der unveröffentlichten Spiele?
Es wurde meineswissens doch veröffentlicht
15.06.2007, 14:59 Dave1978 (39 
Ich fand dieses Game ebenso wie Das schwarze Auge grauenvoll. Die pseudo-3D Grafik nahm mir jegliche Orientierung und das Spiel selbst wirkte irgendwie zu trocken auf mich. Im Prinzip schon fast sowas wie ein Vorläufer heutiger PC Games.
31.05.2007, 19:38 Deathrider (1537 
Lari-Fari schrieb am 31.05.2007, 19:20:
Bislang hab ich die Gargantula-Spinne im Großvaters Keller geplättet, mit den Banditen 'nen Friedensvertrag geschlossen, den Friedhof von Spannenberg von Zombies gesäubert, und gerade räume ich bei den Orks auf. Bin also noch ganz am Anfang, aber bislang gibt es keine nennenswerten Probleme, und ich war nie ein Intensiv-RPGler.


Ich erinnere mich an die Auflösung aus der Amiga Joker. Dort stand natürlich nix davon, sich erstmal Hilfe bei Egil zu holen, sondern man ging gemütlich in den Keller und machte die Spinnen platt. Danach sollte man in Spannenberg den "Gärtner" das Handwerk legen.

Als wenn das so einfach wäre.
31.05.2007, 19:20 Lari-Fari (1848 
Also, ich spiel's zur Zeit endlich mal ausführlich. Vielleicht mache ich ja aus purem Zufall alles richtig, aber ich finde den Schwierigkeitsgrad sehr angenehm. Steigert sich schön langsam, die Story läuft nicht linear ab, wenn ich also mit einer Quest nicht klarkomme, mache ich erst mal was Anderes. Bislang hab ich die Gargantula-Spinne im Großvaters Keller geplättet, mit den Banditen 'nen Friedensvertrag geschlossen, den Friedhof von Spannenberg von Zombies gesäubert, und gerade räume ich bei den Orks auf. Bin also noch ganz am Anfang, aber bislang gibt es keine nennenswerten Probleme, und ich war nie ein Intensiv-RPGler.
31.05.2007, 19:08 Deathrider (1537 
Das Spiel war sowieso saumäßig schwer, muss gestehen, dass ich es mit Netsrak durchgespielt hab. Immerhin habe ich die anderen Charaktere nicht benutzt.

Die Konvertierung auf dem PC war auch nach Thalions Pleite weiterhin ein Gesprächsthema. Jemand anders wollte es noch Monate später umsetzen, doch es verlief sich aus den Augen.
Das aus dem Amberstar Remake auch so recht nix geworden ist finde ich persönlich schade.

Für mich eines der ganz ganz großen Spiele.
31.05.2007, 17:05 Lari-Fari (1848 
Eine PC-Konvertierung war im Gespräch, wurde dann aber durch die Pleite von Thalion hinfällig.

Übrigens, die Tests: Der aus der PT ist das übliche furchtbare Computec-Gestammel, der PP-Test ist naturgemäß besser, aber bei beiden sind die Screenshots seltsam. In der PT ist ein Kampfbildschirm zu sehen, auf dem ein einzelner Abenteurer gegen zwei Orks kämpft. Das ist erst möglich, nachdem man östlich von Spannenberg die Orkwache geplättet hat, die vor dem Höhleneingang im Gebüsch hockt, also einen mit Langbogen und Streitaxt bewaffneten Hauptmann plus zwei Orks, die jeweils zwei Attacken pro Runde haben. Wie man das zu diesem frühen Zeitpunkt im Spiel alleine schafft, will ich mal sehen - ist vor allem deshalb seltsam, weil die übrigen PT-Shots ganz regulär vom Anfang des Spiels stammen und offensichtlich selbstgemacht sind. Die PP-Bilder sind mit ziemlicher Sicherheit Thalion-Pressefotos. Der Charakter, der da gerade einen Feuersturm zaubert, heißt Netsrak (Insider wissen bescheid) und es gibt Bilder einer kompletten, sechsköpfigen Party im Dungeon und auf dem Eismond, die aber weder Kompass noch Uhr, noch Monsterauge oder sonst einen der grundlegenden Gegenstände mit sich führt (Diese Gegenstände bekommt man schon sehr früh im Spiel, wohingegen es eine ganze Weile dauert, bis man überhaupt mal wenigstens einen dritten Charakter in die Party bekommt).
31.05.2007, 16:35 schuster39 (693 
Dieses Spiel ist nur auf dem Amiga erschienen! Sollte es nicht irgendwie
auch auf dem PC damals veröffentlicht werden?
17.05.2007, 14:14 Lari-Fari (1848 
Yeah, endlich hab ich das unter WinUAE vernünftig zum Laufen bekommen! Von Festplatte, mit Turbokarte etc. etc.! Es ist FLÜSSIG! Es hat BODEN- und DECKENTEXTUREN! Es muss NICHT mehr nachladen! Nachdem ich damals trotz haltloser Begeisterung nach den ersten zwei Quests (oder so) frustriert aufgegeben hab, weil meine Kiste einfach überfordert war, kann ich das jetzt endlich mal intensiv zocken! Also, jetzt noch nicht, aber sobald ich mal wieder Zeit habe. Irgendwann.
14.01.2007, 21:24 Deathrider (1537 
Und wie kann man bitte schön eine Wand herunterladen
14.01.2007, 20:44 kultboy [Admin] (11120 
Verstehe die Frage nicht ganz?! Hier kann man nichts runterladen oder spielen sondern nur die Testberichte lesen?!
14.01.2007, 20:36 Stefan91 (1 
ich hätte da ne frage kann man das auch irgend wie herunterladen ohne irgentwelchen auf wand z.b. programme herunterladen
02.01.2007, 20:59 Deathrider (1537 
Was hat Geld mit guten Spielen gemein
Heute kriegst du das Spiel für nen Appel und nen Ei. Früher waren Spiele halt sauteuer,und Grafikblender war nur Space Ace.

Im übrigen möchte ich nochmals erwähnen das Karate Tiger 2 nicht nur ein Film, sondern ein Super Film ist.

PS: Ambermoon rules wo wir schon beim Thema sind
02.01.2007, 20:45 Greg Bradley (2570 
Deathrider schrieb am 30.12.2006, 17:26:
Dir als Simon-Spieler hätte doch das Klavierrätsel gefallen müssen.

Möchlich, dass ich mich von Zeit zu Zeit gerne mal zu einer Runde SIMON hinreißen lasse. Nur ist SIMON ein Shareware-Programm, welches hier zum kostenlosen Plaisir für Zwischendurch angeboten wird und kein mit digitalisierten Grafiken aufgeblasener Blender für 180 Mark ( ). Das ist eine Frechheit - auch für die Verhältnisse 1995 schon.

Aber hey, Du hälst ja auch KARATE TIGER 2 für einen Film.
Seiten: «  23 24 25 26 [27] 28 29 30 31   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!