Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: YesterPlay
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Mr. Nutz
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.73

Entwickler: Ocean   Publisher: Ocean   Genre: Action, 2D, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 5/94
Testbericht
12/12
9/12
10/12
Super Nintendo
8 MBit Modul
373Vera Brinkmann
Mega Fun 2/95
Testbericht
82%
62%
75%
Sega Mega Drive
8 MBit Modul
109Götz Schmiedehausen
Mega Fun 4/94
Testbericht
82%
75%
77%
Super Nintendo
8 MBit Modul
38Gerd Sebök
Markus Appel
Video Games 1/95
Testbericht
65%
55%
68%
Nintendo Game Boy
2 MBit Modul
107Wolfgang Schaedle
Video Games 3/94
Testbericht
70%
69%
68%
Super Nintendo
8 MBit Modul
90Wolfgang Schaedle
Video Games 3/95
Testbericht
70%
66%
69%
Sega Mega Drive
8 MBit Modul
69Dirk Sauer
Video Games 1/2000
Testbericht
4/5Nintendo Game Boy Color
Modul
25-
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: SNES, Spiel
Kategorie: Mega Drive, Longplay
User-Kommentare: (38)Seiten: «  1 2 [3] 
05.07.2011, 22:05 Rektum (1730 
Ich stamme tatsächlich aus einem Dorf, Mann, waren wir stolz, als der erste VHS-Player in's Dorf kam! Wie damals im Krieg das Radio!
05.07.2011, 22:03 forenuser (3330 
Konnte aber auch nicht jeder beim Versandhändler bestellen. Mal davon ab, dass man sie ja erstmal kennen musste.

Heute ist die Welt ein Dorf. Damals war das Dorf die Welt!
05.07.2011, 21:41 Rockford (1961 
Jo, notgedrungen! Wenn man beim Versand bestellt kann man ja auch keine Preisschilder umkleben.
05.07.2011, 21:39 Rektum (1730 
Ich habe mal im Kaufhaus Geld gespart, indem ich das Preisschild von einem billigen Game abgezogen und auf ein teures wieder draufgeklebt hatte.
An der Kasse hatte niemand etwas bemerkt, die Kassen waren früher ja noch nicht so fortschrittlich wie heute.
Heute tut es mir leid, aber dafür hat z.b. der HAMO-Versand viel Geld an/mit* mir verdient, bei dem habe ich nämlich viel bestellt.
Dort gab es auch coole Lynx-Sachen, ein echt guter Versand.
Ich war also nicht durch und durch böse!

* ?
Kommentar wurde am 05.07.2011, 22:00 von Rektum editiert.
05.07.2011, 21:28 Retro-Nerd (12369 
Naja, 130 DM waren eher die typischen Kaufhaus/Quelle Preise. Per Versandhändler konnte man da locker 10-30 DM sparen.
05.07.2011, 21:25 forenuser (3330 
Die Fassung für den GBA kann ich bestätigen, die habe ich in der Sammlung.

Aber ich habe mich nicht sonderlich mit dem Titel befasst, da mir das späte Scrolling (man muss bis auf wenige Pixsel an den Bildschirmrand) die Lust recht erfolgreich verdorben hat.
Vielleicht schaue ich irgendwann einmal intensiver rein.

Was die Preise betrifft... Jupp, Konsolenspiele waren immer recht heftig im Preis. Ich habe hier NES-Spiele von 1987 bei denen DM 130,- auf dem Preisschild steht...

Einer der Gründe weshalb ich das heutige übliche Gejammere über hohe Spielepreise nicht verstehe... 25 später zahlt zwischen EUR 50,- und EUR 60,-. Das sind echte Schnäppchenpreise...
05.07.2011, 20:30 drym (3954 
129,95 DM.
05.07.2011, 20:30 drym (3954 
Muss ich unbedingt mal spielen, scheint ja wirklich ziemlich gut zu sein.

Wenn das englische Wiki die Wahrheit spricht, ist das Spiel für "Super NES, Mega Drive/Genesis, Game Boy, Game Boy Color [sowie] Game Boy Advance" erschienen.
Seiten: «  1 2 [3] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!