Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Petoschka
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21368 Tests/Vorschauen und 13365 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Balls of Steel
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.33
PC CD-ROM
Entwickler: Pinball Wizards   Publisher: GT Interactive Software   Genre: 2D, Flipper   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 2/98
Testbericht
60%
60%
66%
PC CD-ROM
CD
140Monika Stoschek / Lechl
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
04.02.2021, 13:41 Bearcat (1971 
DaBBa schrieb am 04.02.2021, 13:27:
Ja, das liegt an dem Duke-Nukem-Tisch im Spiel. Die Rechte an Duke Nukem sind nicht mehr bei 3D Realms, daher dürfen sie Spiele, in denen Duke Nukem vorkommt, nicht mehr neu verkaufen.

"Ah jetzt ja" (Larry in Larry 7)! Die Rechte hält wohl Gearbox, die Duke-Nukem-Forever-Missetäter. Was bis dato leider auch bedeutet, vom Duke nichts mehr zu hören und zu sehen. Für den von Gearbox vertriebenen Shooter Bulletstorm von 2011 gibt es ein Duke-DLC, aber ansonsten lümmelt er auf der Coach und glotzt TV.
04.02.2021, 13:27 DaBBa (2204 
Ja, das liegt an dem Duke-Nukem-Tisch im Spiel. Die Rechte an Duke Nukem sind nicht mehr bei 3D Realms, daher dürfen sie Spiele, in denen Duke Nukem vorkommt, nicht mehr neu verkaufen.
04.02.2021, 13:15 Bearcat (1971 
Wo ich mich gerade über das Cover des Spiels gewundert habe, bimmelte das Erinnerungsglöckchen! Und tatsächlich: ich habe Balls of Steel von GOG auf der Festplatte, aber inzwischen ist es auf gog.com nicht mehr erhältlich. Genauso fehlt es auf Steam und Epic, scheint also verschwunden zu sein.
08.02.2016, 09:06 Pat (5269 
Komisch, bei mir kommt beim AUsdruck "Balls of Steel" auch immer Duke Nukem in den Sinn.
08.02.2016, 08:51 Darkpunk (2700 
"Duke Nukem hat die dicksten Bälle"
09.03.2012, 23:13 Flat Eric (648 
Ich kann mich nur anschließen und vergebe sogar 8/10! Fands immer sehr spaßig und als 2D-Flipper, gemessen an der Konkurrenz, auf keinen Fall schwächer.
25.07.2011, 09:34 Commodus (5352 
"Ansonsten bietet das Quintett Durchschnittskost, die in ähnlicher Form auf anderen Tischen schon mal dagewesen ist."

...meint Monika Stoschek.

Damit hat sie vielleicht Recht und die Pro Pinball Serie hatte vorher auch schon zwei Ableger auf dem Markt, die mit Ihrer Form der 3D-Darstellung einen neuen Standard gesetzt haben und das Pinball-Genre in eine neue Ära geführt hat, aber das muss ja nicht heissen das Balls of Steel langweilig ist!

Im Vergleich zu den üblichen 2D Meilensteinen von 21st Century Entertainment bietet Balls of Steel jede Menge mehr und stellt für mich einen guten qualitativen Abschluss der kultigen alten 2D-Flipper dar. Balls of Steel hat mir jede Menge Spass gemacht und ich habe mir erstmals seit Pinball Dreams/Fantasies Zeiten wieder 2D-Flipper-Highscore-Duelle mit Kumpels geliefert. Die Möglichkeit seine Highscore in Netz zu stellen, war für mich aber Zukunftsmusik! Internet kam bei mir erst zum Millenium!

Natürlich muss ich zugeben das der Flipper "Pro Pinball: Timeshock" zu dieser Zeit das absolute Nonplusultra in Sachen Realitätsnahe Flippersimulation war und Balls of Steel dagegen natürlich extrem alt aussieht, aber ich dachte mir damals man müsste digitale Flipperspiele jetzt getrennt bewerten, weil es sich seit der Pro Pinball-Serie das Genre in zwei Subgenre splittete. Einmal in Pinball-Spiel und einmal in Pinball-Simulation! Die Physik in der Pro Pinball Serie war der entscheidende Faktor der die Splittung des Genres verursachte.

Ich gebe 7 Punkte und bin mit dem PC Player Test eigentlich ganz einverstanden.
Kommentar wurde am 25.07.2011, 09:35 von Commodus editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!