Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: rutzel
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21127 Tests/Vorschauen und 13004 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Star Wars - Rebel Assault
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 62 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.05
PC CD-ROM
Entwickler: LucasArts   Publisher: LucasArts   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch, Film / TV   
Ausgabe Test/Vorschau (8) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 8/95
Testbericht
81%
83%
79%
Panasonic 3DO
1 CD
162Stefan Hellert
Mega Fun 10/94
Testbericht
70%
82%
75%
Sega Mega CD
1 CD
141Stefan Hellert
Stephan Girlich
PC Joker 1/94
Testbericht
92%
90%
87%
PC CD-ROM
1 CD
2331Carsten Borgmeier
PC Player 1/94
Testbericht
--91%
PC CD-ROM
1 CD
719Boris Schneider-Johne
Play Time 1/94
Testbericht
95%
95%
93%
PC CD-ROM
1 CD
132Thomas Brenner
Power Play 1/94
Testbericht
84%
81%
87%
PC CD-ROM
1 CD
1056Michael Hengst
Power Play 11/94
Testbericht
82%
79%
85%
Apple Macintosh
1 CD
441Michael Hengst
Video Games 7/94
Testbericht
70%
90%
81%
Sega Mega CD
1 CD
97Robert Zengerle
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (8)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (5)
Spiel markieren?

Serie: Star Wars - Rebel Assault, Star Wars - Rebel Assault II: The Hidden Empire

Auszeichnungen:





Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, Mega Drive CD
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (94)Seiten: «  2 3 4 5 [6] 7   »
17.06.2005, 01:48 ekky (148 
Dod schrieb am 22.03.2005, 12:39:

@Privateer-Fanatismus : Ja! Damals schon als es herauskam (jedesmal wenns geklingelt hat und nicht der Postmann mit dem Paket vor der Tür stand befand klein-Dod sich knapp vor dem Suizid) und jetzt nachdem ich es wieder spiele erneut. Allerdings habe ich tatsächlich in den vergangenen Jahren die meisten Games eher gleichgültig gezockt (Ausnahme: vielleicht Far Cry), während bei Privateer sogar heute noch richtig Panik entsteht wenn die Hüllenpanzerung futsch ist, die Steuerung nach rechts nur noch sehr schwerfällig reagiert, der Zielcomputer flackert, Raketen alle sind, die Bewaffnung nur noch selten funktioniert und trotzdem noch zwei Kilrathi-Schiffe auf mich schiessen - und ich es im letzten Moment dennoch schaffe erst den einen und letztlich komplett ohne Schilde und mit dem Heckturret den zweiten zu erledigen *puuuuh* ...


So ich bin auch mal wieder da! Ja das hat wieder einmal zu bedeuten das ich gerade im moment meinen Nostalgischen habe

Und wenn ich sowas lese wie das zitat oben, dann kann ich wieder -->
Denn Privateer war genau wie Wing commander absolut spitze und auch eines meiner vielen Lieblingsspiele!
Hatte glaube ich 120 Dm damals für Privateer bezahlt aber wenn ich schon für 1 Spiel fast 700 Dm für ein CD rom ausgebe dann ist ja wohl klar das ich 120 DM für Privateer auch nie bereut habe!

Ich vermisse die alten Zeiten
15.06.2005, 03:22 Dod (475 
Da is bestimmt Greg schuld dran
14.06.2005, 22:30 uno (838 
und inzwischen entwickelt eben factor5 die ganzen lukasdingsbums starwars titel. die götter müssen verückt sein.
14.06.2005, 21:46 Greg Bradley (2570 
Hab´s mal auf irgend einer WORLD OF COMMODORE in Köln angespielt, kurz gegähnt und bin weitergelaufen zum FACTOR 5-Stand.
Kommentar wurde am 14.06.2005, 21:47 von Greg Bradley editiert.
14.06.2005, 09:43 Darkpunk (2473 
Auf der PSX gespielt. Mir hat´s nicht gefallen. Zu linear, zu wenig Aktionsmöglichkeiten. Grafikblender!
11.06.2005, 23:30 dn4ever (554 
Railshooter-Flugsimulatorsequenzen und Egoperspektive-Railshootersequenzen, naja so ganz war das nicht mein Fall. Weiß gar nicht mehr ob ich diesen oder den 2.ten Teil von einem Kumpel ausgeliehen hatte, aber wie gesagt mich hat´s nicht wirklich angesprochen. Wenn Railshooter dann lieber "House of the Dead 1,2,3", "Die Hard", usw...

Ach übrigens, mein neuer DVD Brenner kann...

Kommentar wurde am 11.06.2005, 23:32 von dn4ever editiert.
10.06.2005, 17:08 tonyo (1 
Das Spiel war grafisch natürlich ein Traum, aber es spielerisch mit X-Wing zu vergleichen ... na ja.
Ich selbst würde X-Wing in eine ganz andere Ecke einordnen (Weltraum-Flug-Simulation). Die Grafik war naturgemäß (echtes 3D) nicht so imposant, aber dafür hatte man 1000x mehr Aktionsmöglichkeiten, deshalb hat´s mir auch viel besser gefallen.
23.03.2005, 01:39 DaveTaylor (2008 
Halt halt. Ich hab ja nicht mal einen CD Brenner (nur ein Leselaufwerk, dass ich nur einmal für eine Musik-CD benutzt hab). Aber dafür hab ich ein 3,5 Zoll Laufwerk, dass ähnliche Geräusche wie am Amiga machen kann ...
(nu is aber jut)
22.03.2005, 14:31 kultboy [Admin] (11071 
Ich hab mir vor genau einem Jahr einen neuen Computer gekauft, jedoch kein Komplettsystem sondern die ganzen Einzelteile, dadurch hab ich einiges vom alten im neuen eingebaut (CD, Netzwerkkarte, Maus, Tastatur...). Spart Geld und 3 mal besser.

So jetzt ist aber schluss das hat mit RA nichts mehr zu tun.
22.03.2005, 14:05 Boahd (273 
kultboy schrieb am 22.03.2005, 12:06:
Ich hab mir erst vor kurzen mein erstes DVD Laufwerk gekauft, und so wird es sicher auch einigen anderen gehen. Somit sind die Entwickler auf der sicheren Seite.

Naja, ein PC auf dem UT2k4 läuft hat meistens ein DVD Laufwerk, kann ja nicht die älteste Gurke sein. Habe mir auch erst 2004 ein DVD Laufwerk besorgt (mit nem neuen PC drumherum). Es ging mir auch eher darum, dass es nicht zumindest die Möglichkeit gab sich die DVD Version zu holen. Man hätte Problemlos beides herausbringen können, und ich denke dass auch beide Versionen ihre Kunde gefunden hätte. So muss man sich aber noch gedulden, bis die PC Publisher mit dem Komfort der Konsolen gleichziehen.

@Dod: Ja, Spiele die wirklich fesseln erscheinen nur noch selten. Die letzte Erscheinung die ich wirklich Intensiv am PC gezockt habe war Age of Wonders von Anfang 2000.
Kommentar wurde am 22.03.2005, 14:05 von Boahd editiert.
22.03.2005, 12:39 Dod (475 
Naja.. Bei Preisen von knappen 30 Euro für ein DVD-Laufwerk und nicht einmal 60 Euro für einen DVD-Brenner gibt es eigentlich recht wenig Grund sich keins zu kaufen. Mein DVD-Brenner hat gar nur 20 Euro gekostet (4x +-). Wenn der eine oder andere Hersteller da mutiger gewesen wäre hätten sich bestimmt auch viele Kunden überreden lassen eben doch noch ein ein neues Laufwerk zu investieren, ich habe zumindest schon im vorletzten Jahr keinem Kunden mehr geraten sich bei einem Neukauf noch für ein CD-ROM zu entscheiden.

Aber damit haben wir wieder die Diskussion um die immer weniger risikobereiten Publisher, LucasArts hat es sich damals halt getraut - heute orientiert sich die Spieleindustrie dummerweise nur noch an der schnarchnasigen Musikindustrie..

@Privateer-Fanatismus : Ja! Damals schon als es herauskam (jedesmal wenns geklingelt hat und nicht der Postmann mit dem Paket vor der Tür stand befand klein-Dod sich knapp vor dem Suizid) und jetzt nachdem ich es wieder spiele erneut. Allerdings habe ich tatsächlich in den vergangenen Jahren die meisten Games eher gleichgültig gezockt (Ausnahme: vielleicht Far Cry), während bei Privateer sogar heute noch richtig Panik entsteht wenn die Hüllenpanzerung futsch ist, die Steuerung nach rechts nur noch sehr schwerfällig reagiert, der Zielcomputer flackert, Raketen alle sind, die Bewaffnung nur noch selten funktioniert und trotzdem noch zwei Kilrathi-Schiffe auf mich schiessen - und ich es im letzten Moment dennoch schaffe erst den einen und letztlich komplett ohne Schilde und mit dem Heckturret den zweiten zu erledigen *puuuuh* ...
Ausserdem war ich damals noch viel fanatischer - wir haben im Freundeskreis sogar eine AD&D-Regelerweiterung auf Basis des Privateer-Universums geschrieben, fortan kaufte man sich also kein Kettenhemd mehr sondern Tungsten-Platten für die Centurion .. Und - man glaube es kaum - die Regeln haben funktioniert und richtig Spass gemacht!
Kommentar wurde am 22.03.2005, 12:45 von Dod editiert.
22.03.2005, 12:06 kultboy [Admin] (11071 
Boahd schrieb am 22.03.2005, 11:50:
WIeso man heute noch Spiele auf 7 CDs rausbringt, aber keine DVD Version ist mir schleierhaft (UT2k4).
Ich hab mir erst vor kurzen mein erstes DVD Laufwerk gekauft, und so wird es sicher auch einigen anderen gehen. Somit sind die Entwickler auf der sicheren Seite.
22.03.2005, 11:50 Boahd (273 
@Dod: DU musst echt Privateer fanatisch sein
@Rebel Assault: Ohh ja, die Grafik war damals ein traum! WIe schon angemerkt, es war DER Kaufgrund für ein CD-Rom Laufwerk. WIeso man heute noch Spiele auf 7 CDs rausbringt, aber keine DVD Version ist mir schleierhaft (UT2k4).
21.03.2005, 22:19 Dod (475 
Hat immerhin die CD-ROMs salonfähig gemacht damals, so ein knaller hätte den DVD-Laufwerken definitiv gefehlt früher.
Aber irgendwie war es doch nett, für die Zeit. Nur heute täte man mich nicht mehr länger als ein paar Minuten damit fesseln können, da lob ich mir doch Privateer ..
09.09.2004, 02:57 ekky (148 
Kultboy , genau wegen dem Game habe ich auch damals fast 700 Dm für ein CD ROM ausgegeben und auch nie bereut , das Spiel war SUPER !
Seiten: «  2 3 4 5 [6] 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!