Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Dark Project: Der Meisterdieb
Thief: The Dark Project
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 27 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.04

Entwickler: Looking Glass Studios   Publisher: Eidos   Genre: Adventure, Action, 3D, Fantasy   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 2/99
Testbericht
75%
87%
83%
PC CD-ROM
1 CD
320Richard Löwenstein
PC Player 2/99
Testbericht
70%
100%
91%
PC CD-ROM
1 CD
23Udo Hoffmann
Power Play 2/99
Testbericht
81%
92%
93%
PC CD-ROM
1 CD
459Stephan Freundorfer
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (9)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (5)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Serie: Dark Project: Der Meisterdieb, Dark Project: Der Meisterdieb - Director's Cut, Dark Project II: The Metal Age

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: Intro, PC, Spiel
User-Kommentare: (108)Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »
19.12.2013, 16:01 Commodus (5185 
So ein Mist! Ich bin gerade in Level 2 bei den Offiziers-Unterkünften der Hammeriten und soll die Beweispapiere von Cutty besorgen. Ich weiss genau, das diese in einen der beiden Safe´s waren. Nun sind sie aber nicht mehr da und ich kann diesen level nicht mehr abschließen! Ein Bug?

Ich spiele gerade die Thief Gold Version im Expertenmodus.
19.12.2013, 14:04 Commodus (5185 
@Herr Planetfall

...und? Hast Du es nun durchgespielt?


Ich habe jetzt nochmal mit Thief Gold (Deutsche Version) mit der genialen HD-TEXTURE-MOD angefangen. Die diese MOD bringt wunderbare neue Texturen mit, die Teppiche, Wandbehänge, Statuen, Insignien, Steinwände, Models und überhaupt alles dermaßen aufhübscht, das es eine Freude ist.

Überhaupt genieße ich Thief heute mehr als damals, da ich ebenso wie Hr. Planetfall ein ziemlich ungeduldiger Mensch und eher so ein Quake-Typ bin.

Besonders die Sprachsamples fallen mir wieder amüsant auf.

Gefangene:

"Ach Du Scheisse,... ich will nicht, Neiiin"
21.09.2013, 15:34 Rockford (1892 
Und auch kein Fußball-Kenner.
21.09.2013, 14:59 Edgar Allens Po (1116 
Herr Planetfall scheint kein Highlander zu sein.
21.09.2013, 14:57 Herr Planetfall [Mod] (3975 
In der Tat renne ich einfach immer an diesen schnaufenden Monstern vorbei, anstatt großartig drumrumzuschleichen oder sie auszuschalten...

@Retro-Nerd: Die Sanduhr läuft! Der Sensenmann kann schon morgen an meine Tür klopfen und mich mitnehmen, und wenn ich dann Thief nicht durchhabe, sagt er mir nur: "HA-HA!"
21.09.2013, 14:53 TheMessenger (1647 
Herr Planetfall schrieb am 21.09.2013, 14:40:
"Ja gut, äh..." (Lothar Matthäus) - in dieser fantastischen Atmosphäre wird man ja geradezu ertränkt, die lässt sich auch nicht wegklicken.


Ja, ein Glück... Sonst würdest Du die auch nicht skippen in Deiner jugendlichen Hast!
21.09.2013, 14:51 Retro-Nerd (11978 
Aber wer spielt schon 14 Jahre alte PC Spiele unter Zeitdruck?
21.09.2013, 14:40 Herr Planetfall [Mod] (3975 
"Ja gut, äh..." (Lothar Matthäus) - in dieser fantastischen Atmosphäre wird man ja geradezu ertränkt, die lässt sich auch nicht wegklicken.
21.09.2013, 14:13 TheMessenger (1647 
Herr Planetfall schrieb am 21.09.2013, 13:09:
Ja, das Leveldesign ist geil; aber da ich jegliche Texte, die die Handlung vorantreiben, aus Ungeduld sofort wegklicke, kann ich zur Handlung leider nichts sagen...


Dann, sorry, bist Du wirklich selber schuld, denn die Handlung plus Atmosphäre macht das Spiel zu dem besonderen Juwel... Nimm Dir Zeit!
21.09.2013, 13:09 Herr Planetfall [Mod] (3975 
Ja, das Leveldesign ist geil; aber da ich jegliche Texte, die die Handlung vorantreiben, aus Ungeduld sofort wegklicke, kann ich zur Handlung leider nichts sagen...

Im Kathedralen-Level ist der Penner auch schon wieder nicht aus einem Pool gekommen. Musste erst wieder hundert mal auf die Leertaste kloppen.
DIESER IDIOT!!!
Außerdem hab ich keinen Bock, mir aufzuschreiben, was dieses Flüster-Auge in der Kathedrale da von mir will.
Ob ich Lust hab, mir das in irgendeiner Online-Lösung durchzulesen?
Hmmm...

Ja, ich weiß, ich bin furchtbar.
Aber ich hab auch noch andere Sachen zu tun.
20.09.2013, 20:47 TheMessenger (1647 
@Planetfall:
Die Spielmechanik bietet tatsächlich nicht immer was Neues, aber dafür sind die Levels doch abwechslungsreich, die Missionsziele variabel und die Handlung toll und wendungsreich erzählt. Wertet es das nicht wieder auf?
20.09.2013, 15:50 Herr Planetfall [Mod] (3975 
Ok, diesen Shooter-Hintergrund hab ich halt nicht. Da ich eigentlich in dem Genre nur Doom und Half-Life gespielt habe, hat "Thief" bei mir auch keinen "Endlich mal was anderes!"-Effekt.

Spaß macht mir die Schleicherei ja auch, aber zehn Level in dem Stil reichen mir. Das liegt aber in der Tat an meiner persönlichen Einstellung; wenn ein Spiel mir nicht jede Stunde was neues bietet, fange ich an, mich zu langweilen. Momentan jedenfalls.

Bin jetzt bei der Zombie-Kathedrale.
19.09.2013, 23:06 TheMessenger (1647 
Herr Planetfall schrieb am 19.09.2013, 20:56:
So langsam gibt's aber keine neuen Anreize mehr; langsam wird mir das Geschleiche zu langatmig, und ich kloppe mich zunehmend per Schwert rum.
Was natürlich das Save-/Load-Geklicke ansteigen lässt...


Das scheint dann aber so eine Einstellungsproblematik zu sein, denn mir wurde gerade das Schleichen in "Thief" nicht langweilig, weil es die Mechanik, die sich am stärksten vom Shooter-Einheitsgeballer unterschieden hat, ohne die Vorzüge der 3D-Optik aufzugeben.

Auch aktuell macht es mir bei "Splinter Cell: Blacklist" am meisten Spaß, absolut unerkannt zu bleiben und möglichst wenig Spuren zu hinterlassen. Und es ist eines des größten Verdienste dieses neuen Schleich-Shooters, dass man über die gesamte Spieldauer auch genauso spielen kann, auch wenn es nicht der einfachste Weg ist.

Das war bei "Thief" eben Programm, und die Anreize setzten die immer besser bewachten Levels, die vor allem auch architektonisch bald spektakulär ausfielen. Spätestens bei der Villa von Cornelius wurde mir dann klar, was für einen Ausnahmetitel ich da vor mir habe!
19.09.2013, 20:56 Herr Planetfall [Mod] (3975 
Ok, ne halbe Stunde hab ich nicht gebraucht, aber zwanzig bis dreißig mal musste ich schon auf die Leertaste hauen...
Bin jetzt bei "The Sword".
So langsam gibt's aber keine neuen Anreize mehr; langsam wird mir das Geschleiche zu langatmig, und ich kloppe mich zunehmend per Schwert rum.
Was natürlich das Save-/Load-Geklicke ansteigen lässt...
19.09.2013, 13:59 TheMessenger (1647 
Herr Planetfall schrieb am 19.09.2013, 00:47:
Hm, ja, danke.
Aber die Varianten hab ich auch schon erfolglos durch.
Naja, dann muss ich das jetzt wohl ne halbe Stunde durchexerzieren, bis der schöne Dieb mal Land sieht.


Es würde mich wirklich wundern, wenn es nicht klappt, denn auch wenn diese Steuerungsfunktion ein echter Schwachpunkt war, wäre eine halbe Stunde Rumprobieren wirklich weit zu viel. So krass ist mir das nicht im Gedächtnis geblieben!
Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!