Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RetroZombie
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



T2 - Terminator 2: Judgment Day
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 8 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 4.63

Publisher: LJN   Genre: Action, 2D, Film / TV, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 4/91
Testbericht
59%
42%
39%
Nintendo Game Boy
Modul
289Winfried Forster
Video Games 6/92
Testbericht
74%
68%
59%
NES
Modul
271Julian Eggebrecht
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: NES, Longplay
Kategorie: Longplay, Game Boy
User-Kommentare: (24)Seiten: «  1 [2] 
13.10.2014, 08:37 Berghutzen (3615 
Ich kenne die NES und die Gb-Variante nicht, aber das Spiel, welches ich vom SNES kenne (mit dem gleichen Namen) scheint es nicht, wirkt in meiner Erinnerung irgendwie anders (der Start mit dem hölzernen T2 auf dem LKW-Parkplatz, wo man schon am liebsten gleich wieder des SNES ausmachen möchte)
Kommentar wurde am 13.10.2014, 08:39 von Berghutzen editiert.
15.04.2014, 19:47 Deathrider (1538 
Es war ein Game Boy Spiel, was halt, wenn mans kann, sehr kurzweilig ist.

Ich hatte zu Beginn immer Probleme mit den Türmen, habe das zuerst nicht verstanden. Später fand ich die Rätsel manchmal ärgerlich, weil man ohne Continue von neuem anfangen durfte.

Es war aber nicht so schlecht, im übrigen habe ich auch beide Amiga Versionen gern gespielt.

Allerdings würde ich diese Game Boy Fassung heute nicht mehr spielen, nicht mal mehr für 5 Euro.
15.04.2014, 11:24 ebbo (618 
Alpha electronic in Worms könnte so was haben, oder bei E-Bay regelmäßig nachschauen. In den Saaten hat man da öfters Glück, aber die Versandkosten sind recht happig, mit Zoll etc.
Oder wende dich mal ans Arcadeforum/-zentrum.
Kommentar wurde am 15.04.2014, 11:30 von ebbo editiert.
15.04.2014, 11:01 unearth360 (157 
Wie jede Terminatorumsetzung für Heimkosolen unspielbar und technisch ein Witz. Lediglich der große Automat mit den zwei Uzis war sehr beeindruckend. Wenn jemand weiß wo man das gute Stück kaufen kann bitte melden.
05.02.2013, 13:24 Edgar Allens Po (1294 
Ich finde, T2 für den Amiga ging noch, war zwar auch Schrott irgendwie, dennoch spielte ich es erstaunlich oft.
Lag halt auch an der Faszination "Terminator".
04.02.2013, 22:01 Washimimizuku (123 
Das Spiel war echt eine Enttäuschung. Extrem kurz, extrem unlogische Steuerung (imo) vor allem bei der Lastwagenszene und extrem belanglos.
04.02.2013, 14:23 SarahKreuz (9559 
Edgar Allens Po schrieb am 02.02.2013, 22:40:
Für den Terminator ist ein Game Boy zu klein.

Für den Terminator war jedes System zu klein. Bis auf dieses (wenigstens halbwegs) brauchbare Fadenkreuz-geballere kann ich mich an kein Spiel erinnern, das mir wirklich spaß gemacht hätte.

T2 für den Gameboy hatte ich mal aus Jux und Dollerei für 5 Euro vom Flohmarkt mitgenommen. Wenn man es heutzutage für 'nen ähnlichen Preis irgendwo abstauben kann, wäre das schon in Ordnung, denke ich. Viel mehr sollte man nicht hinblättern. Dafür ist das Spiel einfach zu 08/15.

Edit: In Wirklichkeit HASSE ich dieses Spiel aber. Die blöden Rätseleinlagen, die magere Action auf dem Schlachtfeld. Immer wieder erstaunlich wie man aus einer brachialen Vorlage so wenig herausholen kann.
Kommentar wurde am 04.02.2013, 14:25 von SarahKreuz editiert.
03.02.2013, 20:02 PaulBearer (903 
Da sind wohl die Bildunterschriften durcheinandergeraten.
02.02.2013, 22:40 Edgar Allens Po (1294 
Für den Terminator ist ein Game Boy zu klein.
Er braucht eine Amiga mit Farbmonitor.
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!