Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Pixelfetish
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Indiana Jones und der Turm von Babel
Indiana Jones and the Infernal Machine
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 12 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.58
PC CD-ROM
Entwickler: LucasArts   Publisher: LucasArts   Genre: Adventure, Action, 3D, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 1/2000
Testbericht
75%
80%
85%
PC CD-ROM
2 CDs
420Reinhard Fischer
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Serie: Indiana Jones and the Last Crusade: The Graphic Adventure, Indiana Jones and the Fate of Atlantis, Indiana Jones und der Turm von Babel

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: Werbung, PC
User-Kommentare: (24)Seiten: [1] 2   »
09.06.2019, 11:51 Bearcat (788 
Long John Silver schrieb am 15.10.2018, 22:25:
Bearcat schrieb am 15.10.2018, 22:17:
Wer die GOG-Version spielt und Wolfgang Pampel als Indy hören will: den Sprachpatch gibt´s hier!

Super, danke! Hatte das Spiel damals vor weit über 15 Jahren auf die Seite gelegt, weil es irgendwie nicht vernünftig lief auf XP. Wird wohl Zeit es nachzuholen.

Tja, vorbei, vorbei. "Der Downloadbereich steht nicht mehr zur Verfügung". Wahrscheinlich muss man sich anmelden und ewig posten und posten und posten, bis man mal irgendwann doch noch zu seinem Sprachpatch kommt. Das hier ist die einzige mir bekannte Alternative. Den Turm von Babel haben sie aber leider (noch) nicht.
15.10.2018, 22:25 Long John Silver (252 
Bearcat schrieb am 15.10.2018, 22:17:
Wer die GOG-Version spielt und Wolfgang Pampel als Indy hören will: den Sprachpatch gibt´s hier!

Super, danke! Hatte das Spiel damals vor weit über 15 Jahren auf die Seite gelegt, weil es irgendwie nicht vernünftig lief auf XP. Wird wohl Zeit es nachzuholen.
15.10.2018, 22:17 Bearcat (788 
Wer die GOG-Version spielt und Wolfgang Pampel als Indy hören will: den Sprachpatch gibt´s hier!
Kommentar wurde am 15.10.2018, 22:18 von Bearcat editiert.
03.10.2018, 11:34 polka (116 
Hatte ich früher als Original, habs mir jetzt auch nochmal auf GOG zugelegt.
02.10.2018, 21:06 kultmags (18 
ENDLICH!!

Das Spiel gibt es ab heute bei GOG! Habs mir soeben für etwas mehr als 5EUR gekauft.
13.04.2018, 18:50 Bearcat (788 
Hab´ den Installer für 64bit ausprobiert. Fazit: läuft einwandfrei. Lediglich das Interface kapiert das 16:9-Verhältnis nicht und ist ein bisschen verrutscht (bleibt bei 4:3). Die Grafik selber wird in 16:9 dargestellt. Also alles in allem kann man dieses herrliche Abenteuer wieder genießen, schließlich zickte das Spiel immens auf schnellen Rechnern (und damit sind alle Rechner ab etwa 700-MHz gemeint ).
Kommentar wurde am 13.04.2018, 22:41 von Bearcat editiert.
12.04.2018, 16:14 Revovler Ocelot (206 
Retro-Nerd schrieb am 12.04.2018, 14:29:
Es gibt einen speziellen Installer Patch. Probiert habe ich das aber nicht.

LINK


Ok vielen Dank. Werde mich darüber noch mir informieren aber gut zu wissen, dass es einen Patch gibt der sogar funkionieren könnte.
12.04.2018, 14:29 Retro-Nerd (11320 
Es gibt einen speziellen Installer Patch. Probiert habe ich das aber nicht.

LINK
Kommentar wurde am 12.04.2018, 14:31 von Retro-Nerd editiert.
12.04.2018, 14:23 Revovler Ocelot (206 
ich habe das Spiel damals leider verpasst, und möchte es jetzt aber nachholen. Weiß jemand von euch vielleicht ob das Spiel auch noch auf einem Windows 10 System läuft oder wäre das ein hoffnungsloses Unterfangen?

die CDS sind ja noch auf Amazon zu finden, aber das doch in der höheren Preisklasse. Zwar sind sie nicht wirklich teuer aber teuer genug um einen Blindkauf auszuschließen. Würde mich schon ärgern wenn das Game dann nicht laufen würde
05.07.2017, 13:17 scotch84 (128 
War damals sehr enttäuscht, dass die Indy Reihe sich in Richtung Tomb Raider entwickelte... War leider verwöhnt durch die Adventure Reihe davor...
25.10.2016, 11:52 McCluskey (328 
Pat schrieb am 25.10.2016, 09:47:
Hab noch nie ein Indy-Buch gelesen aber eigentlich finde ich das eine tolle Idee. Sind das denn "offizielle" Bücher? Hat Hohlbein die nicht nur übersetzt?


Die Hohlbein-Bücher sind exklusiv. Die gibt es nach meinem Kenntnisstand nicht mal auf englisch. Da ich noch in einem IJ-Forum unterwegs bin, hab ich mal die Titel aller IJ-Bücher samt des Handlungsjahrs herausgesucht, die Bücher zur "Young Indy"-TV-Serie sind allerdings nicht berücksichtigt:

1922 Indiana Jones und das Orakel von Delphi (Indiana Jones and the Peril at Delphi)
1925 Indiana Jones und der Tanz der Giganten (Indiana Jones and the Dance of the Giants)
1926 Indiana Jones und die Herren der toten Stadt (Indiana Jones and the Seven Veils)
1927 Indiana Jones und das Geheimnis der Arche (Indiana Jones and the Genesis Deluge)
1928 Indiana Jones und das Vermächtnis des Einhorns (Indiana Jones and the Unicorn’s Legacy)
1929 Indiana Jones und die Macht aus dem Dunkel (Indiana Jones and the Interior World)
1930 Indiana Jones und die Hyänen des Himmels (Indiana Jones and the Sky Pirates)
1930 Indiana Jones und die weiße Hexe (Indiana Jones and the White Witch)
1932 Indiana Jones und die Gefiederte Schlange
1933 Indiana Jones und der Stein der Weisen (Indiana Jones and the Philosopher’s Stone)
1933 Indiana Jones und die Brut des Sauriers (Indiana Jones and the Dinosaur Eggs)
1934 Indiana Jones und das Geheimnis von Thule (Indiana Jones and the Hollow Earth)
1934 Indiana Jones und das Geheimnis der Sphinx (Indiana Jones and the Secret of the Sphinx)
1935 Indiana Jones und der Tempel des Todes
1936 Jäger des verlorenen Schatzes
1938 Indiana Jones und der Letzte Kreuzzug
1939 Indiana Jones und das Schiff der Götter
1940 Indiana Jones und das Erbe von Avalon
1940 Der Rauchende Spiegel
1941 - 1 Indiana Jones und das Labyrinth des Horus
1941 - 2 Indiana Jones und das Schwert des Dschingis Khan
1941 - 3 Indiana Jones und das Gold von El Dorado
1941 - 4 Indiana Jones und das Geheimnis der Osterinseln
1943 Indiana Jones und das verschwundene Volk
1943 Indiana Jones and the Army of the Dead
1957 Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
Kommentar wurde am 25.10.2016, 11:53 von McCluskey editiert.
25.10.2016, 10:31 SarahKreuz (8625 
Lego-Indiana Jones gibt's auch noch. Wenn schon Indy-Trip, dann auch richtig.

Beim Turm von Babel hier hab ich weniger das Gefühl, was verpasst zu haben. Liegt bei den "Spielen, die ich in diesem Leben unbedingt noch zocken möchte" auf Platz 837. Oder so. Lara hatte klar Vorrang.
25.10.2016, 09:47 Pat (4223 
Hab noch nie ein Indy-Buch gelesen aber eigentlich finde ich das eine tolle Idee. Sind das denn "offizielle" Bücher? Hat Hohlbein die nicht nur übersetzt?
Mein Verhältnis zu Hohlbein ist arg gespalten. Hin und wieder schreibt er meiner Meinung nach grenzgeniale Werke, nur um dann wieder echte Gurken abzuliefern.

Manchmal fühlen sich seine Bücher wie Fließbandprodukte an.


Ich bin schon gesapnnt, ob du "Emperor's Tomb" auch spielen wirst. Das war meiner Meinung nach viel besser. Sogar richtig gut.
25.10.2016, 08:29 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2057 
Alle Indy-Bücher von W. Hohlbein habe ich auch noch nicht gelesen. Es gibt für mein Dafürhalten nicht so prickelnde wie z. B. Indiana Jones und das Schiff der Götter, durchschnittliche wie z. B. Indiana Jones und das Erbe von Avalaon, aber auch richtig gute wie Indiana Jones und das Schwert des Dschingis Khan oder auch Indiana Jones und das Labyrinth des Horus. Das ist leichte Lektüre, die sich ruckzuck an ein paar wenigen Tagen so wegliest und wie ich finde, das Indy-Flair gut widerspiegelt.
Kommentar wurde am 25.10.2016, 08:31 von jan.hondafn2 editiert.
25.10.2016, 05:05 SarahKreuz (8625 
Das Lesen von weiteren Indiana Jones Büchern von Wolfgang Hohlbein(...)

Taugen die was? Ist noch gar nicht so lange her, als ich den Hohlbein für mich entdeckt habe (Der Ring des Sarazenen gefiel mir, und ich hab ein paar Tage danach mal "Der Magier - Das Tor ins Nichts" und "Der Widersacher" vom Flohmarkt mitgenommen). Hab aber beim recherchieren über W.H. im Net erfahren, dass er auch verdammt viele durchschnittliche Sachen plus ein paar Totalausfälle geschrieben haben soll. Wo sind die Indy-Bücher da einzuordnen?
Kommentar wurde am 25.10.2016, 05:22 von SarahKreuz editiert.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!