Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Thorsten Kraemer
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Wendetta 2175
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.00

Entwickler: Vortex Software   Publisher: Skills   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games 12/96
Testbericht
86%
86%
80%
80%
82%
82%
Amiga 1200/4000
Amiga CD32
1 CD
1 CD
210Oliver Preißner
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Amiga, Longplay
Kategorie: Amiga, Longplay
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
10.01.2015, 07:50 Doc Sockenschuss (1032 
Ich habe mir mal Teile des Longplays angeschaut ... recht solide mit netten Demo-Effekten, aber das Englisch ist sehr fragwürdig (erinnert mich an einige deutsche Spiele aus den frühen 90ern). Dazu die horizontal scrollenden Abschnitte ohne jegliches Parallax-Scrolling - und das auf einem Amiga
10.01.2015, 01:53 SarahKreuz (8625 
4 Wertungen. Das wird auch 2175 noch nicht Einzug in die Hall of Fame gehalten haben.
09.01.2015, 18:37 Lari-Fari (1847 
Ach, guck mal an: Am Ende der Amiga-Ära gab es also Szene-Demos mit eingebauten Minispielen.
04.01.2014, 17:10 SID-Syndrom (24 
Ich schließe mich der Meinung von Viddi vollkommen an...
Wendetta macht einfach heute noch absoluten Spass - besonders auf dem CD32+Erweiterung und ´nem schönen großen Röhren-TV!
Ich empfinde es auch nicht als wirklich schlimm, wenn mal ein Shooter nicht so dermaßen bockschwer ist, dass man bereits nach dem 2ten Level die Lust verliert. Wendetta besticht u.a. auch durch seine hohe Motivationskurve - gerade weil man immer den Eindruck hat, auch als Gelegenheitstzocker irgendwann mal den Abspann sehen zu dürfen.

Mir persönlich gefallen vor allem auch die recht gut (weil so schön blechern) klingenden "Sprachsamples" im Menü-Screen wie im Spiel selber. Sicherlich liegt die Kreativität der Entwickler bei der Gestaltung der Gegner nicht weit über Durchschnitt - aber dies machen sie im Bereich der Hintergrundgrafiken wieder wett.
27.08.2013, 17:05 viddi (631 
Für mich ein richtig gutes und auch im komatösen Zustand gut spielbares Game!
27.08.2013, 16:29 SarahKreuz (8625 
Gutes, temporeiches (und völlig Gehirntot...ähmmm...unkompliziertes) Ballergame. Diese 3D-Sequenzen kannte man ja als Bonushäppchen bereits aus Stardust - hier wurden diese Tunnelrasereien praktisch zur Ekstase getrieben. Alle 2 Level oder so kamen sie wieder vor.

Wendetta is sicherlich eine Spur zu leicht, so dass Veteranern noch am gleichen Tag den Abspann sehen dürften. Das einzig Schwierige jedenfalls war die Gravitation, die einen permanent nach unten zog. Dadurch kann man in den 3D-Szenen nicht wirklich gut zielen und eiert mit dem Raumschiff herum, als wäre es betrunken.

Das Spiel ist mittlerweile zum kostenlosen download freigegeben worden. Kann man bedenkenlos saugen gehen: http://www.amigafuture.de/downloads.php?view=detail&df_id=663
17.08.2013, 10:53 Rockford (1752 
Mir scheint das interessanteste an dem Spiel ist die Schreibweise.
16.08.2013, 21:35 Retro-Nerd (11232 
Wieder eine völlig überzogen hohe Wertung für ein mäßiges Amiga Spiel aus der Endphase. Liegt wohl eher im 5 Punkte Bereich.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!