Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Miaudi1402
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Anstoss 3 - Der Fußballmanager
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 21 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.38
PC CD-ROM
Entwickler: Ascaron   Publisher: Ascaron   Genre: Simulation, Sport, 2D, 3D, Wirtschaft, Fussball   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Games 3/2000
Testbericht
--86%
PC CD-ROM
1 CD
260Petra Maueröder
PC Joker 3/2000
Testbericht
75%
77%
90%
PC CD-ROM
1 CD
240Steffen Schamberger
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (11)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Serie: Anstoss, Anstoss 2 - Der Fußballmanager, Anstoss 3 - Der Fußballmanager

Auszeichnungen:


User-Kommentare: (82)Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »
09.07.2020, 03:16 invincible warrior (744 
Erstmal abwarten, alles deutet aktuell darauf, dass das eine angepasste Version des Managerspiels Torchance 2021 sein wird. Diese Managerserie wurde nämlich von den Entwicklern davor entwickelt und zumindest im eigenen Forum hörte es sich noch so an als ob die vor nem halben Jahr eben an Torchance 2021 gebastelt haben. Würde mich also nicht wundern, wenn Kalypso da kurzfristig entschieden hat aus Marketinggründen jetzt noch etwas lustiges reinzupacken und auf gehts.

Die Vorgänger haben bei Steam übrigens mixed Review status, also bitte die Erwartung nicht zu hoch stecken.
08.07.2020, 22:07 Grumbler (660 
11FREUNDE: Anstoss kehrt zurück!
08.07.2020, 09:53 bambam576 (655 
Nett geschriebener Artikel, danke für den Link, robotron!
Ach, schön wär´s ja, wenn der Humor wiederkehren würde, auch gerne in Form der Original-Sprecher...
Dabei fällt mir auf, dass Newsletter-technisch noch nichts von der Seite kam... Ich verbleibe, wie so häufig, gespannt!
08.07.2020, 09:24 robotron (1904 
Anstoss 2022 erscheint nächstes Jahr. Netter Artikel dazu hier.

Dann kann ich meine gerade abgestiegende SGD in die Bundesliga hieven.
Kommentar wurde am 08.07.2020, 09:25 von robotron editiert.
02.07.2020, 12:37 Lisa Duck (907 
Herr Bearcat, ich danke für Ihre stets objektive Einschätzung auch dieses Sachverhaltes. ;-) Sie scheinen durch den gerade erfolgten positiven Klassenwechsel Ihres "richtigen" Fussballvereins (welcher den Klassenwechsel natürlich zu 100% und ausschließlich nur aufgrund der eigenen stets spielstarken Klasse und den durchweg begeisternden Auftritten schaffte - und auf keinen Fall durch die Hilfe von in der Endphase überraschend schwachen Ergebnissen eines hanseatischen Renommee-Vereins mit Leidenschaft zur Nutzung einer ausgestorbenen Art als Maskottchen) einfach den neutral-korrekten Blick auf die Realitäten im Hier und Heute zu haben. Dafür kann ich nur Lob zollen!
02.07.2020, 11:42 Bearcat (1300 
Lisa Duck schrieb am 02.07.2020, 10:55:
Ich weiß beim besten Willen nicht was manch einer hier gegen eine Mannschaftsbezeichnung "SC Stuttgart" einzuwenden haben könnte?

Auch ich denke sofort beim Lesen dieses Teamnamens an diese sympathische, kampf- und spielstarke Mannschaft aus dem Breisgau, welche entgegen dem allgemeinen Trend auch in nicht optimalen Zeiten zum Trainer steht (welcher auch noch ein Original ist). Es dürfte also nicht nur eine kreative - sondern auch eine ehrenvolle Umbenennung des nicht lizensierten Original-Teamnamens sein, Herr Bearcat. ;-)

Du hast recht. Man sollte als Fan eines richtigen Fußballvereins nicht auf den "sympathischen, kampf- und spielstarken", erfolglosen, harmlosen und witzlosen badenserischen Gelbfüßlern rumhacken, die haben es da hinter dem Schwarzwald eh schon schwer genug. Gibt´s da eigentlich schon das Wasserklo?
02.07.2020, 10:55 Lisa Duck (907 
Ich weiß beim besten Willen nicht was manch einer hier gegen eine Mannschaftsbezeichnung "SC Stuttgart" einzuwenden haben könnte?

Auch ich denke sofort beim Lesen dieses Teamnamens an diese sympathische, kampf- und spielstarke Mannschaft aus dem Breisgau, welche entgegen dem allgemeinen Trend auch in nicht optimalen Zeiten zum Trainer steht (welcher auch noch ein Original ist). Es dürfte also nicht nur eine kreative - sondern auch eine ehrenvolle Umbenennung des nicht lizensierten Original-Teamnamens sein, Herr Bearcat. ;-)
02.07.2020, 10:15 Bearcat (1300 
Weil Gerald Köhler großer Fan vom VfB Stuttgart ist, heißen die Cannstatter in Anstoss 1 - 3 Super Stuttgart!
In Anstoss 4 dann ohne Köhler "SC Stuttgart". Sakrileg! Blasphemie! Häresie! Scheiterhaufen!
02.07.2020, 10:01 Berghutzen (3603 
bambam576 schrieb am 01.07.2020, 17:52:

Vielleicht solltest Du, lieber Berghutzen, mal über eine Berater-Stelle nachdenken!
Oder die Anstoss-Jünger werden mit ins Boot geholt...


Vielen Dank für die Blumen, aber so eine große Leuchte wäre ich da nicht. Soweit ich das mitbekommen habe, sind die Jünger in gewisser Weise aber tatsächlich im Boot.
02.07.2020, 09:59 mark208 (465 
Wobei ich schon die Lizenz bei solchen Spielen wichtig finde, es ist halt ein Unterschied, wenn mir das Spiel als nächsten Gegner nicht die Bayern ankündigt, sondern Barfuss Bethlehem.
02.07.2020, 04:18 invincible warrior (744 
Ich bin etwas verwundert, weil erst vor paar Monaten gesagt wurde, das Gerald Köhler an einem neuen Manager werkelt. Der hat aber seine eigene Firma Winning Streak Games. Schade, dass die da anscheinend nicht zusammenarbeiten.
01.07.2020, 17:52 bambam576 (655 
Irgendwie läuft mir dabei gerade ein kalter Schauer über den Rücken...
Vielleicht solltest Du, lieber Berghutzen, mal über eine Berater-Stelle nachdenken!
Oder die Anstoss-Jünger werden mit ins Boot geholt...
Ansonsten seh ich da so noch kein Licht am Ende des Tunnels.
Dabei möchte allerdings noch daran erinnern, dass Herr Köhler den FM auch kaputt gemurkst hat- ob der nochmal ein vernünftiges Anstoss hinbekommen würde, wäre auch eher fragwürdig.
Wollte der nicht auch ein neues Fussballmanagerspiel machen? Wird wahrscheinlich auch nichts mehr.
01.07.2020, 17:50 Mettynho (53 
Erste Reaktion: Juchuuuu Wird gekauft!


Allerdings, unabhängig von der Qualität, sieht es kommerziell eher düster aus: Wie Pluto es beschreibt hat auch Kalypso, seitdem sie die Marke besitzt, einen Nachfolger ausgeschlossen weil die Zielgruppe zu klein ist und es sich wirtschaftlich natürlich nicht lohnt.

Aber schaun mer mal...
01.07.2020, 15:50 Bearcat (1300 
Nur echt mit 2022 Bugs! Neenee, das wird schon was, schließlich hat Kalypso neun Jahre nach einer adäquaten Spieleschmiede für ein neues Anstoss gesucht...
01.07.2020, 15:43 Pluto (11 
Ich weiß halt nur nicht, wer das am Ende kaufen soll. Alte Hasen dürften ein Anstoss-Reboot von einer mittelmässigen Firma ohne Köhler nur müde weglächeln, die jüngere Generation kennt es wohl eh nicht. Deutsche Managerspiele hatten ja eh traditionell das Problem, dass sich außerhalb des deutschsprachigen Raums kein Schwein dafür interessiert hat. Ich sehe da das Potenzial jetzt noch geringer, der Football Manager ist unangefochtener Platzhirsch und daran dürfte sich so schnell nichts ändern, außerdem äußerst zeitintensiv. Wer den spielt, wird eher wenig Kapazitäten haben, noch ein zweites Managerspiel daneben auszuprobieren. Zumal er inzwischen (im Gegensatz zu den Glanzzeiten von Anstoss/EA FM) auch in D einigermaßen etabliert ist. Und wer es etwas luftiger haben möchte spielt halt stattdessen irgendwelche Fifa-Karrieremodi.

Am ehesten könnte ich mir ein zeitgemäßes Anstoss tatsächlich auf mobilen Geräten vorstellen, aber das scheint ja auch nicht geplant zu sein.
Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!