Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Jessica
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21368 Tests/Vorschauen und 13365 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Jetfighter III
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.00

Publisher: M-Soft   Genre: Action, Simulation, 3D, Fliegen, Kriegsspiel   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 2/97
Testbericht
--3/5
PC CD-ROM
CD
75Mick Schnelle
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Jetfighter: Das Abenteuer, Jetfighter II: Advanced Tactical Fighter, Jetfighter III, JetFighter IV: Fortress America
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
27.11.2018, 22:17 Gunnar (3929 
Bearcat schrieb am 27.11.2018, 21:59:
Danke für die Erklärung, aber jetzt läufts ja auch bei mir, ich benutze ebenfalls SVNDaum. Nur das mit den "Max Cycles"... Wenn ich höher als 41000 gehe, hackelt der Sound wie verrückt, ich nehme immer Soundblaster16 bzw. AWE32 (ach ja, das Riesenbrett in meinem P100, alte Erinnerungen, schnöff...).

Ich hab's einfach ohne Sound installiert, vermutlich entgeht mir da außer MIDI-Gedudel und klassisch-verrauschter Sprachausgabe ohnehin nicht so viel.
27.11.2018, 21:59 Bearcat (1967 
Gunnar schrieb am 27.11.2018, 21:48:
Bearcat schrieb am 27.11.2018, 20:30:
WIE hast du ein paar Runden gedreht?

Einfach: Ein Image von der CD gezogen (bei mir war's die "Jetfighter III+"-Version aus dieser "2 in 1"-Reihe von Swing! Entertainment), in DOSBox (in der bewährten SVN-Daum-Version) und dann von da aus installiert und auf "Max Cycles" laufen gelassen...

Danke für die Erklärung, aber jetzt läufts ja auch bei mir, ich benutze ebenfalls SVNDaum. Nur das mit den "Max Cycles"... Wenn ich höher als 41000 gehe, hackelt der Sound wie verrückt, ich nehme immer Soundblaster16 bzw. AWE32 (ach ja, das Riesenbrett in meinem P100, alte Erinnerungen, schnöff...).
27.11.2018, 21:48 Gunnar (3929 
Bearcat schrieb am 27.11.2018, 20:30:
WIE hast du ein paar Runden gedreht?

Einfach: Ein Image von der CD gezogen (bei mir war's die "Jetfighter III+"-Version aus dieser "2 in 1"-Reihe von Swing! Entertainment), in DOSBox (in der bewährten SVN-Daum-Version) und dann von da aus installiert und auf "Max Cycles" laufen gelassen...
27.11.2018, 21:33 Bearcat (1967 
Petersilientroll schrieb am 27.11.2018, 21:26:
Bearcat schrieb am 27.11.2018, 20:30:
Jetfighter III mag mich nicht!

Bei mir läuft es ganz problemlos in der DOSBox. Du hast doch nicht etwa versucht, es unter Windows zu installieren und zu starten?


Okay, du hattest den Finger schneller am Abz... auf der Tastatur. Nein, natürlich mögen sich Windows 7 und ein 21 Jahre altes Spiel nicht, ich weiß wirklich nicht, warum das Ding nach ca. 236 erfolglosen Versuchen mit DOSBox jetzt doch startet. Müssen die positiven Schwingungen von kultboy.com sein!
27.11.2018, 21:26 Petersilientroll (553 
Bearcat schrieb am 27.11.2018, 20:30:
Jetfighter III mag mich nicht!

Bei mir läuft es ganz problemlos in der DOSBox. Du hast doch nicht etwa versucht, es unter Windows zu installieren und zu starten?
Kommentar wurde am 27.11.2018, 21:29 von Petersilientroll editiert.
27.11.2018, 20:30 Bearcat (1967 
Soso, einfach mal ein paar Runden gedreht... WIE hast du ein paar Runden gedreht? Ich hab´ Jetfighter III Platinum hier rumliegen und krieg´ das Mistding einfach nicht zum starten, egal ob auf Windows XP oder 7 oder mit irgendwelchen Helferlein oder mit Tipps aus dem Internet. Echt, nicht mal ins Hauptmenü bin ich gekommen, Fehler schon beim Start. Das prangere ich an! Jetfighter III mag mich nicht!

Halt! Zurück! Stopp! D-Fend Reloaded/DosBox hat den Job jetzt doch gemacht. Kein Ahnung, warum das plötzlich (fast) läuft (nach Druck auf Escape erscheinen nur ein Fenster ohne Text, außerdem hackt der Sound ganz schön bei mehr als 41000 Cycles). Ich stückel da noch ein bisschen herum, weil es schon witzig ist, die tatsächlich mal geplante Marineversion der F-22 (F-22N) zu fliegen, obwohl mein Favorit immer noch und jederzeit das gute alte Schlachtross F/A-18 ist. Kann man auch fliegen!
Kommentar wurde am 27.11.2018, 21:30 von Bearcat editiert.
27.11.2018, 18:05 Gunnar (3929 
Vorhin noch mal ein paar Runden gedreht. Technisch ist es für seine Zeit wirklich angestaubt, frühere Konkurrenzprodukte wie "ATF: Advanced Tactical Fighters" oder "TFX: EF2000" sehen bereits wesentlich besser aus, die weniger als ein Jahr später erschienenen "F-22 ADF: Air Dominance Fighter" und "Joint Strike Fighter" wirken im Vergleich bereits wie Spiele aus einer anderen Welt. Mit etwas Fantasie kann sogar das uralte "Strike Commander" hier grafisch noch mithalten, sodass "Jetfighter III" vielleicht Ende 1994 noch Eindruck gemacht hätte, nicht aber zum Jahreswechsel 1996/97.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!