Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Tamion
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Beach-Head
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 27 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.17
C64/128
Enterprise
Entwickler: Access Software      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 6/86
Testbericht
9/10
5/10
6/10
Commodore C16 / Plus4
1 Kassette
1392Robert Fripp
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Beach-Head, Beach Head 2000

Videos: 2 zufällige von 6 (alle anzeigen)
Kategorie: Apple, Spiel
Kategorie: Atari 800/XL/XE, Spiel
User-Kommentare: (28)Seiten: «  1 [2] 
08.05.2006, 14:59 monty mole (1108 
Cyrus schrieb am 14.05.2005, 11:59:
Also ich habe extra nochmal Beach Head geladen, wobei ich bei BHI gar nicht weiss wie man es startet, da kommt immer so eine Weltkarte und irgendwelche Zeichen die aufblinken, wenn ich den Joystick bewege, dann bin ich wieder auf dem Startbildschirm.


Wenn man den Joystickport wechselt müsste das gehen. Das Spiel war im Vergleich zu den meisten anderen Spielen aus der Zeit recht umfangreich die meisten Sachen beschränkten sich damals auf einen Level bei denen sich meist nur Farben oder Gegner veränderten. (Natürlich gab es da schon Ausnahmen) Aber für damals war das Teil echt schon revolutionär. Acces Software gehörte zu den wenigen Pionieren welche es damals aus den Anfangstagen der Computerspielentwicklung noch recht lange halten konnte auch wenn die späteren Spiele nicht mehr ganz so populär waren. Viele Firmen aus den Anfangstagen haben es später leider nicht mehr geschafft mit der, doch recht schnell wachsenden Qualität Schritt zu halten.

Wer sich das ganze Spiel mal auf dem C64 ansehen will kann sich hier auch das Video runterladen.

Video
Kommentar wurde am 08.05.2006, 18:34 von Dragondancer editiert.
08.05.2006, 13:57 cassidy [Mod] (3721 
Ehrlich gesagt, fand ichs damals schon recht bescheiden! Konnt dem nix abgewinnen! Nit wegen der Ballerei und dem schönen dahinmetzeln, ich fan es schlicht langweilig! Hatte es allerdings erst etwa 87, und da war ich dann schon verwöhnt von anderen Klassikern!
18.03.2006, 20:22 GPC (35 
Also ich fand Beach Head sehr unterhaltsam. Und: Die Sprachausgabe war eine kleine Revolution.

Auch wenn der zweite Teil noch besser war: Beach Head rockte doch ziemlich.
14.05.2005, 17:15 Dragondancer [Mod] (1075 
Beach Head hatte mal ein freund von mir geschaft. ich selber bin nie so weit gekommen. wobei mir der zweite teil, mehr zugesagt hatte als der erste. vielleicht auch weil er leichter war.

und für alle mal ein link zu einem netten remake von Raid over Moscow.
Kommentar wurde am 14.05.2005, 17:17 von Dragondancer editiert.
14.05.2005, 14:27 dn4ever (554 
Ok, zwar ist von Alliierten (allies) und einem Diktator (der selbe wie im ersten Teil) die Rede, aber kein Wort von einem WW2 Setting. Wenn du unten auf den Link klickst aus meinem Post vom 07.01, da steht es drin:
"That is because the dictator who was defeated last time [Anm.: also in Beach Head 1] is back to take revenge. .. You can be either the allies or the dictator."

Hier noch eine Screenshot-Gallerie zu diesem Spiel: Gallerie f. BH1
Kommentar wurde am 14.05.2005, 14:53 von dn4ever editiert.
14.05.2005, 11:59 Sanxion (104 
Also ich habe extra nochmal Beach Head geladen, wobei ich bei BHI gar nicht weiss wie man es startet, da kommt immer so eine Weltkarte und irgendwelche Zeichen die aufblinken, wenn ich den Joystick bewege, dann bin ich wieder auf dem Startbildschirm.
Bei BHII ist es so das es Allierte und den Diktator gibt. Das kennen wir ja heute von Return to Castle Wolfenstein und solchen Szenarien.
Das "you don´t hurt me" stimmt leider so nicht, das Männchen sagt was anderes...., muss nochmal schauen..
Der Untertitel von BHII heisst: The Dictator strikes back
Kommentar wurde am 14.05.2005, 12:24 von Cyrus editiert.
13.05.2005, 22:17 feanor (1 

Muss ich allerdings cyrus recht geben, hatte das Teil auch mit WWII in Erinnerung... Hab´s ja auch mit ihm gezockt Naja, das Thema ist sich eh verwandt, gelle? Der Böse und seine Schergen und die Guten dagegen...

Aber alle Achtung vor deinem historischen Wissen
Kommentar wurde am 14.05.2005, 00:34 von feanor editiert.
13.05.2005, 16:49 dn4ever (554 
Das Spiel (weder BH 1 noch 2 ) hatte von der Story nichts mit Achsenmächten und Alliierten zu tun!! Es ging um eine fiktive Story um einen (in beiden Teilen denselben) ausgeflippten Diktator, die Gegenseite waren einfach die Rebellen! Nix zwoter Weltkrieg und so...
An das "you don´t hurt me" kann ich mich jetzt auch wieder erinnern, jetzt wo du es schreibst... *inErinnerungenschwelg*
12.05.2005, 12:56 Sanxion (104 
Ja, an das kann ich mich noch erinnern, ob I oder II, irgendeins konnte man zu zweit spielen, einer an der Achsenmächte Kanone und der andere lies die Allierte Fallschirmspringer runter. hehe, ein Gemetzel, ein reines Gemetzel ! Puh, das perlte damals ganz schön.
Und die Digisprachausgabe im Höhlen Level wo man sich die Messer zuwarf: " YOU DONT HURT ME !" (zum Nachsagen einfach eine leichte verkratzte Stimme auswählen, sollte jeder nachmachen können)
@DN4E: Raid over Moscow war ja ähnlich vom Prinzip her, auch sehr gut, klaro
Kommentar wurde am 12.05.2005, 12:57 von Cyrus editiert.
11.01.2005, 11:00 dn4ever (554 
Scheinen ja nicht viele gehabt zu haben.
Der zweite Teil ist da schon bekannter.
Kommentar wurde am 26.02.2005, 15:29 von dn4ever editiert.
07.01.2005, 18:26 dn4ever (554 
JUHHHUUU ! Jetzt hat es mit dem Test doch noch geklappt. Danke Kultboy! Beach Head 1 war vor allem ein für das Jahr 1983, innovatives Spiel. Ich empfehle auch diese Review zu lesen, da wird erwähnt dass es viele vom Levelablauf komplett unterschiedliche Spielstufen/Levels gab, die aufeinander aufbauten. Quasi eins der ersten Spiele mit diesem abwechslungsreichen Konzept. Von dem Programmierer "Bruce Carver" gab es neben B.H.1 & 2 auch noch "Raid over Moscow", was wohl zu Zeiten des kalten Krieges einiges an Konfliktpotential mit sich brachte... Waren ja auch von den genannten Spielen alle auf dem Index in Deutschland.
Vom Spielkonzept her auf jeden Fall eine kleine Revolution.
07.01.2005, 13:53 Gast
Beach Head 1 ? Kann mich nur an Bech Head II erinnern, das war Kult mit dem digitalen Sprachausgabe...
07.01.2005, 08:01 kultboy [Admin] (11025 
Hab doch noch etwas gefunden, leider nur ein Konv. Test, aber besser als nichts

Ich habs zwar noch nie gespielt, aber nach den Fotos und der Beschreibung nach, dürfte es genau mein Geschmack sein
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!