Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: andi4567
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Rambo: First Blood Part II
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 37 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.27
C64/128
C64/128
Entwickler: Platinum Productions   Publisher: Ocean   Genre: Action, 2D, Kriegsspiel, Shooter, Film / TV   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 4/86
Testbericht
8/15
10/15
7/15
C64/128
1 Kassette
4253Boris Schneider-Johne
ASM 3/86
Testbericht
3/10
-4/10
Sinclair ZX Spectrum
1 Kassette
3429Bernd Zimmermann
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Rambo: First Blood Part II, Rambo III

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, CPC
Kategorie: Longplay, Spectrum
User-Kommentare: (105)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
04.01.2009, 10:46 whitesport (851 
Das Spiel musste so unspielbar sein, weil es so unglaublich kurz ist
03.01.2009, 22:28 Retro-Nerd (11901 
Martin Galway hat den Jerry Goldsmith Score gut umgesetzt. Der Sound ist über jeden Zweifel erhaben. Spielbarkeit? Gleich Null.
Kommentar wurde am 17.10.2010, 01:06 von Retro-Nerd editiert.
03.01.2009, 20:34 veryunknown (121 
Selten so ein schlechtes Spiel gesehen (das galt auch für damals).
Grafik naja - Sound naja - Spielbarkeit echt nicht gut.
Stumpfsinniges Geballer gibts ja überall - aber meist auch besser!
02.03.2008, 14:38 Gast
Pokes
6099,234
6100,234
6101,234
15.02.2008, 16:54 DRAX (288 
Das Beste am Spiel war der Sound Ohne das Sly-Sprite, ohne den Titel Rambo und ohne die bekannte Musik hätte das Spiel sicher noch schlechtere Wertungen erhalten
01.01.2008, 17:34 Retro-Nerd (11901 
Who Dares Wins war/ist auch heute noch mein Favorit. Der Rambo Soundtrack von Martin Galway ist allerdings immer noch ein Knaller.

Außerdem weiß ich immer noch den Poke für unendlich Energie: 6099,173.
01.01.2008, 14:11 Frank ciezki [Mod Videos] (3303 
Schwer,eintönig,kurz.
Dann doch lieber Who dares Wins oder Commando.
01.01.2008, 09:14 Darkpunk (2458 
wollte eigentlich auf den ungeschnittenen rambo 4 trailer hinweisen (u.a. auf www.myvideo.de), doch der "quellenlokalisierer" (URL) hat etwas dagegen. egal. uncut wird stallones vierter ausflug John Rambo der brutalste film 2008. als ich das zum ersten mal sah, konnte ich es kaum fassen. stallone hat einen herrlichen sinn für humor. zum brüllen. der film wird ohne zweifel neben indy 4 und batman:darknight das highlight des filmjahres!
Kommentar wurde am 01.01.2008, 09:31 von Darkpunk editiert.
14.11.2007, 23:20 Spielenarr (209 
Ein schönes brutales C-64-Spiel, hihi.
06.06.2007, 08:02 Projectyle (577 
Also ich fand Rambo cool, die Grafik war vielleicht nicht berauschend
aber wer die Filme mochte, den störte das nicht.
07.05.2007, 23:56 Modrunner69 (264 
Also ´86 fand ichs gut. Allerdings hatte ich da auch noch keinen eigenen 64er...
22.04.2007, 19:33 cassidy [Mod] (3699 
Iss doch nur `n Strichpunkt, ein Minus und ne Klammer! Versteh ich nicht! Nimm die hier ^^ (Katzenöhrchen), die bringens!
22.04.2007, 19:26 Gast
ups habe wohl das Smily vergessen, hier schau ;-)
22.04.2007, 13:46 arctangent (328 
Dir muss eine Zeitschrift sagen, ob ein Spiel was taugt, nachdem du es 20 Jahre selber besessen hast?
21.04.2007, 21:21 Gast
Sowas aber auch das Erste Game das ich hatte Rambo II und jetzt über 20 Jahre später finde ich entlich den Test wenn ich das gewust hätte dann hätte ich mir das Game sparen können....
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!