Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: manolos
 Sonstiges




Joysticks

Logitech Wingman Extreme Digital


Hersteller: ?
Seriennummer: LCB74250330
Erschienen: ?
Gehe zu:

Lieblingsjoystick der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsjoystick?



Bild: JPG | Abmessung: 650x488 | Grösse: 67 Kbyte | Hits: 3806
Foto von Tobi-Wahn Inobi
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
04.12.2018, 23:27 Bearcat (770 
Jepp, war mein allererster Knüppel, habe ich zu meinem allerersten Rechner (P100) bekommen. Ich weiß noch, wie sich der Verkäufer mit den Worten "Auh! Der ist ein guter!" zu der Schachtel hindrehte.
Leider hatte Logitech damals immer blöde Sperenzchen mit den Tasten am Stick getrieben. Gerade Taste 2 (Daumentaste) fühlte sich wie ein hinderlicher Boppel an und versank im Laufe der Jahre irgendwie immer tiefer im Stick. Und der POV-Hat war einfach nur doof. Dafür aber war eigentlich alles andere super! Der Stick schön groß, der Gashebel fein dosierbar und auch bei heftigem WingCommander/Privateer/Eurofighter2000/StrikeCommander/undsoweiter-Geknüppel immer solide und standfest. Leider habe ich dann Bie.. Apfelsaft reingeschüttet und das gute Stück war nur noch klebriger Elektroschrott.
Seinem Nachfolger (ich ernenne ihn hiermit einfach dazu, obwohl ich zwischendurch andere hatte) Logitech Extreme 3D Pro bin ich seit über zehn Jahren treu.
Kommentar wurde am 04.07.2019, 11:30 von Bearcat editiert.
04.12.2018, 18:21 MikeFieger (288 
Das war mein absoluter Lieblings-Joystick!
Ach wie gerne hätt ich ihm den Unterteil vom Microsoft Sidewinder 3D Pro - http://www.kultboy.com/joystick/228/ - unten drangeschraubt.
Der war halt leider doch genauer dank der optischen Abtastung.
Die Kombination wäre eine große Erschütterung der Macht gewesen
04.04.2016, 17:17 advfreak (737 
OMG den hatte ich damals auch!!!!!

Oh mann war der geil, X-Wing und Tie Fighter wochenlang damit gezockt. Das einzige nervige war immer die Kalibrierung unter Dos... und die Startdisk... und der Sound DMA Kanal... ach Gott Dos, was wer wie war eigentlich Dos?
15.11.2014, 10:44 drym (3611 
Aber ich will mir ja keinen neuen Analog-Stick kaufen...also entweder den alten hier noch mal ausprobieren (ob er noch funktioniert?) oder eben doch per Pad oder Maus/Keyboard steuern.

Wenn einer von euch also zufällig mal Erfahrungen sammelt, diesen Stick per Adapter zum laufen zu bringen, postet das doch hier.
Danke!
22.12.2012, 22:20 Retro-Nerd (11279 
Da würde ich aber eher aufpassen. Da gibt es unzählige Gameport zu USB Adapter auf dem Markt. Sofern der Stick dann überhaupt USB kompatibel wäre. Der neuere WingMan Extrem Digital 3D soll wohl USB kompatibel sein, wahrscheinlich lag dem gleich ein USB Adapter bei.
22.12.2012, 22:10 drym (3611 
Geht das einfach so?
USB-Adapter dran und schon kann ich als Backer von Roberts (der ich bin) so weitermachen wie vor 14 Jahren?
22.12.2012, 20:59 Frank ciezki [Mod Videos] (3086 
Schau dich am besten nach einem USB-Adapter um.
Nächstes Jahr kommt Chris Roberts mit seinem Spiel raus.
22.12.2012, 20:27 drym (3611 
Den habe ich eben im Keller, als ich die Weihnachtsutensilien hervorkramte, gefunden.

Mit diesem Joystick habe ich das Wing Commander (Prophecy) Universum gerettet.
25.09.2011, 05:54 Tobi-Wahn Inobi (473 
...und mit diesem kam ich wieder heraus, nachdem mein Werk vollbracht war.

Der "Digital" hier war doch um einiges komfortabler als sein Vorgänger. Brauchte bei Descent kaum noch die Tastatur. Wenn ich mich recht entsinne, einzig zum Rollen, um (gegebenenfalls) die horizontale Fluglage auszutarieren.
Schönes Ding, ich liebe diesen Stick.
24.09.2011, 10:28 Commodus (5055 
Mit diesem Joystick habe ich das Wing Commander Universum gerettet.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!