Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Amiga
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


64er 6/86


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (31) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
8R0TK4$T3N -
alke01 -
Amiga_CD32 -
asc Gut
bambam576 -
BeeJay -
Boromir -
Celicafreak Wie neu Heft doppelt
cochin -
ConradVeidt -
DasZwergmonster -
Dekay -
Evil.Joe -
gaspode Gut
Horseman Befriedigend
Hurrican -
infoline -
Jedi04 -
jeff Wie neu
kultmags -
legoschredder Befriedigend
LetsRock -
Michael K. Wie neu
Mingo -
nickel266 -
Psycho -
steftsoft -
swasti -
Tiny69 -
tokra -
wunderwuzzi Gut doppelt; Jahrgang doppelt
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 3 Gesamtwertung: 5.67 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x568 | Grösse: 45 Kbyte | Hits: 5791
Scan von asc

User-Kommentare: (21)Seiten: [1] 2   »
02.07.2021, 09:40 mark208 (735 
Hm hab mein Teil damals bei Allkauf geholt, hab auch ne Werbung dazu gefunden, wobei man da nicht sehen kann, ob es beilag oder nicht, denn es wird ja einfach von einem Einsteigerpacket gesprochen.

Anzeige Allkauf
Kommentar wurde am 02.07.2021, 14:32 von mark208 editiert.
01.07.2021, 14:13 Retro-Nerd (12399 
Geos lag damals bei. Das war bei mir Anfang 1987.
01.07.2021, 13:10 mark208 (735 
Vor allem wohl eine bessere Tastatur, für einen 10 Finger Blind Schreiber dürfte der Brotkasten schon etwas ungünstig geformt sein.
01.07.2021, 12:55 Termie (517 
die größte sensationelle "Neuerung" des "Neuen" war ja, dass man die meisten internen Hardware-Erweiterungen/Basteleien/Hacks nicht mehr verwenden konnte. Am mehrseitigen "Test"bericht merkt man auch schnell, dass es im großen und ganzen nichts wirklich neues zu sagen gab. Die schrieben im Prinzip mehr über Geos als über den C64 an sich. So war der II in erster Linie "viel Rauch um nichts". ^^
01.07.2021, 09:52 mark208 (735 
Im Text steht, dass Geos standardmäßig beigefügt sei, das habe ich so nicht in Erinnerung. Als ich mir irgendwann zwischen Ende 86 bis 87 den II gekauft habe, was das nicht dabei. Geos war eh nur eine schlecht gemachter Abklatsch.
01.07.2021, 01:07 Termie (517 
(10 Jahre, ähm, wenige Augenblicke später) >>Der neue C64 im Test<< (Archive.org)
08.06.2011, 21:53 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Den Testbericht zum neuen C64 würde mich stark interessieren, dieses Modell habe ich ins Herz geschlossen.
28.09.2008, 14:45 CoRpSe (93 
Beim C64 II waren die Samples je nach Chip zu leise.
28.09.2008, 14:39 bomfirit (559 
Ok, wenn man den Unterschied nicht kennt ist es nur halb so schlimm. Ich hatte nur den C64-II. Aber du meintest daß er keine Samples abspielen kann. Das stimmt so nicht.
28.09.2008, 14:27 SyntaxError (287 
Ich meinte der konnte Samples nicht richtig abspielen. Die ware verzerrt. Hört dir zB. die Musik von Combat School oder Arkanoid auf den Brotkasten und auf den C64II an. Das ist ein riesiger unterschied. Das hat mir keiner erzählt, das hab ich selbst erfahren müssen!!!
28.09.2008, 14:22 bomfirit (559 
@SyntaxError
Natürlich konnte der C64-II Samples abspielen. Wer erzählt den sowas?
14.02.2008, 17:03 Lichking (313 
Ich hab leider den IIer.

Will mir keiner einen Brotkasten des Baujahres 1984 verkaufen?
14.02.2008, 15:07 Projectyle (577 
Ich hatte Gott sei Dank auch noch die alte Brotkiste.
15.08.2007, 18:55 SyntaxError (287 
Der C64-II hatte diesen beschissenen Chip der keine Samples abspielen konnte. Deshab
06.06.2007, 12:52 timm (209 
Ich hatte eine moderner Brotkiste.
Sah´aus wie die Brotkiste, nur der Kunststoff war wie bei C64II eingefärbt.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!