Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Jessica
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Tusker


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 8 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.62

Seiten: [1] 2 

von Psycho | System: C64/128

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (2)Seiten: [1] 
28.08.2017, 11:10 Bren McGuire (4805 
Irgendwie muss ich bei diesem tollen Motiv immer an H.P. Lovecraft denken. Aber auch für ein Abenteuerspiel in bester "Indiana Jones"-Tradition eignet es sich recht gut. Es mangelt einzig und allein an den typischen Artefakten. Doch für einen "gesichtslosen" Helden, hätte man - rein vom Stil her - wohl keinen besseren Einfall haben können. Kommt auch weitaus mysteriöser (und damit interessanter) daher, als z.B. das Cover eines "Rick Dangerous", wo schon von vornherein klar ist, dass es sich bei der Titelfigur lediglich um ein weiteres Indy-Plagiat handelt.

Würde selbst heutzutage als "Uncharted"-Motiv alles andere als deplatziert wirken - leider sind solcherlei Artworks, die nicht den Hauptdarsteller als Aufhänger haben, wohl leider nicht mehr gefragt...
Kommentar wurde am 28.08.2017, 11:13 von Bren McGuire editiert.
20.03.2014, 20:17 Pat (5263 
Ach, da ploppt doch auf der Startseite das Cover von Tusker auf. Das hat mich damals quasi sofort angesprochen. Irgendwie fand ich schon als Jüngling die Quasi-Metaphoric des Bildes einfach schön.

Und in der Amiga-Version war das auch noch toll umgesetzt und von einem richtig coolen Thema unterlegt.

Und die Hinterseite fand ich eigentlich auch ganz gelungen.
Allerdings seltsam, dass der zweite Amiga-Screenshot ein Interface mit drei Gegenstand-Slots zeigt.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!