Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Tamion
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Batman - The Movie


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 14 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.42

Seiten: [1] 2 

von Psycho | System: C64/128

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (19)Seiten: [1] 2   »
22.07.2018, 21:30 Rockford (1892 
Nr.1 schrieb am 18.01.2018, 11:27:
Darkpunk schrieb am 18.01.2018, 11:23:
...Außerdem stört das zu groß geratene Ocean-Logo.


Das war leider eine typische Ocean-Krankheit. Das Logo musste oft riesig auf die Box. Die Zahl der dadurch verhunzten Cover ist recht groß.

In diesem Fall ist es eine Batman-Krankheit. Das Plakat zum Film und auch der Soundtrack sahen genauso aus. Also in diesem Fall hat Ocean das Aussehen der Verpackung wahrscheinlich vorgeschrieben bekommen.
22.07.2018, 18:16 Anna L. (2028 
Das war eine edle Verpackung. Das können natürlich die schäbigen Diebe, die nur raubkopierten, heute nicht mehr beurteilen. Ich kaufte das Game. Auch roch es in der Verpackung irgendwie gut.

Absolut gelungen.
18.01.2018, 11:27 Nr.1 (3522 
Darkpunk schrieb am 18.01.2018, 11:23:
...Außerdem stört das zu groß geratene Ocean-Logo.


Das war leider eine typische Ocean-Krankheit. Das Logo musste oft riesig auf die Box. Die Zahl der dadurch verhunzten Cover ist recht groß.
18.01.2018, 11:23 Darkpunk (2458 
Ikonenhaft - aber auch furchtbar langweilig (und das sag ich als Batman-Fan). Außerdem stört das zu groß geratene Ocean-Logo.
25.01.2017, 10:01 Gunnar (3747 
Trantor schrieb am 16.02.2016, 11:12:
Das schönste Batman-Logo ever. *Schwärm*

Das sollte einen nicht wundern, dass das hier auf dem Cover voll im Mittelpunkt steht. Wie fasste doch mal jemand zum damaligen Kinofilm seine Beobachtung zum Marketing in einem Spiegel-Artikel zusammen: "Ein brandneues Markenzeichen, das hier als ururalt vorgeführt wird - Regisseur Tim Burton beginnt seinen "Batman"-Film wie eine archäologische Erkundung über "Batman", den Kult, das multinationale Symbol, das so integrativ wirken soll wie sonst nur das Kreuz in Polen. "Batman", die Kopie einer Religion, ohne ihren Erlösungskern, aber mit all ihren Devotionalien, dem Abdruck auf Brillen, Hemden, Unterhosen, Tassen. Ein Zeichen, in das sich jeder erfolgreich einklinken kann, wie die Satiriker von Titanic mit ihrem "Genschman" beweisen. Die Kampagne vertraut allein auf ihr Emblem, gelb auf schwarz, ähnlich dem Smiley-Button, und kreiert sich selbst als Ereignis."
16.02.2016, 11:12 Trantor (358 
Das schönste Batman-Logo ever. *Schwärm*
16.02.2016, 10:46 qwertzu (66 
Für mich ein perfektes Cover. Das Ocean-Logo ist vielleicht etwas groß, aber farblich haben sie es wenigstens angepasst.
11.05.2015, 14:52 Anna L. (2028 
Die Screenshots hinten drauf waren aber für 8-Bit-User eine echte Verarsche.
11.05.2015, 14:50 Anna L. (2028 
Ich finde das Cover edel. Das Schwarz glänzte auch so schön. Und es roch irgendwie so gut. Da war so ein besonderer Geruch dran und drin.
26.12.2013, 18:18 Bren McGuire (4805 
Stimmt, hab ich jetzt auch dort gesehen. Trotzdem, ist irgendwie ein bisschen zu viel des Guten, wie ich finde, prangt das goldene Emblem doch bereits in Großausführung auf der Frontseite! Hat das Spiel auch gar nicht nötig, wie ich finde - ist schließlich so schon gut genug. Auch schön: Die abwechselnde Darstellung von Fotos aus dem Blockbuster und aus dem Game - bei der "Back to the Future II"-Box haben sie's damals genauso gemacht, wenn ich mich richtig erinnere...
26.12.2013, 17:29 Psycho (186 
Neien
Auch gut zu sehen an dem 'TM' üder dem Zeichen. Dort ist kein Screenshot versteckt. Besagter Sticker ist auch größer und hat noch das Ocean-Logo dran. Bei TheLegacy gibt es ein schönes Goodie-Pic.
26.12.2013, 15:45 Bren McGuire (4805 
Hm, "FREE BAT STICKER INSIDE" - hat der Besitzer des Originals besagten Aufkleber vielleicht auf die Packungsrückseite draufgeklebt (und zwar auf den untersten, mittleren Screenshot)? Sieht irgendwie so aus, oder befand sich da tatsächlich ein weiteres aufgedrucktes "Batman"-Logo?
18.09.2013, 20:31 Rockford (1892 
Hmm, einfallslos nicht, eher logisch. Damals konntest du dem Logo nicht entgehen, Unterhosen, Socken, Brotbüchsen, überall war das Ding drauf. Ich meine, der Soundtrack von Prince hat so oder so ähnlich ausgesehen. Das Ding war überall. Da ist es nur logisch, dass man ein Cover entwirft, wo die Kunden aus 50m Entfernung schon sagen: "Das will ich!"
18.09.2013, 10:04 Grossmeister B (160 
Also ich fand dieses Cover immer extrem einfallslos. Besonders deplaziert wirkt das Ocean Logo im Batman Look.
Man sollte wenigstens erkennen, dass es ein Spiel ist bzw. der Name des Spiels gehört aufs Cover. Bei der japanischen Mega Drive Version sieht das imo etwas besser aus.
18.09.2013, 09:13 Bren McGuire (4805 
Auf stilvolle Weise elegant schlicht - und jeder weiß sofort, worum es geht. Das dazugehörige Spiel fand ich ebenfalls ziemlich elegant - zumindest auf dem Amiga. Die Grafik stach gegenüber anderen Lizenz-Games (und ich rede jetzt nicht nur von denen aus dem Hause Ocean selbst) wirklich heraus. Zwar beinhaltete das Programm mal wieder das Konzept, dass bestimmte Schlüsselszenen aus dem Film nachgespielt werden mussten, trotzdem wirkte "The Movie" wie aus einem Guss! Aber vor allem die Grafik der 3D-Sequenzen ließ mir damals das Wasser im Munde zusammenlaufen...

Für mich eines der besten Movie-to-Game-Titel der achtziger Jahre - mehr als nur überdurchschnittlich gut gelungen...
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!