Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Thorsten Kraemer
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Maniac Mansion


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 33 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.82

Seiten: [1] 2 

von Psycho | System: C64/128

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
19.05.2019, 19:45 Long John Silver (250 
Fast alle Lucas-Cover sind einfach toll gezeichnet.
19.05.2019, 19:10 nudge (970 
Knapp an meiner 10 für Zak Mc Kracken vorbei - aber trotzdem ein geniales Cover. So richtig 80'er
03.05.2019, 04:04 Trondyard (233 
bronstein schrieb am 12.12.2014, 20:40:
Dass der Schwarze nicht aufs Cover durfte fand ich immer schon erstens seltsam und zweitens auffällig.


Na und...? Wendy ist auch nicht auf dem Cover vertreten. Wer weiß, was die beiden gerade treiben, während ihre Freunde vor dem Herrenhaus stehen...? Vielleicht weiß das grinsende Gesicht im Himmel mehr...!?

Mein erstes selbstgekauftes Spiel, das Cover zählt auch für mich zu den großen Klassikern, neben dem "Super Mario Bros."-Pixelcover und der New York-Skyline, die von den Augenpaaren aus "The Last Ninja II" überschaut wird.
Kommentar wurde am 03.05.2019, 04:07 von Trondyard editiert.
04.04.2019, 17:05 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3537 
Eines der stimmungsvollsten Titelbilder, wie ich finde.
25.05.2018, 19:20 Strale.Patri (37 
bronstein schrieb am 12.12.2014, 20:40:
Dass der Schwarze nicht aufs Cover durfte fand ich immer schon erstens seltsam und zweitens auffällig.


16.04.2017, 21:01 advfreak (717 
Witzig ist auch, dass gerade Angsthase und Obernerd Bernard auf dem Cover als ein richtig cooler Macho mit schwarzer Lederhose dem nichts in der Welt anhaben kann dargestellt wird. Das hat mich schon damals irritiert weil der doch im Game ein echter Schisser war!
16.04.2017, 19:41 Bren McGuire (4805 
Die Amiga, Atari ST und MS-DOS-Konvertierungen kamen ja erst Ende 1989 auf den Markt! Da sowieso ein Teil des Textes bei Verpackung und Werbung abgeändert werden musste (von wegen 16-Bit), hat man das Logo wohl gleich mit "upgedated". Auch im Spiel selbst hat man am "Maniac Mansion"-Schriftzug rumgefummelt: auf dem C64 die großen, scrollenden Riesen-Letter, auf dem Amiga ebenfalls das krakelige Mini-Logo der überarbeiteten Box/Werbung - mir haben die großen Buchstaben im Spiel selbst auf dem "Brotkasten" jedenfalls mehr zugesagt. Die Krakel-Schrift wiederum kam aber auf dem Titelbild der Verpackung/Werbeanzeige irgendwie besser zur Geltung...
16.04.2017, 19:12 Jochen (1373 
Noch immer ein Klassiker unter den Spiele-Covern. Eine Geschichte von Love, Lust, Power, Greed, Wealth, Insanity, Burglary, Kidnapping, Rock'n Roll Music, Nuclear Reactors, Electric Cattle Prods, Classic Automobiles, Microwave Ovens, Soft Drinks, Small Furry Animals, Strange Aliens, Sleazy Publishers, Late Night Talkshow Hosts, Mutants, Geeks, Punk Rockers, Postal Fraud, Obscene Phone Calls, Undeveloped Photographs, Medical Experiments, Radiation Suits, Purple Slime und ... World Domination.



(Hatten eigentlich nur die Apple-II-Box und die C64-Box diese glatte Schriftart auf der Frontseite? Die deutsche Maniac-Mansion-Werbung für die 16-Bit-Versionen und die Amiga-Box hatten später ja schon diese krakelige Maniac-Mansion-Schrift.)
Kommentar wurde am 17.01.2018, 19:05 von Jochen editiert.
12.12.2014, 20:40 bronstein (1654 
Dass der Schwarze nicht aufs Cover durfte fand ich immer schon erstens seltsam und zweitens auffällig.
13.04.2014, 06:54 Twinworld (2179 
Am besten sieht das Herrenhaus im Hintergrund aus,schön gruselig.
12.04.2014, 19:08 Wuuf The Bika (1140 
Ein sehr schönes, aufgeräumtes Cover, mit etwas langweiligem Schriftzug.
Mag ich sehr gerne, und macht sich als Poster sicher ganz wunderbar
04.03.2014, 00:59 Pat (4114 
Und da ich schon was zum Zak-Cover geschrieben habe:
Gleich daneben hängt dieses Cover als A0-Poster und verschönert eine ansonsten triste weiße Wand.

Gefällt mir nicht ganz so gut wie Zak aber ich finde, es hat einfach was. Schön dezent (leider auch weil Wendy und Michael fehlen).
Wie docster schon vor zwei Jahren sagte: Es spiegelt wunderbar die Zeit wider.
31.12.2013, 15:45 Retro-Nerd (11226 
Schlicht, klassisch, zeitlos. Könnte in der Tat ein Filmposter sein. Werde ich wohl irgendwann mal als Riesenposter ausdrucken lassen. Dank HQ Vorlage sieht das hinter Glas sicher grandios aus.
Kommentar wurde am 31.12.2013, 16:32 von Retro-Nerd editiert.
31.12.2013, 15:26 TheMessenger (1647 
Komisch, aber gemessen an den Cover, die von Lucasfilm / LucasArts dann später kam, kann ich diesem Artwork nur wenig abgewinnen. Das Beste auf der Rückseite ist die lustige Attribut-Aufzählung auf der rechten Seite. Der stilistischen Ödnis verleiht das leider auch nicht mehr Glanz...
17.06.2013, 14:32 Berghutzen (3587 
Für meine Begriffe auch immer noch eines der besten Cover überhaupt. Das Flair der Spielfiguren gut eingefangen, nicht überfrachtet, exzellent gezeichnet, die Figuren haben Charakter und Wiedererkennungswert. Wo bleibt die Bewertungsfunktion für Cover?
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!