Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!  (Gelesen 8540 mal)

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15620
  • Zak....
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #195 am: 26.06.2020, 20:43 »

Die "Ultimates " Comics kamen vor den Filmen.  Waren zu Beginn auch ganz gut. Da hat mit Spiderman endlich mal bisschen Spaß gemacht.  War eher ein Reboot der alten Stories mit zeitgemäßerem Setting.
Die Filme orientieren sich maximal lose an den Vorlagen.
Ansonsten bin ich bei Dir. Mir fällt es schwer die Filmstories zu mögen. Einzig der Punisher und Judge Dredd konnten mich einfangen.  Auch der erste "Guardians of the Galaxy ". Auch, weil ich die Comics tatsächlich Null kenne. Ansonsten Alles Mumpitz.  Belangloser Actionmüll, der inhaltlich nicht mal an nen 80er C-Movie Actioner rankommt.
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Splatter

  • Kuult
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 152
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #196 am: 27.06.2020, 18:03 »

... Mir fällt es schwer die Filmstories zu mögen. Ansonsten Alles Mumpitz. Belangloser Actionmüll, der inhaltlich nicht mal an nen 80er C-Movie Actioner rankommt. ...

Dem kann ich nur zustimmen. Allein schon die "Story" der letzten beiden Avengers-Filme.
Zusammenfassung: komischer Dude sammelt bunte Steinchen. Ein Brüller, paßt aber immerhin auf ne Briefmarke.
Ein Dutzend Super(helden)stars in einen Film zu pressen und ihn mit viel heißer Luft aufzublasen macht halt noch keinen guten Streifen.

Dabei bietet auch und gerade die Welt der Comics (und damit meine ich nicht nur Marvel) eine Menge guter Vorlagen. Und auch einige gut Umsetzungen, wie Logan, Sin City oder die beiden ersten Dark Knight-Filme. Nur von Disneys Superschlumpfparade halte ich nix. Die sind wie Zuckerwatte - viel Volumen, kein Inhalt. Aber Zuckerwatte verkauft sich halt gut.
« Letzte Änderung: 27.06.2020, 18:04 von Splatter »
Gespeichert

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7746
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #197 am: 27.06.2020, 18:21 »

Naja, Sin City und Logan sind erwachsene Filme zu erwachsenen Graphic Novels. Die "Superschlumpfparade" dagegen ist die Verfilmung der normalen Comics und die haben Teenager als Zielpublikum. Beides hat sein Zielpublikum und macht die Umsetzungen sehr gut.
Sin City 2 und die Zack Snyder Filme dagegen versagen ordentlich dabei. Man muss die "Superschlumpfparade" nicht mögen, aber es sind definitiv ordentliche Filme, vor allem die Captain America Filme sogar noch etwas mehr.
Gespeichert

PsychoT

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7193
    • http://
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #198 am: 27.06.2020, 19:54 »

Ansonsten bin ich bei Dir. Mir fällt es schwer die Filmstories zu mögen. Einzig der Punisher und Judge Dredd konnten mich einfangen.
Welcher Punisher und welcher Judge Dredd? Es gibt da eigentlich nur 2 Dinge:
1. Punisher Warzone
2. Dredd

Der Dredd ist sogar ein richtiges Brett! Richtig geiler Film. Aber ob das so in den Comics vorkommt kann ich gar nicht mal sagen, habe nie Judge Dredd gelesen.

Die "Ultimates " Comics kamen vor den Filmen.  Waren zu Beginn auch ganz gut. Da hat mit Spiderman endlich mal bisschen Spaß gemacht.  War eher ein Reboot der alten Stories mit zeitgemäßerem Setting.
Naja, würde eher sagen es wurde an die allgemeinen Gepflogenheiten "angepasst". Ein Reboot ist aber auch nichts weiter als eine "Fälschung". Vollkommen überflüssig.
Gespeichert

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8679
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #199 am: 29.06.2020, 19:52 »

Den "neuen" Dredd fand ich auch um Ecken besser als den Stallone Film. Und ich bin gegenüber Remakes sehr skeptisch.

Hab gestern The Roast of Bruce Willis gesehen und Edward Norton war dort auch zu Gast. Irgendwie haben wohl alle Gäste den als arroganten A... betitelt, jetzt weiß ich, warum er mir so unsympathisch rüberkommt. :hihi:
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

Retrofrank

  • Civilisierter älterer Herr
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12246
  • Bacardi Feeling
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #200 am: 29.06.2020, 20:20 »

Der Dredd ist sogar ein richtiges Brett! Richtig geiler Film. Aber ob das so in den Comics vorkommt kann ich gar nicht mal sagen, habe nie Judge Dredd gelesen.
Den "neuen" Dredd fand ich auch um Ecken besser als den Stallone Film. Und ich bin gegenüber Remakes sehr skeptisch.

Ich würde das nicht als Remake bezeichnen.Es ist ja nur eine andere Adaption der Figur, keine Neuverfilmung der Stallone Story.
Dread in den Comics ist je nach dem wer schreibt und zeichnet mal mehr und mal weniger satirisch.
Im Prinzip ist Dread aber Satire.
Der tumbe Vollstrecker eines Polizeistaates, der nicht nachfragt bevor er schießt.
Kann nur Dredd von Simon Bisley empfehlen, wie eigentlich fast alles von Bisley.
Gespeichert

Kytana

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1230
  • Nintendo Switch does what WiiU don´t.
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #201 am: 30.06.2020, 20:33 »

Ja, den neueren Dredd Film hab ich noch gar nicht gesehen. Gut, dass er hier empfohlen wird.

Hab damals den alten Film mit Silvester Stallone gesehen und erinnere mich ehrlich gesagt nur an die Szene wo
er an einem großen Tor stand dass zur Stadt führte und zu einem anderen Typen sagte: Sollen wir anklopfen und
fragen ob jemand Pizza bestellt hat. Da haben alle im Kino gelacht.

Hoffe der andere Film hat auch bisschen Humor drin.
« Letzte Änderung: 30.06.2020, 20:34 von Kytana »
Gespeichert
"Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum." Jane Fonda

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6661
  • Rip Adam!
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #202 am: 30.06.2020, 20:41 »

Nein, das ist im Gegensatz zum Klamauk mit Stallone und Rob Schneider eine bierernste Nummer. Und deutlich besser.  Der Film von 1995 war ja eher sowas wie Cosplay. Lächerliche Kostüme.
« Letzte Änderung: 30.06.2020, 20:43 von Retro-Nerd »
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Retrofrank

  • Civilisierter älterer Herr
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12246
  • Bacardi Feeling
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #203 am: 30.06.2020, 23:37 »

Ein wenig sehr trockener Humor ist schon dabei.
Gespeichert

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6661
  • Rip Adam!
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #204 am: 30.06.2020, 23:56 »

Aber nicht im wörtlichen Sinne. Da ist mir kein Gag eingefallen. Über die "Over The Top" Action und die Dredd Attitüde könnte man schmunzeln, ja.
« Letzte Änderung: 30.06.2020, 23:56 von Retro-Nerd »
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7746
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #205 am: 06.07.2020, 17:29 »

Deswegen habe ich Stallone auch als Kind/Jugendlicher nicht wirklich gemocht, für mich war Arnie der klar größere Star, aber als Jahrgang '84 war der Kampf ja auch mit Terminator 2 schon längst entschieden. Habe erst paar Jahre später die Rocky-Serie nachgeholt und damit meine Meinung etwas verändert. Davor gabs für mich aber nur einen guten Stallone - Demolition Man (neben Rocky 3 noch immer mein Lieblings-Stallone).
Gespeichert

forenuser

  • Kult-Buch
  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1512
  • Schreibfaul! Inhalte sind ggf. zu erraten!
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #206 am: 06.07.2020, 18:35 »

Ausgerechnet Demolition Man... :ks:
Gespeichert
fatal error in line 1: no signature found!

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6661
  • Rip Adam!
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #207 am: 06.07.2020, 18:42 »

Demolition Man ist eher ein Guilty Pleasure, wegen der Sprüche. Als Film war selbst City Cobra um Längen besser.
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

forenuser

  • Kult-Buch
  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1512
  • Schreibfaul! Inhalte sind ggf. zu erraten!
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #208 am: 06.07.2020, 20:59 »

Welchen ich diesem zum Trotze tatsächlich gar nicht kenne...
« Letzte Änderung: 06.07.2020, 20:59 von forenuser »
Gespeichert
fatal error in line 1: no signature found!

PsychoT

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7193
    • http://
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #209 am: 06.07.2020, 22:11 »

Deswegen habe ich Stallone auch als Kind/Jugendlicher nicht wirklich gemocht, für mich war Arnie der klar größere Star, aber als Jahrgang '84 war der Kampf ja auch mit Terminator 2 schon längst entschieden. Habe erst paar Jahre später die Rocky-Serie nachgeholt und damit meine Meinung etwas verändert. Davor gabs für mich aber nur einen guten Stallone - Demolition Man (neben Rocky 3 noch immer mein Lieblings-Stallone).
Du magst es ernst? Schonmal was von Rambo gehört? Oder der Beste namens Tango & Cash? Wobei Tango & Cash schon wieder witzig ist, aber geil... Die Sprüche gehören einfach dazu. Ist beim Bruce Willis etc. ja auch nicht anders. Demolition Man finde ich auch sehr gut, ist aber dann schon wieder "neuer". Aus den 80ern mit Stallone sind genannte Filme definitiv die Besten. :cen:
« Letzte Änderung: 06.07.2020, 22:12 von PsychoT »
Gespeichert