Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Syndicate unter DosBox  (Gelesen 3841 mal)

threepwood

  • Gast
Syndicate unter DosBox
« am: 04.02.2006, 14:43 »

Hilfe bekomme Syndicate nicht zum laufen, sobald es in die mission geht wirkt die grafik erst farbarm und dann fällt das spiel zurück ins msdos,
gibts da einen Trick? :cry:


jetzt läufts, aber es ruckelt wie sau, das gleiche bei wolfenstein???
woran kann das liegen???
« Letzte Änderung: 04.02.2006, 14:46 von threepwood »
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21200
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Syndicate unter DosBox
« Antwort #1 am: 05.02.2006, 10:30 »

Habe beide Spiele nie ausprobiert unter DosBox, schon mal an den Einstellungen was geändert?
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21200
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Syndicate unter DosBox
« Antwort #2 am: 05.02.2006, 12:01 »

Laut DosBox soll aber Syndicate ohne Probleme laufen.

Du kannst ja auch noch mehr umstellen, nur keine Ahnung, da ich keine DosBox momentan installiert habe.
Gespeichert

WindowsKiller

  • Kuult
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
    • http://www.retro-net.de
    • E-Mail
Syndicate unter DosBox
« Antwort #3 am: 05.02.2006, 19:52 »

DosBox ist halt ziemlich lahm. ;) QEmu ist wesentlich schneller und kompatibler, da es einen kompletten PC emuliert. Einfach mal antesten, auch wenn's mehr Arbeit ist, das ganze erstmal lauffähig zu bekommen.

DarkSilver

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Syndicate unter DosBox
« Antwort #4 am: 26.09.2009, 23:08 »

Entschuldigt, wenn ich diesen Thread mittels finsterster Nekromantie wieder auferwecke, aber ich habe eine Frage/ein Problem mit Syndicate unter Dosbox 0.73.

Es lässt sich zwar problemlos starten und auch spielen, allerdings habe ich absolut keinen Sound. Noch nicht mal piepsen, gar nichts. Spielt sich wie ein Stummfilm und das macht natürlich nicht wirklich sonderlich viel Spaß  :(

Hat irgendjemand eine Idee, wie ich das ändern kann? Wäre für jede Hilfe sehr dankbar
Gespeichert

Hohiro

  • Kuult
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 174
Re: Syndicate unter DosBox
« Antwort #5 am: 27.09.2009, 08:51 »

Ich habe jetzt zwar keine spezielle Ahnung von Syndicate, aber DosBox emuliert standardmässig ne Soundblaster 16 mit Adresse 220, Irq 7 und DMA 1. Bei Syndicate sollte nen Setup Programm dabei sein, wo man die Soundkarte einstellt?

Sonst evtl in die dosbox-0.73.conf schauen, ob dort nosound = true steht, weil damit ist dort der Sound abgeschaltet. Auch kann man dort auf ne andere Soundkarte umschalten ( Unterpunkte [sblaster] oder [gus] ).
Gespeichert

DarkSilver

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Syndicate unter DosBox
« Antwort #6 am: 27.09.2009, 12:36 »

Also zunächst einmal Danke für die rasche Antwort.
Ich würde ja gerne ein paar Einstellungen in der dosbox.conf vornehmen, das Problem ist nur: Es gibt sie nicht!

Im Verzeichnis von DOSBox-0.73 befinden sich nur folgende Dateien:

  • AUTHORS.txt
  • COPYING.txt
  • deutsch.lng
  • deutsch.txt
  • dosbox.exe
  • INSTALL.txt
  • NEWS.txt
  • README.txt
  • SDL.dll
  • SDL_net.dll
  • THANKS.txt
  • uninstall.exe

Außerdem ist dort noch ein Ordner mit dem Namen "zmbv" in dem sich noch 4 weitere Dateien befinden, nämlich

  • README.txt
  • README_de.txt
  • zmbv.dll
  • zmbv.inf

Mehr hab ich nicht. Ist das normal? Kann ich die conf Datei irgendwo einzeln herunter laden?
Gespeichert

Pearson

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11119
  • Huuuuungeeeer...
    • Pearsons Homepage
Re: Syndicate unter DosBox
« Antwort #7 am: 27.09.2009, 14:09 »

Guck mal in die Dosbox.exe.
Gespeichert
Wo ich bin, ist oben.

Hohiro

  • Kuult
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 174
Re: Syndicate unter DosBox
« Antwort #8 am: 27.09.2009, 15:53 »

Schau mal unter die Shortcuts, die von Dosbox installiert werden :)

Direktaufruf der conf über Ausführen: C:\Programme\DOSBox-0.73\dosbox.exe -editconf notepad.exe -editconf "%SystemRoot%\system32\notepad.exe" -editconf "%WINDIR%\notepad.exe"

wobei Dosbox im Standardverzeichnis C:\Programme\DOSBox-0.73\ installiert ist.
« Letzte Änderung: 27.09.2009, 15:54 von Hohiro »
Gespeichert

Dragondancer

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3532
  • *Arniiiiiiie* Approaching!!!
Re: Syndicate unter DosBox
« Antwort #9 am: 30.09.2009, 09:50 »

Versuchs mal mit D-Fend Reloaded. Klick mich
Gespeichert

DarkSilver

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Syndicate unter DosBox
« Antwort #10 am: 01.10.2009, 15:29 »

Also zunächst einmal Danke für die vielfältige und schnelle Hilfe. Es funktioniert mittlerweile. Ich habe festgestellt, daß der Fehler an den herunter geladeten Dateien auf meinem Rechner lag. Scheinbar haben dort die Sounddateien gefehlt oder waren defekt. Als ich dann die Daten in ein neues Verzeichnis von meiner originalen CDRom kopiert habe, lief plötzlich alles reibungslos.

Besonderen Dank an Hohiro für den Befehl zum Ausführen der Configuration. Damit konnte ich meine Dosbox endlich mal anpassen und muss jetzt nicht jedesmal die Laufwerke neu mounten  ;)

@Dragondancer
Sehr interessant, auch Dir Danke für Deinen Beitrag. Ich werde mir D-Fend Reloaded mal zu Gemüte ziehen, klingt jedenfalls interessant.
Gespeichert